A8n-SLI Deluxe Laufwerk wird nicht erkannt

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Hallo, habe ein Problem mit dem Asus Board. Habe beide DVD Laufwerke an einem IDE kabel angeschlossen. Das Board erkennt aber nur eins. Wieso? Gibt es irgendwelche Einstellungen die beachten muß? Habe alles versucht mit Master und Slave zu tauschen oder Kabel ausgetauscht. Hilfe!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Satzzeichen)

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Irgendwas wird da wohl falsch gejumpert sein, anders ist das nicht zu erklären.

Erkennt es immer nur ein bestimmtes oder einfach nur eins zur Zeit?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Erkennt es die Laufwerke wenn sie einzeln angesteckt werden?
 

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Es ist nur ein und zwar das DVD ROM Laufwerk PX-130A. Mal wird es erkannt mal nicht aber nur im Windows, im Bios schon. IDE Kabel habe ich auch ausgetauscht und Das Laufwerk auch.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Manchmal wird es also erkannt das Plextor Laufwerk. Dann tipp ich mal auf einen simplen Wackelkontakt am Stromstecker zum Laufwerk. Mal an einem anderen Stromstecker anstecken.
 

Rosicky

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
602
Hallo jungs habe das gleiche Prob, manchmal erkennt es das Laufwerk dann wieder nicht.
 

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Wackelkontakt ist es leider auch nicht.

@Rosicky

Hast du auch ein Asus A8N?
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Hab des Problem auch, deinstallier mal die nVidia IDE Treiber dann sollts gehn war bei mir auch so.
 

Rosicky

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
602
hab ich auch schon gemacht deswegen bockt es auch noch
 

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
Also bei mir hats danach geklappt, am Besten den nVidia Treiber ganz runter und danach wieder installieren ohne den IDE-Treiber, jetz gehts bei mir!
 

WulleReloaded

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
713
:D Ich hatte das Prob auch... aber bei mir lag der Fehler an etwas anderem..
Das Asus CD ROM Kabel scheint an einem Anschluss etwas falsch bemessen zu sein... Und passt somit nur mit viel Kraft an das Laufwerk^^
Schau mal ob die auch alle dran sind! Richtig rein mit dem Stecker, bei mir stand eine Seite leicht raus.. Schau da mal nach^^ Das war bei mir kein Treiber Prob^^
Check einfach die Anschlüsse
 

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Habe bei Asus angerufen die konnten mir auch nicht helfen. Ich weiß nicht mehr weiter, versehe es nicht. Was ich halt komisch finde ist, wenn ich das DVD Rom Laufwerk auf master stelle, dann fährt mein PC bis zum Windowslogo hoch und hängt sich dann auf. Wenn ich das DVD Rom Laufwerk auf Slave stelle, dann fährt mein PC hoch allerdings wird dann das Laufwerk nicht erkannt. Habe mehrere Laufwerke ausprobiert. Übrigens im Bios werden beide erkannt nur nich im Windows nicht. Beide Laufwerke sind auch nicht defekt, weil sie mit dem alten AV8 Abit Board liefen. Echt seltsam oder??? Momentan habe ich den PX130A abgeklemmt bis ich eine Lösung gefunden habe, brauche aber eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
@Raberduck

Ja, die sind beide da zu sehen nur nicht im Windows. Mir ist noch aufgefallen als ich beim zweiten mal Windows neu installiert habe wurden beide erkannt , bis ich alle Treiber und Programme installiert habe, das ist mir aber später aufgefallen. Vielleicht liegt es an einem Treiber den ich installiert habe, irgend ein Programm was da stört, aber welches :confused_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Hi, ich glaube ich habe die Lösung. Sauba hatte mir die Lösung schon gesagt. IDE Treiber von Nvidia deinstallieren. Ich hatte es ja gemacht aber leider hatte sich der Nvidia IDE Treiber beim Neustart neuinstalliert. Das habe ich sehr spät gemerkt. Gestern habe ich den ganzen Chipsatztreiber deinstalliert und nach einem Neustart wieder installiert und bis heute funtzt alles. Super für alles gibt es eine Lösung man darf nur nicht aufgeben. Danke an euch alle :D
 
Top