Amazon Kreditkarte - Gutschein?

Luck3rHoch3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
373
Hallo Leute,

ich werde in knapp 1,5 Stunden 18 Jahre alt. :D

Nun wollte ich fragen, ob ich mir, wenn ich dann 18 bin, einfach die Amazon-Kreditkarte holen könnte.

Denn dann könnte ich mir was schönes für 50€ holen, da ich hier noch nen 20€-Gutschein habe + die 30€ von der Kreditkarte.

Bekommt man denn die Kreditkarte ohne festes Einkommen? Ich würde die Karte natürlich nicht fürs weitere Einkaufen verwenden. (Schuldenfalle, etc. etc.)

Hat es vielleicht schon jemand getestet? Denn man kann die Karte ja sofort Kündigen und im ersten Jahr ist sie sowieso kostenlos.

Mfg

Luck3r
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.437
Suche doch einfach mal im Forum nach Themen mit "Amazon" und "Kreditkarte". Deine Fragen wurden dort schon beantwortet.
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
...ich werde in knapp 1,5 Stunden 18 Jahre alt. :D
Herzlichen Glückwunsch. Und auf keine Party/Freunde die dich vom Internet ablenkt?

...Nun wollte ich fragen, ob ich mir, wenn ich dann 18 bin, einfach die Amazon-Kreditkarte holen könnte.
Klar, mit 18 darfst du die bestellen.

...Denn dann könnte ich mir was schönes für 50€ holen, da ich hier noch nen 20€-Gutschein habe + die 30€ von der Kreditkarte.
Ein kleines Geburtstagsgeschenk von dir für dich?

...Bekommt man denn die Kreditkarte ohne festes Einkommen? Ich würde die Karte natürlich nicht fürs weitere Einkaufen verwenden. (Schuldenfalle, etc. etc.)
Ich habe die Karte, weiß aber nicht mehr ob das gefragt/geprüft wurde. Einfach mal versuchen, ich glaube ja, Du kannst ja ein Einkommen (aufgerundet) angeben.

Und warum solltest du die Karte nicht für weiteres Einkaufen verwenden? Das Argument mit der Schuldenfalle gilt für alles, ein wenig Selbstdisziplin jetzt mit 18 sollte vorhanden sein.
 

Luck3rHoch3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
373
Herzlichen Glückwunsch. Und auf keine Party/Freunde die dich vom Internet ablenkt?
Morgen muss ich arbeiten. Nur kurz anstoßen um 12.
Ein kleines Geburtstagsgeschenk von dir für dich?
Sieht ganz so aus xD
Und warum solltest du die Karte nicht für weiteres Einkaufen verwenden? Das Argument mit der Schuldenfalle gilt für alles, ein wenig Selbstdisziplin jetzt mit 18 sollte vorhanden sein.
Stimmt natürlich.

Werde es einfach mal ausprobieren. Danke :)

@phil.

Habe die Suchfunktion vergeblich verwendet. Auf der ersten Seite finde ich nur meinen eigenen Beitrag (diesen hier) und auf den nächsten Seiten eigentlich nur Fragen zu Hardware und Spielen.
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
Noch eines: solltest du die Karte evtl. wegen der Bonuspunkte später wollen dann brauchst du fette Umsätze.

2 Euro außerhalb von Amazon ausgegeben bringt 1 Punkt.
1 Euro bei Amazon ausgegeben bringt 2 Punkte.

für 1000 Punkte gibt es einen 10,- Gutschein. Bei Privatnutzung ist das eine ziemlich langwierige Angelegenheit, so viel Geld kann man kaum ausgeben das es sich lohnt. Ich nutze die Karte auch beruflich, um Flüge, Hotels und Mietwagen vorzustrecken, aber ohne das hätte ich die Karte wieder aufgegeben.
 

Luck3rHoch3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
373
Danke für die Info, habe ich aber bereits gelesen.

Ich werde die Karte sowieso gleich wieder kündigen, falls ich sie bekomme.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.439
@Fu Manchu

Hallo,

da hast Du etwas die Kommata verschoben.

für 1€ Umsatz bei Amazon gibt es 2 Punkte, für 2€ Umsatz außerhalb von Amazon 1 Punkt.

Grüße,

Blubbs

Alles wieder zurück. Entweder hast Du Deinen Beitrag editiert oder ich habe mich verlesen, Fu Mancho.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
...2 Euro außerhalb von Amazon ausgegeben bringt 1 Punkt.
1 Euro bei Amazon ausgegeben bringt 2 Punkte....
@Fu Manchu
für 1€ Umsatz bei Amazon gibt es 2 Punkte, für 2€ Umsatz außerhalb von Amazon 1 Punkt.

...
Was habe ich anders gemacht? Welches Komma?

War mein Bier zu viel?
Ergänzung ()

...Alles wieder zurück. Entweder hast Du Deinen Beitrag editiert oder ich habe mich verlesen, Fu Mancho.
Editiert? Kaum möglich, sonst wäre das hinterlegt, vor allem nach 8 Minuten ;).

Wie viele Biere hattest du? :schluck:
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.320
Also ich hatte sie beantragt und angegeben das ich über 1000€ verdiene, habe sie aber nicht bekommen (trotz öffentlicher Dienst). Liegt wohl daran das ich noch nie ein Kredit genommen habe, btw. Schulden hatte. Im Nachhinein bin ich froh drüber, habe nur schlechtes gelesen.
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
Was denn?

Ich kann mich nicht beklagen, telefonischer Service immer erreichbar (keine 10 Sekunden Wartezeit), dann freundlich und hilfsbereit. Hatte mal den Wunsch gehabt, den Abrechnungszeitraum zu verschieben (=Kalendermonat), ging ohne Probleme.

Ab und zu ein Werbebrief, letztes Jahr ein Zinsfreier Kredit von 4000 € für 3 Monate, was ich aber abgelehnt hatte - aber dennoch guter Service. Ersatzkarten usw. kein Thema.
 

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
Kein Einkommen bedeutet nicht automatisch keine Kreditkarte.
Es kommt ja auch noch auf andere Sachen an, wie deinen Schufa Score und so weiter.
2000 bis 3000€ Kreditrahmen sind da mit unter schon drin. Natürlich nicht von vornherein.
Man fängt klein an und muss seine Kredite halt zuverlässig zurück zahlen.

Für mich hat eine CC eigentlich fast nur Vorteile, wenn man aber nicht mit Geld umgehen kann sollte man davon die Finger lassen. Aber mit 18 kann man doch eine Gewisse "Verantwortung" erwarten.
Ansonsten einfache und schnelles bezahlen, dazu ohne Kosten ~1Monat Zinsfrei Geld leihen. (Je nach dem wann man natürlich einkauft und natürlich auch je nach Kredit Karte)

@Fu Manchu
Ab und zu ein Werbebrief, letztes Jahr ein Zinsfreier Kredit von 4000 € für 3 Monate, was ich aber abgelehnt hatte - aber dennoch guter Service. Ersatzkarten usw. kein Thema.
Annehmen und auf nen Tagesgeldkonto legen :D natürlich nur wenn es im Vertrag keine versteckten Kosten gibt. Wären immerhin 27€ xD ohne Risiko. (eigentlich auch nicht viel aber ohne groß was zu tun)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
^^
Respekt, alle 6 Wochen für 500 Euro bei Amazon einzukaufen, das ist eine stolze Quote :)
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.320
naja, lest euch doch mal im internet die ganzen bewertungen durch, da sind halt auch allerhand negative dabei? klar kann ich das nicht beurteilen, aber sowas verunsichert halt. und es wird auch die positiven seiten geben. das mit dem "ich habe NUR schlechtes gelesen" war vlt. etwas übertrieben und falsch ausgedrückt.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.439
naja, lest euch doch mal im internet die ganzen bewertungen durch, da sind halt auch allerhand negative dabei?
Hallo,

und was genau behandeln die negativen Bewertungen? Gefallen den Bewertern die Kartenmotive nicht oder finden sie, dass man damit zu schnell einkaufen kann und so verführt wird?

Wenn Du kein Fan einer Kreditkarte bist, ist das OK. Aber solche Behauptungen in die Welt zu setzen ist ein bisschen billig.

Grüße,

Blubbs
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.320
Meine Fresse, ich hab doch gar keine Behauptungen aufgestellt. Sucht doch selbst mal...
http://www.dooyoo.de/kreditkarten/amazon-de-kreditkarte-visa/Testberichte/

Abgesehen von den ganzen anderen Thread, welche man sich noch durchlesen kann, wo positive als auch negative Erfahrungen zu lesen sind.

So, und damit ihr euch nicht gekränkt fühlt hier auch noch ein nicht negativer Bericht:
http://www.finanzabank.de/24/test-der-amazon-kreditkarte/


Und Entschuldigung das ich darauf aufmerksam gemacht habe, dass nicht immer alle so zufrieden sind wie ihr.
 
L

Labtec

Gast
Hab mal fix die erste Seite von den Bewertungen überflogen, meistens beruhen die "Aussagen" auf einer der 2 folgenden Tatsachen:

- hat die Karte erst gar nicht bekommen (das gute Recht der Bank)
- beschwert sich auch noch, weil das Konto nicht gedeckt war und er dafür extra bezahlen muss und der Kreditrahmen verringert wurde

Beide Punkte rechtfertigen nicht das Produkt ansich zu bewerten.
Ersteres ist alleine Sache der Bank ob sie jemand mit dem Einkommen / SCHUFA die Karte geben will oder nicht. Und Zweiteres kann jeder in den Bedingungen zu der Karte nachlesen, also auch selbst verschuldet.
 
Top