AeroCool xPredator x3 Deckenlüfter

enkai1337

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
162
Hey Leute,

Wie kann ich einen Lüfter beim xPredator x3 an der "Decke" anschrauben? Kann ich den "Deckel" abschrauben? Oder wie wird der Lüfter an das Gehäuse installiert? Macht es eig Sinn? Er soll die Wärme Luft raus Blasen.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Andybmf

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.498
du kannst den deckel abnehmen. dieser ist nur mit kunststoffhalter ins eigentliche gehäuse geklippt.
aber vorsichtig, vorn sind verschiedene kabel angeschlossen. du kannst ihn also nicht ganz vom gehäuse trennen. du kannst ihn aber mit der hinteren seite etwas nach außen drehen, um lüfter dann zu montieren.

20_top_open_big.jpg
Ergänzung ()

wenn du probleme mit deinen temps im gehäuse hast, macht es sinn mehr warme luft abzuführen.
ich habe bei meinem gehäuse hinten einen 140er, der die luft aus dem gehäuse saugt und oben im deckel den radiator von meiner aoi, mit zwei 120er, die auch luft aus dem gehäuse saugen, und natürlich den radiator kühlen.
vorne ist ja nur der 200er. damit ich noch etwas mehr frischluft ins gehäuse bekomme, habe ich noch einen 140er am boden montiert.
und für die ganz warmen tage habe ich noch zwei 140er an der seitenwand. die schalte ich allerdings nur zu, wenn es wie gesagt wirklich warm wird.

hier mal noch etwas über airflow und temps, bei verschiedenen lüfter konstellationen.

http://www.hardwaremax.net/guides/hardware/305-der-perfekte-airflow.html?showall=1&limitstart=
 

enkai1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
162
Super Antwort vielen Dank (:

Habe keine Probleme mit den Temperaturen, dachte mir nur dass einer mehr nicht schaden kann🙈
 

Andybmf

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.498
Ich habe bei mir darauf geachtet, dass ich etwas Überdruck im Gehäuse habe. Was heißt, dass etwas mehr Luft eingesaugt wird, als rausgesaugt wird. Dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Manche befürchten, dass es zu einem hitzestau kommen kann.
Das ist bei mir aber nicht der Fall. Der Vorteil bei meiner Konstellation ist, dass durch den leichten Überdruck weniger Staub ins Gehäuse gelangt.
 
Top