AMD K8L mit DDR2-1066 und SSE4

w0mbat

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
998
AMDs kommende CPU auf Basis des K8L-Kerns wird die erste CPU mit offzieller DDR2-1066 Unterstützung und SSE4 sein. Also geht AMD soch mehr in Richtung Innovation als man gedacht hat. Es wurde angenommen, das der 45nm QC von Intel die erste CPU mit SSE4 sein würde.

http://www.hkepc.com/bbs/news.php?tid=715856&starttime=0&endtime=0
 

GeneralHanno

Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
2.538
ob er die höhere speicherbandbreite mit ddr1066 ausschöpft?

in der überschrieft steht SSE4A - was könnte mit dem "A" gemeinbt sein?
 

w0mbat

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
998
SSE4 = 48 instruktionen
SSE4A = 64 instruktionen

Steht da mit Googleübersetzung.
 

BlackRainbow

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
241
Standart Preise etwas über dem C2D Konkurenten.
 

GeneralHanno

Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
2.538
die quadcorevarianten werden vermutlich 400-1000€ kosten. die dualcores darunter.

hat der conroe nicht auch schon so nen pseudo SSE4???
 

BlackRainbow

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
241
Stimmt, der Conroe hat 16 weitere Befehle bekommen die Intel nun als
SSE4 vermarktet.
 

w0mbat

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
998
Nein, das sit SSSE3 und hat nichts mit SSE4 zu tun.
 
Top