14 Zoll Notebook mit Spiele-fähiger Grafik

dabrain23

Lt. Commander
Registriert
Apr. 2006
Beiträge
1.546
Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Zweit-Notebook.
Mein derzeitiges (LG S1 Pro) ist mir zu groß fürs Mitnehmen (15,4 Zoll).
Wichtigste Kriterien sind:
- Starker C2D Prozessor (>2,4 Ghz)
- min. 3 GByte Ram
- > HD2600 oder G8600GS(GT)
- max. 14 Zoll
- nicht zu hässlich

Ich hab das ASUS F8 in die engere Auswahl genommen

Für knapp unter 1300 Euro würde ich kriegen:
- C2D T9300
- 3 GB Ram
- 250 GB Festplatte
- Geforce 9500GS
- extra Akku
und das ganze auf 14 Zoll

Das V2 von Asus sieht schöner aus, aber hat nur eine 8600GS und ist um einiges teurer.


Habt ihr bessere Vorschläge??

WICHTIG! Ich bestelle NUR bei namhaften Herstellern. Darüber hinaus kommt ein Acer, ein FSC oder BenQ etc nicht ins Haus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich kenne auch keine Spieletauglichen 14" NB's, außer das Asus das du genannt hattest, bei dem würde ich auch zuschlagen.
Frage ist nur ob auch ein T8300 reichen würde, der ist nur leicht langsamer als die T9300 Variante und mehr als 200€ günstiger, und beim Zocken merkst du von den 100 MHz eh nicht mehr.

PS: Wenn dir 15 Zoll zu groß sind, würde ich aber auch kein 14 Zöller holen, das wäre nicht der riesen Unterschied.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
hm ....
hab grad noch ein bissel rumgeguckt

mir ist nämlich aufgefallen, dass das asus ziemlich groß und dementsprechend schwer ist ...
würde mir also nicht allzu viel bringen.
mein LG ist mit einem T5600 und einer X1600 auch nicht allzu schlecht ausgestattet.

beim rumgucken ist mir das neue LG P300 aufgefallen. ist zwar sehr teuer (1500), aber dafür hat es neben einem T8300 eine 8600 GS, 3 GB Ram und 250 GB HD in einem 13,3 Zöller. Wiegt angenehme 1,8 kg
 
Na da hastes ja, nur solltest du von einer 8600 GS nicht zu viel erwarten. Fürs gelegentliche spielen reicht sie aber allemal.

Gute nacht ...
 
Zurück
Oben