Alternativen zu Logitech MX Keys & Master 3

Frontplayer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
604
Hallo allesamt,

ich bin jetzt seit einiger Zeit auf der Suche nach einer "guten" Lösung für mein Eingabegerätproblem.

Ich habe einen Desktop, und zwei Laptops.
Desktop primär privat in Nutzung.
Laptop 1: Mein Firmenrechner
Laptop 2: Arbeitsrechner von einem Auftraggeber.

Jetzt möchte ich einen einzigen Satz Eingabegeräte haben. Getraut dem "flow" Prinzip wie es auch die MX Keys und Master anbieten aber ich habe mich mit Logitech in den letzten Jahren etwas verkracht. Auch wegen der Tendenz die Leute zu "verApplen".

Jetzt suche ich entweder nach einer preiswerten Alternative oder, wenn es denn so ist, der Gewissheit, dass die Logitechlösung die beste Lösung für mich ist. Das Geld für die Logitechlösung ist vorhanden aber ich möchte nicht wie bei Apple das doppelte wegen dem Namen alleine ausgeben.

Vielen Dank im Voraus!
 

pmkrefeld

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.425
Kauf dir einfach einen kleinen KVM-Switch, dann bist du von Logitech und Co. komplett unabhängig.
 

Frontplayer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
604
Das ist natürlich auch eine interessante "alte" Idee. Schlimm, dass ich das gar nicht mehr im Hinterkopf hatte.

Gibt es Switches, die sowohl USB, als auch Displayports & HDMI haben? Hätte gerne eine "all in one" Lösung.
Ich meine Geräte, zu denen es positive Erfahrungen gibt.
 
Top