ahci

IIxRaZoRxII

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.292
Hi leute ich hab zur zeit eine ssd verbaut. Da diese nicht update bar ist ohne weiteres und mir das ganze gehörig auf den senkel geht, werde ich mir wohl wieder eine normale hdd einbauen. Sollte ahci bei einer normalen hdd auch an sein?

was beeinhaltet bzw bringt ahci?

mfg
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.553
wenn der controller im ahci modus ist, dann sind auch alle angeschlossenen geräte im ahci-modus. Einzeln ist da nicht. Oder fliegt die ssd ganz raus?
Muss man seine ssds updaten? Hab ich noch nie gemacht, und meine rechner und ssds laufen alle noch^^. Die ältesten jetzt gut 4 Jahre.
 

IIxRaZoRxII

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.292
4jahre lang schon ne ssd? ja meine hat version 1,28 neueste ist 1,32, prob ist halt ich kann sie nicht updaten da os drauf ist, und das tool die platte nicht findet.

Echt ein witz das system eigentlich
 
E

enteon

Gast
eher eine vorsichtsmaßnahme. das update-tool kannst du sogar von der (vorzugsweise 32bit) windows 7 installations-DVD aus starten. Siehe dazu den zugehörigen thread im SSD subforum.
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.371
Ich nehme an, dass Du eine OCZ Vertex 2 in Deinem PC hast. Ein Firmware-Update ist nur möglich, wenn die SSD nicht als Primärplatte benutzt wird (also nicht von ihr gestartet wurde) und wenn der Controller im AHCI Betrieb arbeitet (was bestimmte Steuerbefehle erst ermöglicht, die gesendet werden müssen).

Bedingt durch das Firmware-Update ist die SSD kurzzeitig "weg", was bei einem laufenden OS problematisch ist.
 

IIxRaZoRxII

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.292
nuja ich dachte meine 2 blue screens kahmen von der ssd. bisher hab ich aber toi toi toi keinen blu screen meh rgehabt. Wobei mich sowas fuchst wie die sau wenn ich nicht weis was los war, oder den fehler verursacht hat
 

hübie

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.860
Dann deaktiviere den automatischen Neustart bei Systemfehler und schau was auf dem BSOD steht ;) Danach kann die Fehleranaylse beginnen.
Zum SSD-Thema: Erstelle eine Boot-CD (oder Bootstick) und mache von dort aus das Update. Es ist doch irgendwie logisch das SSDs momentan nicht aktualisiert werden können wenn das OS auf selbiger läuft :rolleyes:
 
E

etheReal

Gast
Zitat von nTs|Razor:
4jahre lang schon ne ssd? ja meine hat version 1,28 neueste ist 1,32, prob ist halt ich kann sie nicht updaten da os drauf ist, und das tool die platte nicht findet.

Echt ein witz das system eigentlich

Was wäre denn der Vorteil eines Updates? Wird die SSD dann doppelt so schnell?
Ist sie mit FW 1,28 denn langsamer, als eine HDD?
 
Top