Andere Graphikkarte

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
473
Hallo zusammen,

nur eine kurze Anfrage.
Kann man mit einem Asus P4C800-e, bestückt mit PIV 3,4 mit 2x1024MB Corsair und 2xS-Ata Spinpoint (320gig zusammen) und einer 5900FX Gainward durch umrüstung noch etwas heraus zu kitzeln? Wollte mir eigntlich nicht direkt ein neuse kpl. System kaufen. Aber eine andere Graphikkarte??

Für Tipps wäre ich dankbar.
Vielen Dank im voraus.
Frohe besinnliche Feiertage!
 

Blade1988

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
dein system sieht ja fast aber nur fast so aus wie mein ich hab das selbe board und den sleben prozzi, klar kann man da noch was machen zb prozzi aug 3,6 ghz übertakten und dann ne geforce 7800gs oder eine ati x1950pro reinhaun das wären ca 220-250€ wo du reinstecken musst ;) und er leistungszuwachs kann sich sehen lassen ich bin zufrieden:evillol:
 

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
473
Das hört sich ja gut und einfach an. Bleibt die kleine Frage, 256 oder 512MB?
Gruß
Starwoolf
 

Blade1988

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
also 256 reicht meiner meienung nach volkommen und du sparst geld;) die mit 512mb kost gleich mal fast 100€ mehr, noch ein tipp wenn du die 7800gs nimmst nim die von pny die hat einn hammers standartlüfter im 2d betreib so gut wie nicht hörbar und im 3d betrieb wird sie ein bisschen lauter, und man kan sie mit dm lüfter super übertakten auf das n. einer 7800gt oder sogar besser!!
 
Zuletzt bearbeitet:

AnarchX

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
219
In die alte Kiste würde ich ehrlich gesagt nicht mehr als die 125€ für eine 7600GT investieren:
http://geizhals.at/deutschland/a224184.html

Ist ein deutliches Upgrade gegenüber der der DX9-Krücke GF FX und zudem fällt bei dieser GraKa auch der "AGP-Aufschlag" relativ gering aus.
Zudem ist die 7600GT schneller als die 7800GS 256MB... ;)
 

laser114

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
758
In die alte Kiste würde ich ehrlich gesagt nicht mehr als die 125€ für eine 7600GT investieren:
http://geizhals.at/deutschland/a224184.html

Ist ein deutliches Upgrade gegenüber der der DX9-Krücke GF FX und zudem fällt bei dieser GraKa auch der "AGP-Aufschlag" relativ gering aus.
Zudem ist die 7600GT schneller als die 7800GS 256MB... ;)
Jop, eine 7800 GS würde ich auch nicht kaufen.

In das System wohl maximal eine 7600 GT, sonst würde ich aber die X1950 Pro empfehlen. ;)
 

Blade1988

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
hier haste mal ein interesantes tehema 7800gs vs 7600gt----->https://www.computerbase.de/forum/threads/7800-gs-agp-vs-7600-gt-agp.215781/,da geht es trum was man kaufen soll und da steht auch ganz klar drin das eine 7800gs schneller ist wei eien 7600gt wäre ja auch schwachsinn wenn es andersrum wäre wer würde dann eien teurere 7800gs kauen wenn die 7600gt schneller were also erue logik möchte ich auch mal haben zzz:freak:
 

laser114

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
758
Da steht auch drinne, das die 7800 GS nicht immer schneller ist.

Und in der Realität sind die Karten fast immer gleich schnell, die 7800 GS lohnt sich einfach nicht.
 

Blade1988

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
wenn du das meisnt ich hab das elbes system wie er und dich hab auch dei 7800gs und ich ahb einen enormen leitungszuwachs bekommen, und es zählen nicht immer die test´s sonder auch die erfahrungsberichte und ich kenn viele die sich dir karte geholt habe (googlen mact schlauer) und die waren alles gegeister von der karte!!
 
D

Dauntless3523

Gast
ich würde die geforce 7600 GT nehmen. Ist immernoch das preiswerteste. Oder eventuell eine günstige Readeon X1650. Mehr Geld lohnt sich kaum
 

Blade1988

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
was ihr immer habt lohnt isch nicht, ich sg aus erfahrung weil ich die karte ahb es lohnt sich!!!!!!
 

AnarchX

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
219
was ihr immer habt lohnt isch nicht, ich sg aus erfahrung weil ich die karte ahb es lohnt sich!!!!!!
Die 7800GS ist absoluter Unsinn bei einem Mindestespreis von ~230€, da

1. die 7600GT schneller(ca. 10% mehr GPU-Power als die 7800GS) bzw. gleichschnell ist für den Preis von 125€

2. man für 230€ schon eine deutlich schnellere X1950Pro mit 512MB bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Starwoolf

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
473
Also, ersteinmal vielen Dank für die rege Diskussionsbeteiligung!
Ich finde es aber immer wieder nett hier, wie sich die User untereinander mit ihren Ehrfahrungen bzw. Weisheiten übertreffen und sich sorgen machen, was am günstigsten oder am besten sein soll.:) Und letzendlich schaut der Betroffene in die Röhre, weil letzendlich er ja die Entscheidung was er kaufen möchte, treffen muss. Klar könnte ich auch dirket ein neues kpl. System kaufen, aber mir kann doch keiner weiß machen, das ein PIV mit der angegebenen Konfigartion zum alten Eisen gehören soll!! Da ich nicht der Gamer bin, wie so mancher hier, und ich auch bis jetzt nicht jeden Evultionsprung in Sachen Hardware mitgemacht habe und auch nicht werde, versuche ich Resourcenschonend und vorallendingen Geldbeutelmässig die Kuh auf dem Eis zu lassen.
Klar macht es keinen Sinn in einen Trabbi einen Porschemotor einzubauen. Aber wer Urteilt darüber, was geht und was nicht? Wenn Ihr alle Geld zuviel habt, sei euch das allen gegönnt. Aber dieses Hardwarerennen, ich hab die beste Kiste, ich habe die beste Performence, ich hab das schönste Case usw.. wird ja euch ja wohl von bestimmten Softwareherstellern eingebleult so das man um mitreden zu können, es kaufen muss.

Ich habe jedenfalls nicht die Kohle für soviel Spielerei übrig. Das heisst, wenn etwas inverstiert werden soll, bestimmt nicht in dem Wissen, das es in einem Monat veraltet ist, und ich mir von vorherein den Nutzen der Kaufsache damit selber madig mache. Die komponenten sollen entsprechend ihrer Spezifikation ein Optimum an Arbeitsfreude und auch einwenig Sielspass aufkommen lassen. Weil alles ander ist ein Wettrüsten nur auf einer ander Ebene.

Man sollte auch mal daran denken, als ich vor knapp zwei Jahren mir diesen PC aufgebaut habe, weiß wohl jeder, welche Beträge dafür, und das habt ihr irgenwann allemal, auf den Tisch legen mußte.
 
Top