DVB-S X3M SPC1000-Karte KurzVorstellung

_/"Y&Y"\_

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.440
mir viel letztens die LowBudged DVB-S-Karte von X3M auf die ich dann auch gleich
für den Preis von 32-€ mitgenommen habe um sie mal zu testen

ich habe ja schon eine SkyStar2 (~55€) am laufen mit der ich eigentlich ganz zufrieden bin
aber dem läppischen Preis von 32-€ konnte ich einfach nicht wiederstehen...
zumal auch noch eine kleine handliche Fernbedienung dabei ist

die Karte ist zum Glück auch voll Vista-(&Linux) tauglich & völlig simpel zu installieren
beigepackt ist eine ältere ProgDVB-Version in deutsch !
funktioniert aber auch mit den neuesten...

die Install-CD installiert die Treiber & ProgDVB in einem Rutsch & man braucht nur
die nichtvorhanden Treibersignierung bestätigen & FERTIG !

sie arbetet mit dem Conexant-Cipsatz & ist somit recht kompatibel als DBV-S-Device

die Empfangs & Bild -Qualität ist ausgezeichnet bei entsprechender SAT-Anlage
die Aufnahme-Qualität fantastisch & wenn man bedenkt was die Karte kostet
ist sie eine eindeutige KAUFEMPFEHLUNG...


kurz-Infos >http://www.keware.de/SAT-DVB-TV-Karten/Zubehoer/TVVideokarten/TV-X3M-SPC1000-DVB-S-PCI::10420.html

als HDTV-Karte >X3M SPC1400HD >http://www.preis.de/produkte/X3M-SPC1400HD/230153.html

PreisVergleich >http://www.preis.de/produkte/XM3-SPC-1000/228776.html

alle Produkte von X3M >http://www.tomsnetworking.de/content/aktuelles/news_beitrag/news/2097/35/index.html
 
Zuletzt bearbeitet:

svenicetea

Newbie
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1
AW: DVB-S->X3M SPC1000-Karte >KurzVorstellung

Hallo,

ich habe mir gestern auch die SPC1000 von X3M gekauft, habe aber Probleme mit der Installation.

ProgDVB sagt mir nach dem Start immer: "DVBS Card ist not found or drivers are not installed correctly." Und direkt danach: "Gerät nicht gestartet".

Mein System ist Vista 64bit.

Im Gerätemanager schaue ich dann also unter "Audio-, Video- und Gamecontroller" nach. Dort habe ich neben einem "High Definition Audio-Gerät" und "Realtek High Definition Audio" zwei weitere Einträge:
1. PCI DVB-S Device
2. PCI Video Device

Und jetzt komme ich nicht mehr mit.
Bei 1 (PCI DVB-S Device) ist in den Eigenschaften auf der Reiterkarte "Allgemein" im Feld Gerätestatus aufgeführt: "Für dieses Gerät sind keine Treiber installiert". Also schaue ich im Reiter "Treiber" nach und da steht:Treiberversion 5.8.713.0 Treiberdatum: 13.07.2007 und bei den Treiberdetails ist als Datei angegeben: C:\Windows\system32\drivers\ksthunk.sys
==> Für mich sieht das eigentlich gut aus. Warum sagt der, daß keine Treiber installiert seien?

Bei 2 (PCI Video Device) scheint alles i. O. zu sein.

Ich habe mir auf der Internetseite schon die aktuellsten Treiberpakete besorgt und wenn ich dann installiert. Wenn ich also jetzt im Gerätemanager bei 1 nochmal versuche, den Treiber zu aktualisieren, bekomme ich als Antwort immer: "TReiber ist auf dem aktuellsten Stand".

Kannst Du mir noch ein paar Tips geben?
Was hast Du in der Geräteliste von ProgDVB aktiviert? Da stehen so viele Einträge, dass ich da nicht durchblicke.

Schon mal danke für deine Antwort.
 

_/"Y&Y"\_

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.440
AW: DVB-S->X3M SPC1000-Karte >KurzVorstellung

versuch es mal mit ner neuen Version von ProgDvb >http://www.progdvb.com/download_progdvb.html
läuft bei mir besser !
normalerweise müssten da 4 Einträge in MM-Controler auftauchen ausserdem noch >BD...tuner & BD...?
ob da Vista mist baut ? - habe nur unter XP installiert ohne probs...

habe inzwischen noch ne MSI-DVB-S@niwhere für 29-€ vom Grabbeltisch getestet
auch ne recht gute Karte mit sehr guter FB - blos die belelegte TV-Software taugt nichts
mit ProgDvb läuft sie komischerweise wesentlich besser !
 

wodde

Newbie
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1
Hallo, würde mich interessieren, wie du progdvb ohne ruckeln und soundaussetzer zum laufen brachtest. Schick mir mal eine kleine Anleitung - mit den entsprechenden Codecs

Danke für deine Hilfe und viele Grüße Wolfgang
 

L-X

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
14
hallo,
ich habe mir die X3M SPC1000 geholt. installation laut anleitung durchgeführt, soweit alles ok. bloß bei der sendersuche habe ich probleme. ich beschäftige mich schon seit wochen damit die karte zum laufen zu bringen, bis jetzt ohne erfolg. ich habe sie sogar umtauschen lassen in der vermutung es könnte sich um einen hardwarefehler handeln. ich habe sowohl die treiber auf der beigelegten cd, als auch die treiber auf der homepage ( http://www.x3mtv-tuners.com/support.php?m=drivers) ausprobiert. kein erfolg.
ich habe diverse software ausprobiert. einmal die progdvb auf der cd, dann die aktuelle progdvb auf der homepage, die demo von WatchTVPro Ex und WatchTVPro Essential. leider ohne erfolg. ich hab es sogar mit vista versucht, genau das gleiche problem. kein empfang. das signal am coax kabel in ok, der set top receiver empfängt hier alles wie gewohnt.
muss ich da etwas besonderes beachten oder kann es nur so simpel sein wie im handbuch steht?
ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn so eine extrem günstige karte will ich nicht zurückgeben, ohne alles ausprobiert zu haben.
gruß alex

mein system:
win xp pro sp3
intel core2duo @3ghz
asus p5w-dh deluxe board
2gb ram
 
Top