News AMDs „Radeon-Speicher“ ein Versuchsprojekt

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.349
Definiere hier mal bitte "wichtig", TM30.
Ich glaube kaum, dass sie meinen "Wichtig := das, was den PC schneller macht".

Und man kann mit einem PC mehr machen, ohne SSD/HDD - aber mit RAM - als mit SDD/HDD und ohne RAM. ;)
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.384
Naja ein PC kann aber sehr wohl ohne Festplatte oder SSD starten. Ohne Mainboard, CPU oder RAM geht das nicht, also sind das wichtigere Komponenten.
 

guesswhoesis

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
45
ueberfluessig, die meistens rams funktionieren sowieso einwandfrei
 

Olilolli

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.761
Denke mal das wird einfach für die Leute sein die AMD Fan´s sind und sich sich vllt besser fühlen wenn alles von AMD kommt.

KA was hierbei der Gedanke ist aber wenn auf den AMD Speicehr jetzt nicht ein besonderes Feature oder bessere performance im Gegensatz zu anderen RAM´s geboten wirds ists einfach unnötig.
 

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.961
Denke mal das wird einfach für die Leute sein die AMD Fan´s sind und sich sich vllt besser fühlen wenn alles von AMD kommt.

KA was hierbei der Gedanke ist aber wenn auf den AMD Speicehr jetzt nicht ein besonderes Feature oder bessere performance im Gegensatz zu anderen RAM´s geboten wirds ists einfach unnötig.
Warum sie das nicht machen? Weil Arbeitsspeicher so gut wie keinen Performance unterschied bringt, egal ob 12 GB oder 8 GB oder 1333 oder 2000 mhz... sobald genügen Arbeitsspeicher zur Verfügung steht braucht man keine mehr Leistung bei solchen Dingen.OCZ, Corsair und Co setzen einfach auf "Must-Have Argumente" die nichts bringen ^^
oder hast mit 4 GB von einem NoName mehr FPS, oder mehr Berechnungsleistung, als mit einem Corsair Dominator Ultra SUper Haxx0r Edition? ...
 
Zuletzt bearbeitet:

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
ich würde glatt ein Kit kaufen weil ich ein AMD FAN bin :lol:

nur bei NBs müssen sie noch nachlegen dann wird mein nächstes auch per AMD befeuert :D
 

Eisenfaust

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.212
ahja, und was ist mit den Festplatten/SSD? Die sind wohl nicht so wichtig? ;)

Eine SSD bewirkt im Windows-Alltag oftmals viel mehr, als beispielsweise von 2 auf 4 Kernen aufzurüsten...
Ich sage nur: Netzteil! Ohne Netzteil geht (fast) gar nichts an/in einem PC (es sei denn, man hat einen sehr sparsamen PC und einen lauffreudigen Hamster). Statt RAM sollte AMD Netzteile umwidmen lassen.
 

SuckOr

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.915
Die sollten dann wenigstens den RAM rot streichen ^^ Sonst passt das nicht
 

Teralios

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.528
Ob schnellere RAM mehr Leistung bringt, hängt grundlegend von der CPU ab, ob sie die Leistung abrufen kann oder nicht. Genau so ist es mit den Latenzen.

In der Regel sind diese Zeiten aber auch die MHz-Leistung des RAMs eher "unbedeutend" was die Mehrleistung angeht. Die 0 - 5% sind eher ein "Nice-to-have". ;)

In der Regel fährt man aktuell mit 1333er mit CL9 doch ganz gut und günstig und bei RAM ist das Argument eher: Man kann nie genug haben. :D Ich hab auch stink normalen Kingston Value RAM im System, da er fast 30% günstiger war, als Kingston HyperX oder Crosair mit 1333er und sie hatten sogar die selben Latenzen.

Eine SSD bringt zwar im Windows-Alltag auch viel, aber ich bin ehrlich, umgehauen hat mich eine SSD im Windows-System nicht, als ich die da drin hatte. Booten statt 40Sekunden in ca. 20Sekunden, gut. Programmstarts und Co. waren aber gefühlt nicht wirklich schneller. Kommt daher auch etwas auf die eigene Arbeitsweise an, im MacBook wieder rum ist die Festplatte so langsam, dass sich die SSD echt bemerkbar gemacht hat. :D
 

MrChiLLouT

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.408
Man begreift ihrs nicht? Das ist Geldmache. Die wollen rausfinden, ob es wirklich Leute gibt, die dumm genug sind "AMD Speicher" zu kaufen, statt anderen Ram, der eventuell günstiger oder besser ist, nur damit AMD daran irgendwie noch mit verdient. Das sieht mir ganz klar nach manipulation von unwissenden Usern aus. Eher gesagt nach einem Konzept "Wie ziehe ich den dummen noch das Geld aus den Taschen, ohne mir die Finger schmutzig zu machen?".
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.799
Ich würde jetzt nicht Unsummen für sowas ausgeben, aber wen ich GraKa und CPU von AMD habe und ich die Wahl habe, dann würde ich schon RAM und Board mit den passenden Farben und AMD Aufkleber kaufen.

Ist mir lieber, als alle möglichen Farben im PC zu haben!
 

deo

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8.236
Schnellerer RAM bringt bei APUs mehr Leistung. Bei meinem E-350 habe ich den RAM von 1033 auf 1333 im BIOS eingestellt, was 10% mehr im 3DMark bringt.
 

green-e

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.679
Das sieht mir ganz klar nach manipulation von unwissenden Usern aus. Eher gesagt nach einem Konzept "Wie ziehe ich den dummen noch das Geld aus den Taschen, ohne mir die Finger schmutzig zu machen?".
Der User wird ständig manipuliert. In der Werbung und hier im Forum, wenn er etwas wissen möchte um eine Entscheidung zu treffen. Also ist Manipulation grundsätzlich verwerflich oder eben nicht. Man kann das nicht AMD unterschieben, das ist zu kurzsichtig und eingeschränkt.

Für den gleichen Preis und gleiche Leistung hätte ich mir auch Riegel von AMD genommen, sofern diese auch korrekt und stabil laufen.
 
Top