8800gt --> 4850 (aufrüsten)

cr4zyiv4n

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.500
Nabend

Ich überlege gerad ob ich meine Leadtek 8800gt nicht gegen eine 4850 golden SaMpale (1gb) austauschen sollte.

Hab n bißchen Weinachtsgeld zusammen bekommen dachte mir also die 8800 gt bei ebay rein (evtl gibts da ja noch 60-70 euro für) und dann 100 drauf packen.,

Nun aber die Frage , lohnt das noch ??

Ich habe ein p35 Board mit nur 1 PCI - E slot, also werde ich naher Zukunft auch nicht aufrüsten können.


ODER ist es besser direkt das Geld zu sparen um auf ein I7 system hinzusparen wo man dann direkt ein 3x PCI-E Board hat.
 

Commodus89

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
676
Was hat die Anzahl der PCI-E Slots mit der Möglichkeit aufzurüsten zu tun? Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht die Graka zu wechseln, allerdings lohnt sich der Umstieg P35 auf X58 erst recht nicht...
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Das lohnt sich nicht, ich habe auch mal mit dem Gedanken gespielt und habe es aber gelassen, da die 4850 nicht viel schneller als die GT ist.
 

Kackn00b91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
348
i7 ist schonmal totaler Schwachsinn... Kannst mir auch Geld zuschicken wenn dus zum Fenster rauswerfen willst;)... was haste denn für ne CPU?!?
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.129
GTX 260 würde sich lohnen, alles drunter ist sowieso zu langsam um wirklich für einige Zeit sinn zu machen.
Siehe Jahresrückblickbenchmarks.
 

ww2warlord

Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.969
Würdest du eine 8800GTS (G92) 512MB haben, würde es wohl eindeutig darauf hinaus laufen, keine 4850 zu kaufen. Bei einer 8800GT ist der Unterschied schon recht groß aber eine wirkliche Kaufentscheidung solltest du erst bekommen, wenn eine 4870 günstiger ist oder bei dir direkt die Leistung nicht mehr ausreicht, denn dann wäre der Unterschied sehr groß und das würde die Investition lohnender machen.

Immer nur kaufen, kaufen und kaufen ist selten klug - auch wenn wir in einer Konsumgesellschaft leben.
 

cr4zyiv4n

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.500
ein e6750 hab ich.


Naja das mit dem i7 war jetzt nur ein Beispiel ... .ging halt nur darum, aufrüsten jetzt , oder lieber geld beiseite legen und evtl irgendwann im naechsten jahr (z.b. naechste Graka generation oder cpu generation abwarten)

aber schon mal danke fuer die vielen antworten
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.152
um von einer 8800gt (aka 9800gt) aufzurüsten, sollte man wohl nicht unter einer 4870/gtx260 anfangen. den unterschied zwischen 8800gt und 4850 merkst du wohl nur dann, wenn dir karten nicht mehr reichen. dann ruckelt die 8800gt etwas stärker ;) sind aber beide in der gleichen klasse (oberes mainstream) und gleichen generation. daher wäre ein tausch gegen aufpreis imho eher wenig sinnvoll...
 
L

limolimo

Gast
Warum kaufst du dir nicht erst neue Komponenten, wenn du deine Lieblingsspiele nicht mehr, oder in zu geringer Qualität, spielen kannst? Lass es lieber sein, kauf dir davon vielleicht neue Klamotten oder so ;)
 

ToiToi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
wofür brauchst du den 3 pci-e slots?
 

Fanalord

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.700
jo der Sinn verbirgt sich mir auch etwas, um das zu nutzen musst du derart viel Geld verbrennen... und ein Jahr später gibts dann wieder ne Single GPU die dein Gespann in die Tasche steckt

ich habe ne G92 GTS und bin immer noch vollstens zufrieden, einzig GTA 4 könnte bissle besser laufen das würde bei einer ATI aber noch schlechter aussehen.

Unterhalb einer 260GTX würde ich nicht anfangen und selbst da wärs fraglich ob das lohnt

meine GTS hat letztes Weihnachten genau die Zeit 310.- gekostet. Hab von einer GTS 320 gewechselt für die hab ich 375.- bezahlt 5 Monate zuvor...

GTS 320 gekauft: -375.-
verkauft für +235.-
= Minus von 140.-
dann GTS 512 gekauft: -310.-
bedeuted ich hab quasi ne GTS 512 für 450 takken gekauft.
Wenn ich die jetzt für 80 verkauf und mir ne GTX 260 hol dann würd ich weinen wenn ich mir das mal ausrechen.

Ich schmeiß die erst raus wenn sich das richtig rechnet und ich für etwas Aufpreis viel mehr Leistung bekomme.
100.- Aufpreis für 10% mehrleistung lohnen doch echt nicht, zumal viele Spiele auf Nvidia Programmiert werden
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Tach,
ich würd noch n bissle warten und mir dann ne hd4870 holen.
Der Sprung zwiischen der 8800gt und der hd4850 is nun doch nicht so groß =).
 

ToiToi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
ich würde frühestens bei der nächsten Generation zugreifen!
 
Top