Absegnung SIlent Multimedia/Spiele-PC

Beatjunky

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3

JustGee

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
2.688
Beide nicht -> H67 Chipsatz bei einem i5-2400

Egal, welche du möchtest. Sind so gut wie gleichwertig.

Netzteil reicht das aus??? oder brauch ich mehr Watt...hab noch so 4 usb-Geräte dran.
450Watt reichen aus.

Brauch ich noch zusätzliche Lüfter um das gehüse kühl zu halten?
Wenn keine verbaut sind -> Vorne + Hinten.

Ich würde eher eine 6870 der 560 Ti vorziehen, wenn kein Wert auf Cuda oder PhysX gelegt wird. Fast identische Leistung aber weniger Kosten.
 

doublesnake99

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
545
NT reicht aus, Boad: da du keinen "k" nimmst irgendein H67 ist eigendlich peng!
Gehäuse würd ich schlichtweg das bitfenix Shinobi nehmen :p
Welchen CPU kühler hast du denn angedacht?
ich empfehle den HR 02 Macho ;)
 

WEWzulu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
352
NT ist ok, die SSD ein weinig klein, und wenn du später ne PCIe3.0-Karte einbauen willst, solltest du das P8P67 nehmen, da es PCIe3.0 unterstützt (1 mal PCIe3.0 x4 und einmal PCIe3.0 x16).
 

KenshiHH

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.990
Für HD Video Bearbeitung würd ich nen Intel mit HT nehmen wie 2600 z.b.,
vor allem ne Größere HDD rein, für HD Bearbeitung sind doch 500gb nen witz
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
NT viel zu gross da reicht ein Cougar A450 vollkommen aus

SSDs kann ich nur sagen nimm die Crucial M4 die ist ja massiv im Preis gefallen (128GB ab 130€) aber die Samsung 830 ist auch sehr gut

als Lüfter kann ich dir auch den Scythe Katana3 und den Big Shurikar Rev. B ans Herz legen
 

nub00r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
965
investier auf jedenfall die 20Euro für nen 2500K

Ram evtl. andren der TeamGroup soll in letzter Zeit ab und zu mal rumzicken(bei mir aber auch noch nicht)

Grafikkarte kenn ich nich die Palit sind aber meist nicht grade Leisetreter

SSD am besten gleich ne 120/128GB

Netzteil würde auch das 480W dicke reichen

500GB Datengrab lohnt nich gleich 2-3TB

Case Schalldämmung bringt nicht viel lieber hochwertigere/leisere/langsamere Lüfter Festplatte anständig entkoppeln
 
Zuletzt bearbeitet:

Juro

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
158
Als CPU lieber den i7-2600 nehmen. Ist für Videobearbeitung besser geeignet. Als CPU-Kühler den Macho.
Als Gehäuse würde ich auch das Shinobi vorschlagen. Und mehr Ram bei den Preisen würde ich 16GB nehmen, mindestens.
 
Zuletzt bearbeitet:

Beatjunky

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3
Danke für die vielen Antworten.
Werd wohl eine größere ssd einbauen.
Festplatte bekomm ich auch noch eine größere.

Wenn ich jetzt doch den i5 2500K nehm.
Dann passt doch das Board von oben oder das hier http://geizhals.de/637608, oder?
 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Ich würde das Z68 Board bevorzugen, gerade bei Multimedia kann es innvoll sein, falls die GraKa mal ausfällt, oder vernünftige programme rauskommen,w ie zwischen GraKa und iGPU herschalten.
 
Top