Alternativer Kühler 8800GTS

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Hiho, suche ne Alternative zu meinem Defaultkühler... weil die gts doch bissl arg Warm wird (Nein, liegt nicht am Gehäuse bzw dessen Belüftung.. auch wenn das Gehäuse offen is sind die Temps so hoch...)


Kenne nur den Thermalright, aber der Würde das Gehäuse arg aufheizen .. besser wäre ein default ähnlicher Kühler, nur leistungsstärker und leiser ^^ (auf 60% hört man den default net, nur dafür sind die Temps auch kagge....)
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Alle alternativen Kühler heizen das Gehäuse mehr auf, als der Standartkühler, aber wenn du ne gute Belüftung hast, is das auch kein großes Problem. Ich empfehl dir auch den Thermalright HR-03 mit nem leisen Nanoxia FX-09 1400.

Gruß Timo
 

Pr0krastinat0r

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.900

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Habe halt echt angst, das die Graka zu warm wird... würdwe mir nen scythe 1200er kaufen und den mit 7 bzw 9v betreiben ...
 

Pipe_Zero

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
735
Hi,
wenn die Grafikkarte zu warm wird dann ist deine Gehäusebelüftung zu schlecht, den ansonsten bleibt sie im normalen bereich.
Und wenn sie zu warm werden sollte passiert auch nichts da sie schutzmechanismen hat.
Zudem halten die GPUs bis zu 120°C aus.
Und das allerwichtigste ist du hast doch Garantie wenn was sein sollte.
Wenn du allerdings den kühler tauschst ist die Garantie hin.
 

[FB]VentiLator

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.055
darf man fragen, wie warm die karte denn wird?

du kannst den lüfter der graka auch auf 75% stellen, bis dahin höre ich bei mir nichts :)
 

Pr0krastinat0r

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.900
Komisch, dieser Kühler ist aber anscheinend noch nicht überall verfügbar. Caseking hat ihn noch nicht einmal im Sortiment und viele Shops haben ihn auch nicht vorrätig.
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Karte geht auf über 80°C hoch... 75% is mir zu laut ...

Wie gesagt, selbst wenn das Gehäuse offen is verändert sich die temp net..... Kühler is auch net wirklich warm (grad ma 45°C maximal) .. habe bissl angst, das des ding ent so richtig sitzen mag ... aber abnehmen und neue paste drauf = garantie wech ... nunja ...
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.570
Der HR-03 Plus ist hamma, der VF-1000 hat den gleichen Lüfter wie die andren VFs.
Somit wird der VF-1000 hinter dem HR-03 liegen und auch bei 5v ist der imo hörbar.
Nen Silencer ähnlichen Kühler gibts nicht für die 8800 ...

Und zudem: bis 100° load ist für ne 8800 gar nix ... somit würde ich den HR-03 nur aus
Lautstärke technischen Gründen kaufen, wobei ne GTS geregelt imo echt leise ist.

cYa
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Schon klar, 60°C machen nem C2D auch nix, trotzdem habe ich lieber 45°C Kerntemp ;)
 

Pr0krastinat0r

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.900
Der HR-03 Plus kommt allerdings auch ohne Lüfter. Den muss man sich dann wider zusätzlich kaufen. Eigentlich sollen nur 92mm Lüfter passen, aber 120er gehen auch.
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Der HR-03 wird den rest zu sehr aufheizen.... das ia ja das Prob.... Mein AirFlow ist momentan perfekt, der würde alles durcheinander bringen :( Ne Slotlösung is schon toll... von mir aus auch 2 Slots (Warum baut das keiner? wäre mal ne Idee... Einfach doppelt so hohe Kühlrippen und nen dickeren lüfter = bessere kühlung durch doppelte oberfläche und erhöhtem airflow)
 
Top