16 Lüfter an 1 Steuerung? Kabel Adapter b.z. Verteiler oder Y - Kabel

Stefan978

Newbie
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
6
Hallo zusammen,

Ich will mir bald ein Cube Gehäuse hollen in den Cube passen bis zu 16 Lüfter rein ich will sie auch fast alle nutzen.
ja der eine sagt unnütz bla bla mir egal jeder hat seine Ideen und sachen.

auf jedenfal will ich 8 Lüfter an 1 Steuerung packen b.z. an einen Pin. (Schaue Bild)
Meine Frage ist gibt es dafür ein Y - Kabel oder ein Splitter oder was kann man Empfehlen?


pc lüfter.png


Bin über jegliche Hilfe dankbar.

Mfg Stefan978
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Mit sovielen Lüftern pro Leitung wirst du wahrscheinlich die Steuerung durchbrennen lassen.
Völlig blödsinnige Idee.
 

Stefan978

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
6
@HominiLupus Ich würde die gerne per Steuerung laufen was kannst du den empfehlen?
@Darkscream wie genautzt funtzt der muss der noch ma an netzteil, arbeite mit sowas das erste ma.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.072
Braucht noch SATA Strom, auch wenn ich so viele Lüfter auch für nicht Sinnvoll halte würde ich dir vorschlagen diese bis ~1000RPM zu wählen. Schneller braucht nun wirklich nicht bei dieser Stückzahl, zum Glück reichen hier 3 Pin wo die Auswahl sehr groß ist.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Einen Verstärker nachschalten oder so was wie Darkscream verlinkt hat.
 

Stefan978

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
6
danke @Darkscream für die Hilfe erst ma. Aber ich kann die teoretich die 8 lüfter dadrann und den Verteiler an die Steuerung packen das würde gehen?

@HominiLupus was genau für ein verstärker hättest du ma einen Link da?
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.072
Das Ding ist ja Quasi ein Verstärker, hier ist der Pulsweitenmodulator eben schon in eingebaut, weshalb es keine PWM Lüfter mehr braucht (spart auch Geld für die Lüfter). Sollten allerdings alles die gleichen Lüfter sein, sonst ist das kaum zu regeln.
 

Stefan978

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
6
@KeyKon ich könnte die Steuerung ans die Steuerung die ich mir hollen will anschließen an den so gesagten 1 pin von 4ren wie auf den bild zu sehen.


@BartS das das kein sin macht ist mir klar 3 oder 4 Lüfter würden auch reichen. Ich will aber die Lüfter haben damit die Teile auch bestückt sind und die Lüfter die ich mir holle sind hinzu noch mit Leds bestückt für die Beleuchtung da ich 2 Farben an Beleuchtung einbaue. Ich habe da so meine Ideen. :)
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.072
Eigentlich kann man das Teil durch einen PWM-Lüfteranschluss vom Board steuern - mehr ist nicht nötig.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.072
Würde so passen, mehr als 8 würde ich aber nicht anschließen da die LEDs ja auch noch etwas Saft ziehen.
 

Luffy88

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
204
Mit 16 Lüftern die dann evtl. gegeneinander arbeiten solltest du vorsichtig sein. Du erreichst evtl. genau das Gegenteil von dem was du eigentlich willst. --> nämlich dein Gehäuse gut belüften und nen anständigen Air Flow. Nur weil ein Gehäuse 16 Möglichkeiten hat, heißt das nicht man kann ohne weiteres alle nutzen ohne sich damit ein eigenes Bein zu stellen.

Ich will natürlich deinen Plänen was super "luftiges" zu basteln nicht im Weg stehen deshalb sammle gern deine eigenen Erfahrungen und lerne daraus.

Aber vllt hilft dir folgendes bei deiner Planung:

http://www.dexgo.com/index.php?site=artikel/view.php&id=52&rubrik=grapevine&seite=-200


Die Schrift musst du manchmal etwas entziffern ;)


Viel Spaß beim basteln ;)
 

Stefan978

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
6
@Darkscream ne mehr als 8 will ich auch nicht an einen drann hauen. ich brauche den Verstärker ja auch nur 1 ma.
 

KeyKon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
719
Die 30W beziehen sich so wie ich das verstehe auf das Maximum was man ohne zusätzlichen SATA-Strom machen kann. In dem Fall könnte man aber genauso gut alles mit Y-Kabeln versorgen.
Wie viel Leistung mit SATA verfügbar ist konnte ich auf die schnelle nicht entdecken.

Desweiteren funktioniert das Gerät nur mit einem echten PWM Signal! In allen anderen Fällen werden alle Lüfter auf Fullspeed gefahren. Also unbedingt beachten wenn das Ding an eine Lüftersteuerng gehängt wird und nicht an einen PWM-Anschluss am MB. (Nicht alle 4-Pin Anschlüsse geben tatsächlich ein PWM-Signal von sich!)

LG KeyKon
 
Top