Notiz Adrenalin 19.2.1: AMD-Treiber behebt Bugs in Battlefield V und Anthem

Kevon

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
795
Der Fehler in Battlefield 5 mit den Charakterkonturen ist bei mir immer noch da(RX480, DX12). Unfassbar, wie man sowas Monate nach Release noch nicht gefixed hat.
 

danyundsahne

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
560
Der Fehler in Battlefield 5 mit den Charakterkonturen ist bei mir immer noch da(RX480, DX12). Unfassbar, wie man sowas Monate nach Release noch nicht gefixed hat.
Das gleiche Problem habe ich auch leider ab und zu...nur habe ich den neuen Treiber noch nicht ausprobiert. Muss ich gleich mal testen.
Wie hast du den neuen Treiber installiert? Direkt über den alten per Update ?
Vll sind noch Treiberreste des alten im Weg... würde den mal komplett entfernen und den neuen danach erst aufspielen.
 

ultraschall2d

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
426
Heute Abend mal ausprobieren. Battlefield V lief mit 19.1.2 recht unstabil, sobald ich meine Karte mit weniger Spannung betrieben habe. Bin momentan mit 18.11.2 unterwegs, da habe ich die Probleme nicht.
 

Roche

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.528
Die sollen endlich mal zu Potte kommen und die Treiber für ihre mabilen Raven Ridge APUs mit in das Paket packen, so wie sie es angekündigt haben.
Wie kann man nur so dämlich sein und den OEMs da die Treiberpflege überlassen? Wo die doch eh schon nur extrem zögerlich AMD Hardware verbauen und diese dann grundsätzlich auch noch stiefmütterlich behandeln.
Da muss man doch wenigstens die Hoheit über die eigenen Treiber behalten um zumindest auf dieser Schiene Aktuelles zu bieten.

Also teilweise kann ich AMDs Entscheidungen in Sachen Produktpolitik echt nicht nachvollziehen. Was sitzen da in den entsprechenden Abteilungen nur für Dummköpfe rum?
 

Cpt.Willard

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
538
Bei 19.1.2 hatte ich das Phänomen, dass die Einstellungen der Lüfterkurve nicht genommen wurden. Mit mal zeigte mir ab z.B. Stand dann auch da, dass die nur bei 20% sei, obwohl sie bei der Temp schon bei 35% hätte sein müssen - Resultat: ging hoch bis 85 Grad.
Hoffe das ist mit dem neuem weg.
 

Palmdale

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.954

Hurricane271

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
666
Freu mich auf die Private Beta von The Division 2. Nachher Treiber ausprobieren, morgen Preload starten und übermorgen los daddeln :daumen:
 

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
721

Deviltrumpet

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
80
Vielleicht ist BF einer der Kandidaten wie Anno, die bei gleichem GPU Takt messbar mehr Strom verbrauchen. Ist zumindest bei mir so, was Auswirkungen auf die UV Stabilität haben könnte
Interessant.
Bei mir lief BFV zwar von Anfang an mit einer undervolteten Vega, allerdings war die GPU dort bis vor kurzem nie ausgelastet, da ich so gut wie alles auf Low hatte (CPU Limit, i7 2600k).
Jetzt hab ich nen Ryzen 5 2600 und alles auf Ultra, da bin ich dann natürlich öfters im GPU-Limit. Scheint also wirklich so zu sein, das die GPU bei BFV mehr Strom braucht, andere Games (AC: Odyssey, RE2) laufen auch mit UV problemlos.
 

Peericles

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
229
Hoffentlich wurde das Overlay gefixt, mich nervts das dauernd die FPS Anzeige verloren geht.
 

D4rk_nVidia

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.667
War mir eigentlich schon fast sicher das die nächste Grafikkarte eine von AMD sein wird aber wenn man hier mal liest wie lang Bugs bestehen bleiben....

Wenn Features von Adrenalin in den News sind dann wird es gehyped aber hier liest man wieder nur von Bugs. Schade eigentlich
 

Wechhe

Commodore
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
4.978
Das ist nun wirklich der falsche Thread, um eine AMD vs. NVIDIA Diskussion zu starten. Besonders von jemandem, der ein NVIDIA Logo als Avatar hat und sogar so heißt.... :rolleyes:

BTT:
Ist bezüglich der manuellen Lüftereinstellung immer noch der Stand, dass ich nicht einfach eine Zieltemperatur einstellen kann? Weiß jemand, ob das auf der Liste der Dinge steht, die AMD noch nach reichen wird?
 

TheUngrateful

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
146
War mir eigentlich schon fast sicher das die nächste Grafikkarte eine von AMD sein wird aber wenn man hier mal liest wie lang Bugs bestehen bleiben....

Wenn Features von Adrenalin in den News sind dann wird es gehyped aber hier liest man wieder nur von Bugs. Schade eigentlich
Ist im anderen Lager bei jeder neuen Treiber Notiz doch genau das gleiche. Es melden sich immer die Leute mit Problemen unter solchen News. Ist doch logisch, die hoffen schließlich auf eine Fehlerbehebung.

Ich habe weder hier noch dort großartig störende Probleme.
 

Strikerking

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.101
@JBX
Freut mich zu hören:), werde es hoffentlich heute Abend selber noch testen können.
 

D4rk_nVidia

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.667
Das ist nun wirklich der falsche Thread, um eine AMD vs. NVIDIA Diskussion zu starten. Besonders von jemandem, der ein NVIDIA Logo als Avatar hat und sogar so heißt.... :rolleyes:

BTT:
Ist bezüglich der manuellen Lüftereinstellung immer noch der Stand, dass ich nicht einfach eine Zieltemperatur einstellen kann? Weiß jemand, ob das auf der Liste der Dinge steht, die AMD noch nach reichen wird?
Ein bereits 10 Jahre alter Name mit einem 10 Jahre altem Bild :D
Werde wieder rein schauen sobald ein Hardware Wechsel ansteht
 
Top