Administrator (BKS) verhindert Installation von Software - unter 7 OK

Headb@nger71

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
732
Der Administrator verhindert aus Sicherheitsgründen die Installation eines Treiber bzw. Software.
Der User ist aber Admin - unter Windows 7 funktioniert die Installation.

Im Kontextmenü kann man die Installation aber nicht als Admin starten.

Wie kann man die Installation erzwingen?
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.732
Wenn auch im Kontextmenü es deaktiviert ist, geht evtl noch CMD - Runas.
Davon ist aber abzuraten.

Wenn es einen Administrator gibt, ist dieser auch dafür verantwortlich.
 

Headb@nger71

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
732
Ich (User) bin Admin...
Also ist da irgendwie ja nicht zu erklären, aber Runas muss ich mal ausprobieren...
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.732
Wenn Du Admin bist: Systemsteuerung - Benutzerkonten - Benutzerkonten verwalten - im Folgefenster dein Konto explizit zur Gruppe der Administratoren hinzufügen, wenn kein Eintrag vorhanden.

lg
fire
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Oder den Administrator freischalten und darüber dann die Installation machen indem man sich als Administraor anmeldet. Danach kann man den ja wieder deaktivieren.
 

Headb@nger71

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
732
Ich bin Admin und kann nichts in der Benutzerkontensteuerung ändern ausser zum Benutzer ,
runas funzt auch nicht, Benutzer oder Passwort sollen nicht stimmen
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Du magst Adminrechte haben, wenn Du der "Administrator" wärest, heisst der Benutzer auch so. Der ist standardmässig deaktiviert und muss zuerst mal freigeschaltet werden.
Wenn das nicht geht, versuche es im abgesicherten Modus zu starten und den Administrator dann freischalten.
Eingabeaufforderung als Administrator starten und:
net user administrator * /active:yes
eingeben, danach muss ein Passwort vergeben werden. Neu starten und man kann sich als "Administrator" anmelden. Bei den Pro/Ultimate Versionen geht es auch über die Verwaltung. Wenn es immer noch nicht klappt solltest Du mal das System überprüfen, evtl hast Du Dir ja etwas eingefangen.
 

Anhänge

Headb@nger71

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
732
Leider ist auf dem Laptop nur eine Home Version, an die Einstellungen der Computersteuerung kommt man dort nicht.

Ich habe aber noch eine Maschine mit 10Pro. Dort Administrator (der WindowsUser) aktiviert - dort klappte dann die Installation.
Beim User mit Adminrechten funktioniert dann die Installation wieder nicht - Kontextmenü als Admin installieren.
Das ist ein Kreuz.
Zu mehr hatte ich leider keine Zeit.
Werde morgen die Verknüpfung der Installation auf den Desktop verschieben.
Zeig dann auch noch mal die genaue Fehlermeldung.

Problem wird nur sein, die Installation für die Home durchzuboxen.
Zur abgesicherten Installation hatte ich noch keinen Versuch unternommen.
Zur Not muss ich dann auf dem Lapi eine frische Pro Version installieren...
Morgen mehr...
Ergänzung ()

Auf der Home Version bekommt man unter CMD beider Eingabe
net user administrator * /active:yes ---- einen Systemfehler 5 egal ob mit oder ohne Sternchen (Passwort)
 

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
die CMD muss per "Ausführen als Administrator" gestartet werden, sonst Systemfehler 5, wegen der fehlenden Rechte.

Bei Windows Home/Pro ist der Administrator interaktiv, sobald ein 2. Benutzerkonto mit Administratorrechten erstellt wird. Nennen wir ihn Wald&Wiesen Admin. Damit es interaktiv verwendet werden kann, muss ein bestimmter Dienst aktiviert sein - die "Sekundäre Anmeldung" aka SecLogon.

Wenn der Dienst deaktiviert ist, funktioniert weder Runas noch "Ausführen als Administrator".

Der W&W Admin kann problemlos alle Systemänderung durchführen, sofern nicht die erhöhten Administrator-Berechtigungen verlangt werden, bezeichnet durch die UAC Icons. Erst nach der Bestätigung der UAC Meldung werden die erhöhten Berechtigungen freigegeben.

Einfache Benutzer hingegen können sich so keine erhöhten Rechte erschleichen. ;)
 

Headb@nger71

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
732
hatte den Link ausführen als Admin nicht gefunden... BLIND
Jetzt klappte es auch...dickes Danke für die Keule

Werde gleich weiteres posten - das große 1511 Update läuft auch gerade - nach dem Neustart weiß ich mehr...
hier die Verweigerung die Software zu installieren
unter IE auf 7Pro will auch nicht, hier geht nur FF
ZUgriff.PNG

Soo... ich kann mich nicht als Admin anmelden, auch eine Konto desselbigen ist nicht vorhanden :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Gebe im Suchfeld des Startmenü "cmd" (ohne Häkchen) ein und drücke gleichzeitig die Tastenkombination Strg+Umschalt+Enter Es öffnet sich die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Tippe folgendes ein:

net user administrator /active:yes

Danach kannst Du in der Benutzerverwaltung den Administrator als Benutzer sehen und evtl vergibst Du darüber ein Kennwort um Dich anmelden zu können?
 
Top