7800 GS Vs. X1950 Pro (AGP). Welche nehmen?!

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
891
Heyho!

Ich möchte mir in ca 1-2 wochen eine neue grafikkarte für den agp slot kaufen (bitte keine "steig doch auf PCIe um!"-diskussionen :-))

Bis vorhin war eine Gainward 7800 GS Golden Sample mein favorit.
link: http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/456f74a1002e75b22b5cc0a8018b06e0/Product/View/0024299

Doch jetzt sehe ich gerade dass es auch bald eine X1950 Pro für agp geben wird.

Was ich mich jetzt frage, hat schon jemand infos im bezug auf leistung im vergleich x1950 gegen 7800gs?

Da die karte länger halten soll und ich auch schon ein board mit PCIe UND AGP slot an der hand habe, sollte es möglichst die schnellere von beiden sein.

Edit:

Mir ist gerade eingefallen dass es von gainward ja auch noch eine 7800GS PLUS gibt, die angeblich mit einem 7900GT chip ausgestattet ist.
link: http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/456f74a1002e75b22b5cc0a8018b06e0/Product/View/0021440

jetzt brauch ich wirklich kaufberatung :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

_/"Y&Y"\_

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.440
naja die GW is schon die beste GF7800er aber leider auch die teuerste ...
hatte auch ähnliche überlegungen angestellt und auch mal testvergleiche der PCIe-version
angeschaut - mit dem ergebnis das die ATI in vielen bereichen echt besser abschneidet
http://www.tweakpc.de/hardware/tests/graka/sapphire_radeon_x1950_pro/s01.php
du solltest auf jeden fall noch etwas abwarten...bis die X1950 Pro tatsächlich erhältlich ist
dann sollten auch die preise der GF-karten endlich auf normales niveo kommen..
falls die shops nicht auf ihnen sitzenbleiben wollen..
zZ sind mm die preise der GF-karten im vergleich zu ihren PCIe-pendanten echt überteuert
schätze nach weihnachten werden die preise eh günstiger werden...
nochmal zur X1950 Pro >wenn sie dann bald für ca 230€ erhältlich ist kannste auch zuschlagen -
falls du nich bis nach den feiertagen warten möchtest - sie bietet auf jeden fall
die gleiche performance wie die GF7800er(die gainward eingeschlossen)>PixelSchader3
etc >evtl gibs sogar noch eine mit VIVO falls Powercolor auch ne AGP-version bringen sollte
>http://geizhals.at/deutschland/a222654.html
sich jetzt noch ne GF7800 für preis von 250-300€'s zu holen wäre mm nicht ratsam !

"Da die karte länger halten soll und ich auch schon ein board mit PCIe UND AGP slot an der hand habe,
sollte es möglichst die schnellere von beiden sein."
>warum nimmst dann nich gleich die X1950 Pro-PCIe ??? >ist schon ab ca 180€'s in div schops zu kriegen
nehme mal an du hast auch n >VSTA-mobo-?-sonst kannste auch meine GF78800gs übernehmen
und ich hol mir dann die ATI...!?
 
Zuletzt bearbeitet:

meikel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
490
MM hat ab heute doch ne 7600GS von Leadtek für 125€ im Angebot. Wäre doch noch eine kostengünstige Alternative.
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.338
@ testeron hab 170 € bezahlt für die 1950 pro und das war nen Glückskauf
hab die Asus Version EAX1950 PRO ist schnell ... total leise weil Kühler ist nach 2 std 3DMark 2006 immer noch handwarm dazu 36 shader ... war seit gf 2 nvidia-fan aber wenn ich die ATI mit ner GF7600 vergleiche oder ner 7900GS kann ich nur sagen vergiss nvidia im moment ...
und eine 8xxx zähl ich nicht weil ausserhalb jeder Preisgrenze
____________________________________________________
Athlon 64 3700 @ 2,64 GHz undervoltet @1,3 ATI 1950 Pro
 
Zuletzt bearbeitet:

madbeck

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
36
Moin!

Na AGP wird ja noch ein letztes mal gepusht ;-)

Auch mal ne Frage, sowohl bei 7800GS als auch X1950pro. Reicht ein Athlon64 3200+ und 1GB Ram aus um diese Karte noch sinnvoll einzusetzen ? Bin nämlich auch noch "ein letztes Mal" (versprochen;-) ) am überlegen mir eine AGP-Graka zu besorgen . . .

tschö
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Ja, da kommste mit hin, da macht eine der Grafikkarten schon noch Sinn. Am besten die 1950Pro. Mach dich doch mal schlau, wie du bei deinem A64 noch ein bißchen an der Taktschraube drehen kannst, der hat noch Potential.

Noch einzusätzliches Gig Ram würden auch nicht schaden, es wird aber auch so gehen.
 
Top