2000 installiert Update nicht

aggitron

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.063
Hallo.

Hab eine WIN2000 Installation durchgeführt. Vorher war 98 auf dem Rechner.
Er möchte nun als eines der ersten Updates den Intelligenten Übertragungsdienst 2.0 und WinHTTP 5.1 installieren.
Die Installation schlägt dann aber fehl. Er sagt das das die falsche Windows Version ist.
Das passiert wenn ich mir die über das Automatische Update und über die Updatesite hole.

Jemand ne Ahnung an was das Liegen könnte?

Danke.
 

Interlink

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.799
- Wurde w2k als Update oder "frisch" installiert?
Als Update gerät das häufig instabil.

- Wurde w2k mit integriertem Servicepack 4 installiert?
Das kann einige Problemchen umgehen.
http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=3800

- Normalerweise ist es anschließend empfehlenswert, das Update Rollup für SP4 zu installieren. Genauer gesagt das "Windows2000-KB891861-v2-x86-DEU.EXE", da die erste Version Fehler enthielt.
http://support.microsoft.com/kb/891861/de

- Erst danach muss man sich die Patches entweder von MS bzw. Projekten wie pc-experience.de oder winboard.org einzeln oder abgepackt besorgen oder z.B. von Windows Update einspielen lassen.
http://download.winboard.org/files.php?cat=60

Bem.: Falls Platten größer als 128GByte intern oder extern angeschlossen werden sollen, geht das nur gut, wenn der 48-Bit-LBA - Modus aktiv ist.
 

aggitron

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.063
W2K wurde frisch mit integriertem Servicepack 4 installiert.
Werde es jetzt noch einmal neu installieren und als erstes das Rollup draufschmeißen.
Mal sehen ob das klappt.

Dank dir erst mal.

/edit
nachdem ich das Rollup installiert hab funzt alles prima.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top