[Alpha Protocol] Der Thread

Papr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
482


Alpha Protocol

Wir schreiben das Jahr 2009. Die politische Lage ist weltweit zum Zerreißen gespannt. Über Osteuropa kommt es zu einer Katastrophe, als ein vollbesetztes Passagierflugzeug von einer amerikanischen Rakete abgeschossen wird. Es gibt keine Überlebenden. Die US-Regierung bestreitet jegliche Beteiligung. Agent Michael Thorton wird rekrutiert um Nachforschungen anzustellen.

Ein Spionage-RPG in der heutigen Zeit

Sein Leben wie er es bisher kannte wurde ausgelöscht. Seine Vergangenheit existiert nur noch in seinen Erinnerungen. Als verdeckter Agent bekommt er ein neues Leben und wird für seine Zukunft trainiert.

Die Aufträge von Agent Michael Thorton führen ihn über den ganzen Globus. Wie er diese Aufgaben erledigt liegt ganz in seiner Hand. Ob mit Gewalt oder List - Hauptsache er ist erfolgreich.

Vielseitige Fähigkeiten geschickt einsetzen

Alpha Protocol ist das erste Spionage-Rollenspiel, dessen Handlung in der Gegenwart angesiedelt ist. Sie erhalten eine nie da gewesene Kontrolle über die Entwicklung Thortons, dessen Fertigkeiten sowie seine Interaktion mit anderen Charakteren.

Im Zuge des Spiels verbessern Sie seine Fähigkeiten - darunter Nahkampf-Techniken, das Waffenhandling, die Fähigkeit Hi-Tech-Gadgets einzusetzen und sogar die Kunst der Verführung. Klug eingesetzt helfen diese Talente dem Agenten, die bevorstehenden Missionen erfolgreich abzuschließen.

Deine Entscheidung ist Deine Waffe!

Die mächtigste Waffe in Alpha Protocol ist die Möglichkeit freie Entscheidungen zu treffen. Jede Ihrer Handlungen hat eine Konsequenz. Ob mit Waffengewalt, Bündnissen oder geschickt eingesetzte Technik - Die umfangreiche Auswahl an Entscheidungen bietet unterschiedliche Ergebnisse. Und jede Entscheidung kann für sich richtig oder falsch gewesen sein.

Features:

  • [*]Uncut - Ungeschnittene Version
  • Passen Sie sich individuell an und werden Sie zum tödlichsten Agenten der Welt. - Der Spieler stattet seinen Agenten mit fortschrittlichen Nahkampftechniken, den tödlichen Qualitäten eines Scharfschützen, speziellen Fähigkeiten zum Anwenden raffinierter Gadgets und vielem mehr aus.
  • Revolutionäres Interaktionssystem. - Durch das spieleigene Dialog Stance System ändert sich die Storyline mit jeder Entscheidung des Spielers und ermöglicht so Zugriff auf verschiedene neue Missionen, Waffen und Bündnisse. Da es keine ‘richtigen’ oder ‘falschen’ Entscheidungen gibt, gestalten sich die Möglichkeiten anspruchsvoll und vielfältig.
  • Freie Wahl des Kampfstils. - Ein Waffenarsenal mit einer Vielfalt an adaptierbarem Zubehör gestattet dem Spieler das Erstellen individueller Waffenkombinationen.
  • Realistische Schauplätze der Gegenwart. - Der Spieler führt seine Spionagetätigkeit an detailreich gestaltete internationale Schauplätze wie Rom, Moskau, Taipeh und Saudi-Arabien aus.
  • Entwickelt vom Rollenspielspezialisten Obsidian Entertainment. - Gründungsmitglieder von Obsidian haben sich mit zahlreichen anderen RPG-Blockbustern, darunter KOTOR II, Neverwinter Nights 2, Baldur’s Gate, Planescape Torment und Fallout, einen Namen gemacht.
Entwickler:
Publisher:
Erscheint für folgende Plattformen:
  • PC, PS3 und Xbox360
Erscheinungsdatum:
  • Bereits erschienen
Screenshots:



Screenshotsgallery:
Trailer:
Systemanforderungen:
  • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows XP oder Windows Vista
  • Prozessor: 2,4 GHz Intel oder 2,0 GHz AMD
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM (XP), 2 GB RAM (Vista)
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 6800GT oder ATI X1300XT (X1550, X1600 Pro und HD 2400 sind unterhalb der minimalen Anforderungen)
  • Festplatte: mindestens 12 GB freier Speicherplatz
  • Sound: DirectX-9.0c-kompatible Soundkarte und Treiber
  • DirectX: 9.0c
Offizielle Homepage:
Offizielles Forum:
Tests/Reviews:
Verwendeter Kopierschutz:
Alpha Protocol Achievements:
Trainer:
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.720
Leider unterstützt Alpha Protocol kein Eyefinity... ob und wie es einen Patch geben wird, steht leider in den Sternen, da das offizielle Forum des Spiels eher verschlafen wirkt.
 
K

Klonky

Gast
So. Ich hab das Game nun durch. War ganz witzig. Habs mal auf die "Rambo" Art gespielt. Sturmgewehr voll ausgeskillt und ab durch die Massen metzeln. Das Ende gefällt mir eigentlich ganz gut, hoffe, ich hatte den richtigen dabei. Will nichts Spoilern. Werde es auf jeden Fall nochmal spielen :)
 

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Mit Sturmgewehr hast du aber die hier viel kritisierten Mini-Spiele nicht geschafft, wie hast du das gelöst?
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
Wollte mir das Spiel eigentlich zu Release kaufen, allerdings haben mich die Minispiele doch sehr abgeschreckt, da ich auf sowas überhaupt nicht stehe, ist mir zu konsolig.

Ist es wirklich so schlimm, wie von mir befürchtet?
 

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.632
ach, das einzig frustrierende is das hacken, weils ne weile braucht, bis sich die augen daran gewöhnt haben. aber die kann man auch komplett aushebeln wenn man sich das inventar mit emp-granaten vollstopft.

was mich viel mehr stört ist, das es wirkt als hätte die zeit nicht mehr für den feinschliff gereicht. da sind in der luft stehende gegner oder abgehackte übertriebene bewegungen keine seltenheit (ich sag nur "über abgründe springen":freak:)
 

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815

Frontplayer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
604
dem Test kann ich nur beipflichten. Konzept finde ich gut. Umsetzung magelhaft.
 

cob

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.551
Das Spiel hat mehr Stärken als Schwächen.

Man wird hier nicht wie ein Hund an der Leine geführt, um Spaß zu haben. Jeder sollte ihn selbst suchen :)

Versuchen niemanden zu töten oder nur mit Granaten zu töten usw.
Man hat hier viele Möglichkeiten die Missionen zu lösen.
Wenn man das Sturmgewehr ausskills und es wie einen Shooter spielen, wird das Spiel keinen Spaß machen.

1 Jahr mehr hätte dem Game gut getan, aber es ist spielbar. Bisl schwerer hätten sie es trotzdem machen können ^^
 

Vampy87

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
182
Warum hab ich, wenn in den Dialogen die Punkte zur Auswahl des Themas kommen, keine Beschriftungen?
 

cob

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.551
Siehst du gar keine Schrift oder hab' ich dich falsch verstanden ?

Normal hast du, nach dem der NPC fertig gelabert hat,

ca. vier Kreise, kann auch weniger sein, wenn du weniger Optionen hast.

Diese Kreise klickst du an und wählst damit deine Antwort aus.


Wenn du es anders gemeint hast, präzisiere es bitte noch einmal:)
 

Vampy87

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
182
Ja, genau das meine ich.
Da steht aber absolut nichts dran, wie das nächste Thema sein soll.

Habe ja Screenshots gesehen wo diese 4 Kreise sind und etwas dransteht, z.B. Aggresiv, Professionell, Freundlich etc.
 

cob

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.551
versuch einen Screenshot zu machen.

Hört sich nach einem Bug an oder deine Treiber/GK passen nicht.
 

Vampy87

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
182
Hab jetzt mal 2 Screenshots gemacht und das als Archiv auf Rpidshare hochgeladen.
http://rapidshare.com/files/394088756/Screenshots.rar.html


Das mit dem Treiber wäre mal ein Ansatz, hab im moment den 197.45 von Nvidia drauf.
Ich lade probehalber mal einen Beta Treiber.
Betreibssystem ist Win7 Pro.

So, hab jetzt den Beta Treiber 257.15 installiert, und es geht jetzt.
Danke für den Tipp mit dem Treiber, wäre ich definitiv nicht draufgekommen
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klonky

Gast
Also ich weiß auch nicht was ihr alle habt? Ich habe das Spiel auf die Jack Bauer Version durchgespielt und viel Spaß gehabt, und darum gehts doch auch :)

Spiele es gerade auf Aggressive Stealth Methode durch. Ist schon ganZ witzig so
 

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
Also alles in allem trotz der Macken zu empfehlen ?
 
K

Klonky

Gast
Also ich persönlich konnte das ganze gemeckere nicht so sehen. Ist kein perfektes Spiel aber auch nicht Müll, wie die Computerbase behauptet. Kann nur das von 4Players unterstützen 80 Punkte. http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/10948/68303/Alpha_Protocol.html

So sehe ich das Game auch. Wenn man sich an die Minigames gewöhnt hat (Man macht es 3 mal, dann sitzt es), ist alles kein Problem mehr. Ich würde das Spiel nun nicht wegen den Minigames aus dem Fenster schmeißen. Man kann auch EMP Granaten mitnehmen und einfach alle kapput machen, wenn man keine Lust drauf hat.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.632
ich habs knapp 2-3 stunden gespielt und würde dem game von der bloßen verarbeitung her mit beiden augen zugedrückt 75% geben. ob einem das game spaß macht oder nicht sei mal dahin gestellt und der generelle ansatz des games ist gut, aber da fehlt objektiv betrachtet einfach noch minimum n halbes jahr an investierter zeit für den feinschliff.
 

Smyld

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
9
Wie groß ist denn der Anteil an Minigames und wie unterschiedlich sind diese? Bin nämlich eigentlich gar kein Fan von sowas aber wenn, dann sollen sie wenigstens unterhaltsam gemacht sein.
 
Top