News 160 MB/s: SanDisk hat die schnellste 400-GB-microSD-Karte

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.250
#1
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
250
#2
Jou da pack ich win10 drauf und boote mein system :) *ironieoff*
Ist schon krank was so kleine Karten mittlerweile können.
 
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
151
#3
Echt krass die Entwicklung. Die schreiben mehr pro Sekunde als meine Platte vor 25 Jahren an Kapazität hatte, mit 1/500 des Stromverbrauchs und auf 1/5000 des Volumens (grob geschätzt).
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
#5
sehr cool, aber die datensicherheit bei diesen kleinen dingern überzeugt mich dagegen nicht
schon zu oft sind die dinger einfach ausgefallen von jetzt auf nachher...
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
785
#6
sehr cool, aber die datensicherheit bei diesen kleinen dingern überzeugt mich dagegen nicht
schon zu oft sind die dinger einfach ausgefallen von jetzt auf nachher...
Sind ja auch nicht als Backupmedium zu gebrauchen, sondern als "funktioniere jetzt!"-Medien. Daten "to go", etc.
Machst Videos mit ner 4k Cam und dann werden die Daten sowieso auf den PC gebracht.
 
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
752
#10
Für 250 € bekommt man eine externe 1tb SSD
....diese Micro SD sind Recht unzuverlässig und das Geld nicht wert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.515
#11
@ cerar

Die passt auch so gut in ein mobiles Endgerät...
 

qeo

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
761
#13
Oh man ich werde alt :(

Heftig wo die Reise hingeht. Bald haben wir 1 TB erreicht... und ich bin mit 5 1/4 Zoll Disk groß geworden :rolleyes:
Gut die 1,44MB 3,5 Zoll Disketten waren die Hochzeit und natürlich CD-ROMS :cool:
Aber da war auch schon bei 640 MB (bzw. 700 MB bzw. 800 MB) schluß.
Und heute? GBweiße bald TBweiße auf engstem Raum.
Denken die Leute eigentlich noch an Backups? :lol:
Aber faszinierend!!!
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
773
#14
Und ich hab gerade erst die 250gb Variante gekauft -.- da gehen 4h 4k@60fps drauf. Oder 9h fhd@60hz

Find ich schon erstaunlich bei der Größe eines Daumennagels
 
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
991
#15
Nice. Schade das ich zu ungeduldig war.
Ich habe mir die "normale" 400er im Angebot für 170€ bei amazon geholt.(Blackfriday oder Cyberweek oder wie der Schmarn heist ;-) ) Bisher sehr zufrieden. Schreib- und Leseraten liegen über meinen Erwartungen. Sie schreibt mit gut und gerne 30-45mb/s Hatte befürchtet sie macht bei 20mb/s schlapp. :D
Das ist jetzt das erste Mal seit langem, dass ich keine Gedanken mehr an Speicher auf dem Smrtphone verschwende. Schade das UFS-microSD noch auf sich warten lässt; oder ist das bereits ein toter Papiertiger? :D

Verschlüsselt... in jeder Jackentasche...
Micro SD ist Schrott + zu teuer...
Super Tip. Ich habe gerade die Kamera in der Hand, die SSD in der Tasche, aber irgendwie speichert die Cam die Bilder nicht auf der SSD. Was mache ich falsch? Hilfe....
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.777
#17
Laut http://www.tomshardware.com/news/sandisk-extreme-uhs-1-microsd-400gb,36583.html 300$
Das geht aber fürs gebotene, dann werden die 200GB sowie 256GB Karten hoffentlich noch günstiger

@iBankai
ich habe die Vermutung die UFS-Micro-SD Karte wirds nie geben, seit der damaligen ankündigung mitte 2016 hat man davon nie wieder was gehört. Ich denke das war nen schnellschuss von Samsung, zumal die größe der µSD Karten für mich persönlich optimal ist
 
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
752
#18
... speichert die Cam die Bilder nicht auf der SSD. Was mache ich falsch? Hilfe....
Für hobby-Fotografen ist so eine 400 GB eher völliger overkill.
Professionelle hobby-Fotografen überlegen vermutlich dagegen nicht lange und kaufen gleich Mehrere davon ein?

128GB Karten, gibt es für knapp 35 euro..langt völlig, für den hobby-DAU
 
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
830
#19
bei den ganzen Geschwindigkeitsklassen checkt doch kein Mensch mehr durch.

Vor allem,wenn man folgenden Artikel mal durchließt.


Sandisk: 400-GByte-SD-Karte schafft mehr, als UHS-I erlaubt

https://www.golem.de/news/sandisk-400-gbyte-sd-karte-schafft-mehr-als-uhs-i-erlaubt-1802-133007.html

Wie soll man da vom Verbraucher erwarten können,dass er weiß wann welche Karte wo mit welcher Geschwindigkeit läuft.
Ich sehe schon die negativen Feedbacks auf Amazon: "Läuft nicht so schnell wie versprochen".
 
Top