980?

denniskai1234

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
100
Hey Com.

Da mein gesamter PC laggt wenn ich GTA 5 Spiele, denke ich es wird Zeit meine GTX 680 Jetstream 2GB zu wechseln.

Mein System:

Intel Core i7 2600k
8GB DDR3 Ram
Samsung 840 evo 1 tb
Palit GTX 680 Jetstream 2GB.


Da ich super zufrieden mit Nvidia bin sollte meine nächste auch wieder eine Nvidia werden. Sollte jedoch gleich groß sein, da mein Platz im Gehäuse fast komplett gefüllt ist. Gedacht habe ich an eine Palit GeForce GTX 980 Super JetStream gedacht.

Könnt ihr mir eine andere empfehlen oder ist die von Palit "ok".
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
übertakte den 2600k mal ordentlich und fertig ist die Wurst, sollte locker auf 4,5GHZ gehen eigentlich sogar 4,8GHZ. Die 680 sollte eigentlich reichen, meine 770 mit 2GB packt das Ding auch locker ohne große Qualitätsverluste. (FullHD,2xMSAA+TXAA, Texturen Hoch, Rest auch alles auf Hoch bis Sehr hoch)
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
13.350
Für GTA 5 reicht es locker aus, da dürfte nix laggen, wenn doch, falsch eingestellt.

Wenn nicht unbedingt notwendig würde ich warten. Vor allem die GTX980 ist viel zu teuer mMn, die GTX980 ti wird bald auch nicht viel mehr kosten (ansonsten wird es mal Zeit dem Hersteller zu zeigen, dass sich die Kunden nicht verarschen lassen...) und die AMD R9 390 wird wohl auch kaum mehr als die GTX980 kosten aber deutlich mehr Leistung haben.

Natürlich großteils spekulation, wenn du jetzt unbedingt ein Upgrade brauchst, mach es, aber notwendig ist es hier mMn nicht, die 680 reicht für Hohe Settings in GTA5 ohne Ruckler.

(Zumindest läuft es bei mir flüssig und mein System ist ne ganze Ecke schwächer)
 
Zuletzt bearbeitet:

SaiB0T

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
36
gtx 680 hat mein kumpel bei dem läuft alles super der hat sogar nur ein i5 dazu.....
solltest bisschen in den Einstellung gucken MSAA etc. oder schatten zieht viel.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
Wenn du alle Schalter nach oben gestellt hast, also Ultra und das volle MSAA etc. brauchst du ne 3GB Grafikkarte, die GPU der GTX 680 würde das aber ansonsten schaffen. Ich rate dir die Details zu reduzieren, dann läuft es auch flüssig mit ner GTX 680 ! Ansonsten würde ich zu einer GTX 970 greifen oder warten bis zur kommenden R9 390X !
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
28.069
Ich spiel genau das Spiel mit genau dem Prozessor und exakt der Grafikkartenversion. Wenn dir das Geld dafür nicht zu schade ist und damit leben kannst, dass sie nur schlappe 4GB Ram hat, was für GTA5 meines Erachtens mindestens hart am Limit ist, ist es eine schnelle und vor allem sehr leise (!) Karte.

Vorher hatte ich eine 670 2GB drin und habe bereits im Juli oder so vorsorglich für GTA5 aufgerüstet. Damals erst auf eine R9 290. Dann kam die erstaunlich gute 970, die dann aber durch ihre VRam Problematik (für mich) uninteressant wurde.

Du solltest wissen, das die 980 nicht für Ultra reicht, wenn es um GTA5 geht. Das schaffen dann erst die R9 390x und die 980ti 6GB - in Full HD jedenfalls.
 

denniskai1234

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
100
Sobald ich das Spiel auf habe schreibe ich in Windows im Browser etc 1 wort in 2 Sekunden also es kommt komplett verzögert an, brauchte für diesen Text nun 1 Minute bis er auf dem Bildschirm war.

Zudem laggt es manchmal ohne Grund muss dann 10000x das Spiel minimieren und maximieren damit es wieder läuft.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
28.069
Das habe ich auch.

Dass mit dem minimieren und maximieren hatte ich in GTA4. Und sind wir mal ehrlich, GTA5 wird zu sehr weiten Teilen darauf basieren. Damals hatte ich eine 512MB 8800gt. Jede Stunde oder 90 Minuten musste ich auf den Desktop "tabben", um noch flüssig spielen zu können. Nach jedem Regen war der Speicher zu. Mit einer GTX260 896MB war das Problem weg.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
das Texteingaben nicht flüssig sind wenn du raus tabst liegt am Spiel und nicht an deiner Konfiguration. Ebenso, dass es ab und an krüppelt. Das passiert bei mir vllt bei einem von zehn Spielstarts, danach im Spielverlauf nicht mehr. Schieb ich ebenfalls auf die Engine, aber halb so wild
 

denniskai1234

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
100
kann so aber nicht spielen, will auch mal zwischendurch im Browser surfen der text im fenster istohne 10 minh zu warten bis der text im fersten ist.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
ja dann kauf dir nen zweiten PC und stell den daneben und nen KVM-Switch!

alternativ probier mal den Borderlesswindowed Modus, hab ich bisher nicht getestet. Wenn das auch so ist hast du leider Pech gehabt
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
28.069
Die 980 macht das auch, wie oben bereits geschrieben.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
was soll eine 4GB Karte denn daran ändern? Richtig, nüscht

die heutige Generation ist leider total verwöhnt was Multitasking angeht, vor einigen Jahren konnte man vom schnellen switchen von Spielen zum Desktop nur träumen. Heute klappt das bei vielen Titeln, aber bei weiten nicht allen reibungslos und dazu gehört auch halt auch GTA5
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
28.069
Wenn ich da an die Zeiten der Single-Core Prozessoren zurück denke - mitsamt mechanischer Festplatten. Das wäre, verglichen mit heute, wie ein Moped mit einem Sportwagen zu vergleichen.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
von Bootdisketten unter DOS um EMS freizuschaufeln etc fang ich lieber gar nicht an, das verwirrt die Leute nur ;)

zum Thema: Deal with it
 

denniskai1234

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
100

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
ja nun ist doch so, diese ganze Vereinfachung der Technik hat halt nicht nur positive Seiten. Früher zu Modem/ISDN Zeiten war das Netz wesentlich netter, aber gut heute kann halt jeder zehnjährige überall rumtrollen. Seis drum, du kannst dir keine auch ne Titan X kaufen oder vier davon und das "Problem" wird weiterhin bestehen
 

denniskai1234

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
100
ja nun ist doch so, diese ganze Vereinfachung der Technik hat halt nicht nur positive Seiten. Früher zu Modem/ISDN Zeiten war das Netz wesentlich netter, aber gut heute kann halt jeder zehnjährige überall rumtrollen. Seis drum, du kannst dir keine auch ne Titan X kaufen oder vier davon und das "Problem" wird weiterhin bestehen
Wer sagt denn das ich die Zeit nicht kenne, wo ein Anruf das Netz platt gemacht hat und die schönen Modem Geräusche?

Komisch ist nur, dass bei GTA 4 dieses Problem nicht auftritt mit meinem PC, aber bei GTA 5 obwohl es auf der selben engine (?) läuft.

Ein Freund mit dem ich Spiele hat eine GTX 970 und dieser hat dieses Problem nicht, das ist noch so ein Grund wieso ich an meinem PC zweifel.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.352
Das "Problem" wurde dir hier bestätigt, ich kenne ebenfalls nur Leute wo das auch so ist. Selbst bei nem Chaoten der sich ne Titan X gekauft hat (versteh ich immer noch nicht was man damit will). Sowohl unter Win 7 als auch 8.1. Und ja die Engine ist immer noch die Rageengine, allerdings geht es zu weit zu sagen es wär die gleiche wie bei GTA IV. Dazu wurde die viel zu sehr geändert, sonst sag ich gleich auch noch es wäre die Table Tennis Engine ;)

Kannst ja noch probieren die Hardwarebeschleunigung deines Browser zu deaktivieren. An deinem Windows wirds nicht liegen, mein 8.1 ist frisch aufgesetzt und hat nich viel installiert
 
Top