4GB RAM auf ASUS P5LD2-X/1333

amd_24

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.825
Hallo geehrte Computerbaseler,

und zwar geht es um die Frage ob ich 4GB RAM auf meinem ASUS P5LD2-X/1333 Board mit einem Pentium Dual-Core e2140 nutzen kann. Laut Handbuch sind lediglich 2GB möglich, doch da ich persönlich die Erfahrung gemacht habe, auf einigen anderen Rechnern mehr Ram zu installieren als "möglich" angegeben (bei älteren Systemen), wollte ich diesbezüglich nochmal nachfragen, ob eine Möglichkeit bestände.

Z. B. habe ich derzeit ein Notebook, das z. B. laut Hersteller nur max. 4GB RAM annimmt, doch Everest zeigt beispielsweise an, dass gar 8GB möglich seien.


Mit freundlichem Gruß

amd_24
 

amd_24

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.825
Danke für die rasche Antwort,

ob ich nun den Quellen im Internet trauen sollte? Im Handbruch steht max. 2GB, was wirklich seltsam ist, wobei mich verwundert, warum heutige mainboards auch nur max. 2GB unterstützen sollten.

Ich wollte meinem Rechner 4GB Ram gönnen, da 1GB bei vielerlei Anwendungen schon schnell ihre max. Kapazität ausschöpft. Zudem auch die Speicherpreise derzeit recht günstig sind.

Der PC ist der erste in der Signatur.
Was für ein RAM wäre Eurerseits zu empfehlen. Wichtig ist mir vor allem das es so günstig wie möglich ist. Es muss nicht gleich Kingston sein.


Mit freundlichem Gruß

amd_24
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.767
Naja, ein Link zu einem Internet-Shop ist wohl im Zweifel auch nicht die in Stein gemeißelte Wahrheit. :)

@amd_24:

Wenn Du auf der Herstellerseite nichts passendes findest, gilt eigentlich "nur" die Spezifikation des Chipsatzes. Der i945GC unterstützt grundsätzlich bis zu 4GB, beherrscht aber kein memory remapping, so dass auch bei der Nutzung eines 64-Bit OS nur max. ca. 3,5Gb übrig bleiben.

Günstig (eigentlich hinterhergeschmissen) und gut: http://geizhals.at/deutschland/a283647.html
 
Zuletzt bearbeitet:

amd_24

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.825
@rumpel01 Zunächst auch danke an dich.

Also mich erfreut diese Nachricht, da ich vom Kauf eines neuen boards erst einmal absehen kann. Der von dir empfohlene Ram scheint sehr günstig zu sein, wobei ich mich noch einmal umgucken werden, ansonsten nehme ich dieses.

Nochmals vielen Dank


Mit freundlichem Gruß

amd_24
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.499
Tut mir leid, dass ich den Thread nochmal ausgrabe, aber 4GB DIMMs (also 8GB) hast Du wohl nicht inzwischen ausprobiert, oder? :)

-edit- Gerade gemerkt, dass (sogar in diesem Thread schon erwähnt, scheinbar hab ich zu schnell gelesen...) der Chipsatz eh nur 3,5GB verwalten kann... also irrelevant ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top