All in one PC Kaufberatung

lukas18723

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4
Hallo liebe Forummitglieder,

Ich will mir einen neuen PC kaufen und habe davon bei der rießigen Anzahl an Zeugs was es eben mittlerweile gibt nicht so viel Ahnung was ich brauche...

Mein Wunsch war, wie der Titel schon sagt, mir einen All in One PC zu kaufen, da er einfach schick aussieht, ich mir keinen Bildschirm kaufen muss und Platz am Schreibtisch spart...

zu meinen Anforderungen:

- bin kein Gamer
- Pc sollte nicht allzu laut sein
- flüssig laufen
- am meisten benutzt durch surfen, Filme schaun und Office Anwendungen
- 27 Zoll (nicht pflicht, aber sollten schon drin sein)

ein nettes Zubehör wäre für mich außerdem, wenn man mit dem pc auch gleich Fernseh schauen könnte! ich meine einige all in one pcs gesehen zu haben mit integriertem dvb-t empfänger drin! (lohnt sich das?!)

für das ganze bin ich bereit bis zu 1000€ auszugeben!


vielen dank für eure mühen und tipps!
gruß lukas
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
*deleted*
 

CvH

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.185
Ín dem Preisbereich absolut nicht drin, abgesehen davon eine reine Verschwendung (wenn der PC alt ist muss man den Bildschirm auch gleich wegwerfen).

Alternativ wäre ein AllinOne zum selber bauen.

Bildschirm kaufen deiner Wahl + Nettop PC (der kann hinten an den Bildschirm mit einer Vesa Halterung, die bei Zotac dabei ist, geschraubt werden).

z.B. (hab mal Leistungsstärkere rausgesucht), dazu muss dann noch eine SSD deiner Wahl + soviel RAM wie du willst gekauft werden !
Zotac ZBOX MI520 (ZBOX-MI520-BE)
Zotac ZBOX CI540 nano (ZBOX-CI540NANO-BE)
Zotac ZBOX nano ID68 (ZBOXNANO-ID68-BE)
Zotac ZBOX nano ID69 (ZBOXNANO-ID69-BE)
Zotac ZBOX EN760 (ZBOX-EN760-BE)
Zotac ZBOX EI750 (ZBOX-EI750)

+ Bildschrim

zum TV gucken einen TV Stick kaufen (USB) der dein gewünschtes Format unterstützt (DVB-S/S2/T/T2/C/C2)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bogeyman

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3.876
Würde einen aio kaufen wenn ich ihn brauche. Und von wegen kann man nicht aufrüsten mag zwar sein aber als Office pc dürfte nen i5 noch sehr lange reichen. Und man gucke sich bei einem Desktop PC auch mal an wie man denn dann später aufrüstet. Im Grunde läuft das eh immer auf ne entkernung hinaus weil man motherboard cpu RAM Grafikkarte tauschen muss. Aber in 27 Zoll sind die halt noch teuer. Würde drauf achten dass man zumindest ssd tauschen könnte und vllt noch den RAM zwecks aufrüsten
 
Top