2. Grafikkarte oder komplett neu?

LegendofFReake

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
14
Hallo, ich habe eine AMD RX 470 und diese hat mir bis jetzt gute Dienste geleistet.

Jetzt habe ich aber einen neuen 144hz Monitor und möchte meinen 2. Monitor nebenbei auch nutzen (TS, Google, etc.).
Ich spiele eher nicht so grafiklastige Spiele ( CSGO, LeagueofLegends, etc.)
Es geht natürlich mit einer RX 470. Aber ich merke schon das es an die grenzen kommt wenn der zweite Monitor mit läuft.

Lohnt es sich eine zweite RX 470 zu kaufen ? Crossfire bridge habe ich alles. (Wenn ja kann man auch eine höhere Graka nehmen z.B. 480 oder nur die selbe?)

Oder sagt ratet ihr eher davon ab.

MfG
 
M

marcelino1703

Gast
Nein. Keine zweite Karte.

Welche Variante der RX470 hast du bzg. VRAM? Wenn es nur 4GB sind, wäre eine etwas stärkere wie z. B die RX570 8GB ein guter Kompromiss. Da kommst du neu bei etwa 150 Euro raus. Alte verkaufen und es wird weniger. Oder du packst etwas drauf und greifst direkt zu einer RX580 8GB,sofern das Netzteil langt und die CPU ausreicht.
 

Kombra

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
999
AMD Crossfire und NVidia SLI sind zwar schön wenn man mal zeigen kann was man alles so in ein System bauen kann aber von der Leistung her ist es vollkommen unsinnig. Dann lieber die RX470 verkaufen und das Geld, das du in eine zweite Karte investiert hättest, in eine Vega56 oder GTX1070 investieren.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.764
zumal dann evtl. ein anderes Netzteil nötig wird

also definitiv was anderes holen und die alte Karte verkaufen
 

LegendofFReake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
14
Ok, vielen Dank für eure schnellen und doch sehr eindeutigen Antworten.

Dann muss ich mich wohl von der RX 470 trennen uns ein wenig Investieren.

Welche Graka passt am besten zu mir?

Wie gesagt eher unspektakuläre Games wie CSGO oder LoL :)
 

LegendofFReake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
14
CPU: I5-6600
Graka: RX-470
MB: Asrock Extreme Z 170
RAM: 2x 8gb DDR4 (Curcial)
Netzteil: Enermax Triatlathor Eco 650w
(SSD 500gb und 1Tb HDD)
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
22.576
wenn der Monitor nur für den Desktop sein soll ... dann einfach an die CPU anklemmen,
 

Kombra

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
999
In dem System sollte alles bis zu einer Vega 56/64 bzw. GTX1070/RTX2070 keine Probleme machen.

Rein vom Gefühl her würde ich zu einer GTX1070 tendieren. Einfach weil du diese momentan im Vergleich recht günstig bekommen kannst. Wenn es dir nichts ausmacht gebraucht zu kaufen gibt es diese momentan schon für ca. 250€. Neu gäbe es bspw. die Zotac GTX1070 Mini schon ab 299€. Die RX Vega 56 gibt es neu ab 339€ momentan im Mindfactory Mindstar. Vorteil der Vega wäre, es gibt momentan noch 3 Spiele dazu.

Eine RX580 bzw. GTX1060 gingen natürlich auch aber ob die einen 144Hz Monitor auf hohen Details auch ausnutzen können wäre die Frage. Die GTX wäre zudem recht schlecht von der Preis-Leistung. (Ebenso wie die RX590 deswegen habe ich sie auch gar nicht extra erwähnt) Ich persönlich würde glaube ich erstmal eine RX580 ausprobieren und wenn die Leistung reicht wäre es ja gut und auch kein Upgrade dass einem ein Loch in die nächste Urlaubskasse reißt. ;)
 
M

marcelino1703

Gast
Das System würde nahezu alle gängigen Karten vertragen. Ich empfehle hier mal die RX580 8GB von Sapphire oder die RX580 8GB von PowerColor. Damit sollten deine besagten Spiele vernünftig laufen.

Natürlich könntest du hier auch direkt eine GTX1070 oder Vega56 nehmen, aber einen wirklichen Grund dafür sehe ich hier nicht. Und da du sicher nicht unnötig viel ausgeben möchtest, ist die RX580 der beste Kompromiss in meinen Augen.
 

LegendofFReake

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
14
Super, danke für eure Hilfe.

Ich denke ich werde mich an euren Rat halten und mir eine Rx 580 zulegen.

MfG <3 :)
 

Svartpilen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
380
Oder den Grafikadapter des Prozessors nutzten? Kostet nichts und geht soweit mir bekannt auch. Wurde ja oben schon erwähnt
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
22.576
jo einfach mal geld ausgeben bringt immer was ... besonders der wirtschaft.
 
Top