News AMD bringt Sempron 3300+

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.100
Während sich AMDs Athlon 64 mittlerweile vor allem auf dem Retail-Markt größter Beliebtheit erfreut, fristet der Sempron-Prozessor immer noch ein Dasein, das sich meist auf nur eine sehr kleine Nische beschränkt. Trotzdem möchte AMD nun eine weitere CPU dieser Serie launchen.

Zur News: AMD bringt Sempron 3300+
 

Breakout_Basti

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.136
hmm ob der noch sinn macht, jetzt wo sie dann alle beschließen werden kein sockel 754 board mehr zu kaufen weil diese dann ja demnächst eingestellt werden?ist ja eigentlich geld zum fenster rausgeschmissen.
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
Ich meine ich hab noch ein Sockel754-Board "rumliegen" das freut sich sicher auf eine CPU. Und als 2. Rechner für ein bissel Officearbeit und Internet stöbern reicht er allemal. Der bekommt dann noch 512MB RAM unterstellt und eine GF4MX440. Reich vollkommen aus.
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.100
Der Sockel 754 könnte durch den neuen Turion nochmals einen gewaltigen Schub bekommen. So tot ist er also noch nicht.
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89
Zitat von Breakout_Basti:
hmm ob der noch sinn macht, jetzt wo sie dann alle beschließen werden kein sockel 754 board mehr zu kaufen weil diese dann ja demnächst eingestellt werden?ist ja eigentlich geld zum fenster rausgeschmissen.

Hallo, das macht in jedem Falle Sinn für Einrichtungen wie Schulen, Ämter und kleinere Firmen. Der Privatnutzer holt sich jetzt sicher einen Prozessor auf 939 Basis o.Ä. , aber für o.g. Einrichtungen ist dies zu teuer und unnötig , diese greifen dann, z.B. für ihre Office-Arbeiten, auf ein Sempron- oder Celeronsystem zurück, sparen Geld und haben den gleichen Nutzen. Damit man aber geschwindigkeitsmäßig nicht nicht total auf der Leitung steht mit einem Sempron 2000+ o.Ä. , da dieser nun wirklich lahm ist, entwickelt AMD die Semprons noch etwas weiter.
Das bezieht sich auch unter anderem auf Sockel A Nutzer mit einem Duron 900 die nicht vor haben sich eine komplett neue Plattform zu kaufen, auch wenn diese Version für Sockel A nicht erscheint.
 
Zuletzt bearbeitet:

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
ich fiebere auch einem Turion und dem dual core entgegen. Ein Turion Barebone fürs Wohnzimmer und einen dual-core barebone zum "einstecken"
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ob das wirklich was bringt?

AMD Athlon 64 2800+ Sockel-754 boxed, 1.80GHz, 512kB Cache mit 64 bit (Etwa 110 €)
AMD Sempron 3300+ Sockel-754 boxed, 2,00GHz, 256kB Cache ohne 64 bit (?€)
AMD Sempron 3100+ boxed Sockel-754, 1800MHz, 256kB Cache ohne 64 bit (Etwa 100€)
 

madde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
112
Sempron ist genau wie Celeron nicht gut! ausser für Office Anwendungen oder im Netz Surfen
ein Athlon64 3000+ kostet 135 € und der dürfte besser sein.
 

schlamm-lamm

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
37
Zitat von Under-Zaker:
Ich meine ich hab noch ein Sockel754-Board "rumliegen" das freut sich sicher auf eine CPU. Und als 2. Rechner für ein bissel Officearbeit und Internet stöbern reicht er allemal. Der bekommt dann noch 512MB RAM unterstellt und eine GF4MX440. Reich vollkommen aus.

Sorry für OT aber so nen Krams im Office- und Internetrechner? :lol: Das reicht dann wohl wirklich vollkommen aus.. Naja die Stadtwerke freuen sich.. ;)
 
M

McDaniel-77

Gast
Ich weiß ja nicht, aber mein Barton@Sempron ist schneller und billiger und hat 512 KB L2-Cache:
http://home.t-online.de/home/kamm77/upload/upload.htm
Ein Athlon XP 3200+ kostet nichtmal mehr 110,-- mein 2500+ keine 85,--, sum Glück ist der Sempron auch recht preiswert, doch ist er schwächer als ein Athlon XP (Barton).
MFG
mercury77
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
@schlamm-lamm

Ich will ja nicht zu anspruchsvoll sein, aber beispielsweise ein AXP 2.000+ wäre mir schon wieder zu langsam als Internet-Rechner. ;)
 

TrammY

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
738
Lol mein bruder zockt heute noch mit meinem alten PIII 500 @ 633 MHZ im i net cs !!
 

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
Counter-Strike Soure? oder 1.6 :streicheln:
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Also ich finde, dass der Sempron kaum ne Alternative für Gamer darstellt, da die gebotene Leistung im Gegensatz zum A64 zu schwach ist :/ zumindest der 3300+ dürfte kaum Anwender finden im Gamerbereich.

Vorrausgesetzt man hat das Geld :rolleyes:

:)

MfG Lenny
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
21.397
@12
der sempron steckt deinen athlon xp je nach anwendung locker in die tasche
du musst beaachten dass das ein sempron auf a64 basis ist
bei allen games zieht er dir davon und auch alle speicherlastigen anwendungen
 

madde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
112
@14 also CS:S wird es nicht sein und 1.6 müsste auch herbe langsam laufen!
 
Top