AC'97 Frontpanel läuft nicht

xVegi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
47
Hallöchen,

ich habe das Problem, dass ich mein Frontpanel von meinem Gehäuse nicht ans Laufen bekomme .. :/

Mainboard: AsRock ALiveNF6G-GLAN (HD Audio)
Gehäuse: Chieftec CH-07 B-R (Frontpanel AC'97)

Das Mainboard hat einen Anschluss eigens für Audiofrontpanel, also sollte eigentlich alles richtig angeschlossen sein, laut Benutzerhandbuch stimmt zumindest alles ..
Allerdings läuft irgendwie nichts, Headset funktioniert vorne nicht, am Mainboard hinten gehts.

Ich habe gedacht, dass ich eventuell AC'97 Treiber installieren muss, bringt aber auch nichts, weiß da jemand, wie ich das hinbekomme?

Ich würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

Lieben Gruß,
BeatHunter
 

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Schau mal im BIOS nach ob du HD Audio oder AC'97 voreinstellen kannst.
Die Treiber sollten auf der MoBo CD vorhanden sein.
 

xVegi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
47
Hi,

danke für deine Antwort. Ich habe gerade nachgesehen, einstellen kann ich da nichts.
Dann habe ich aber die HD-Treiber deinstalliert und von der MoBo-CD neu installiert (die vorher hatte ich von Realtek direkt gedownloadet) und jetzt höre ich was, allerdings kann ich per Mikro mit niemandem reden? :/
 

FrittenFett

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.772
Guck dir ma den Stecker vom Panel an!

Wenn da auf der einen Seite 3pinsund auf der anderen 4 pins ist das nen AC97
Wenn 5 pins eine Seite, 4pins andere dann ist das nen Intel HD Audio
 

xVegi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
47
Ich habe doch auch einen HD Audio-Stecker. Der hat sich wohl gestern vor mit versteckt!
Hab den jetzt angeschlossen, jetzt funktioniert das Mikro, aber ich habe keinen Ton mehr ^^
Weder Front noch Heck

@ Frittenfett:
Die sehen übrigens beide gleich aus, also HD und AC'97
 

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Die Pinbelegung von HD und AC'97 ist auf jeden Fall unterschiedlich.
Überprüf noch mal die Einstellungen im Soundtreiber. Da muss ein Ton kommen.
 

xVegi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
47
So, geschafft!
Aus irgendeinem Grund war "Digital Output" als Standardgerät festgelegt ...
Klar, dass da nichts kommen kann oô
Dann ist das irgendwie seltsam.
Die beiden Anschlüsse für AC'97 und HDA haben aber genau den gleichen Stecker, einmal 5 Pinne und einmal 4, bei beiden.
Evtl. sieht das ja von innen anders aus, aber von außen sehen sie, zumindest bei mir, gleich aus.
Jedenfalls funktioniert es jetzt, danke für eure Hilfe! :)

Edit://
Nein, garnicht wahr. Eine Frage habe ich noch. Und zwar: Wenn ich jetzt ins Mikro puste, höre ich das im Headset und der "Bass" kommt aus dem Subwooferdingen raus.
Kann ich das irgendwie noch unterbinden?
 
Zuletzt bearbeitet:

andartis

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
550
Geh mal in den Realtek Sound Manager. Je nach Version unterscheidet sich die weitere Vorgehensweise. Bei der "Frontanschlusserkennung deaktivieren" mus das Häkchen rein.
 

xVegi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
47
Häkchen ist gesetzt.
Und noch eine Frage:
Selbst wenn ich beim Headset den Ton ganz ausstelle, höre ich trotzdem noch.
Erst wenn ich den Ton per Lautstärkeregelung auf 0 stelle ist Stille.
Ich denke nicht, dass das so sein sollte, oder?
 
Top