acer aspire a514 im vergleich mit asus vivobook s14

sopho

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
11
Salut zusammen :)
ich habe hinsichtlich der Spezifikationen zwei Rechner gefunden, die sowohl preislich als auch von den Features her gut passen würden und mir recht identisch scheinen - welchem würden ihr grundsätzlich den Vorrang geben - acer aspire a514 oder eher das asus vivobook s14?? (Das Acer Swift 3 würde ich aus dem Vergleich rausnehmen, weil dessen Bildschirm wohl bei gedimmter Helligkeit zum flackern neigt)

Folgende Ausstattung hat sich bislang für meine Anforderungen als ausreichend erwiesen und wird sowohl im Acer a514 als auch im Asus s14 angeboten:
13,3" - 14" (bei schmalem Rahmen)
CPU: i5 8265u oder i7 8565u bzw. Nachfolger
Graka: MX150 (lieber als die MX250)
mindestens 8GB Speicher, erweiterbar
SSD egal, wird eh erweitert
Außentauglicher Monitor
Tastaturbeleuchtung

Der Rest ist relativ unerheblich.


1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Überall-dabei Büro mit Spieleoption und Grafik- + Tonbearbeitung.

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein? 5
50:50

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
MX150 sollte es sein, in der 14" Rechnergröße wohl nur in 10W-Version, aber besser als nichts.
Vielleicht will witcher / far cry irgendwann mal drauf laufen.

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?
Semipro; cakewalk, archicad, lightroom

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
13,3 - 14", Touchscreen sprengt Budget. Nicht größer, soll handlich bleiben. Externer (großer) Monitor vorhanden.

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?
möglichst lang, gern >10Std.

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?
gern auch ohne, sonst Win10

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?
Dunkel, am liebsten Metall

6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?
Tastaturbeleuchtung, Problemlose Erweiterung Speicher & SSD. Rest unerheblich.

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?
500 - 700€, auch gebraucht
 
Zuletzt bearbeitet:

dominat0r

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
30
Wieso soll es denn die MX150 anstelle der MX250 sein? Mit beiden dürfte es mit dem Spielen aber eher knapp werden, vor allem wenn von The Witcher 3 die Rede sein sollte.

Ansonsten klingt das für mich zwischen den beiden Modellen sehr nach einer Geschmacksfrage, bei der eine Hilfestellung schwer fällt. Allerdings kann ich bei Geizhals für das Aspire 514 gar keine Varianten mit MX150 finden, sondern nur mit MX250.
 

sopho

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
11
Wieso soll es denn die MX150 anstelle der MX250 sein?
weil ich irgendwo gelesen habe, dass die MX250 leistungsmäßig unter der 150 liegen soll - eine reine Augenwischerei-Karte :/


Mit beiden dürfte es mit dem Spielen aber eher knapp werden
"knapp" würde reichen, es soll in erster Linie ein Arbeitstier sein. In dieser transportablen Größe dürfte zu dem Budget auch nicht mehr herauszuholen sein, da sind dann die anderen Kriterien gewichtiger.
 
Top