News Android 2.1 für Xperia-X10-Familie verfügbar

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
#1
Das seit Ende März erhältliche Sony Ericsson Xperia X10 kann ab sofort wie seine Schwestermodelle „X10 Mini“ und „X10 Mini Pro“ auf Android 2.1 aktualisiert werden. Laut Hersteller sollen Besitzer per Statusleiste über das Update informiert werden.

Zur News: Android 2.1 für Xperia-X10-Familie verfügbar
 

Hanfba3R

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
103
#2
Diese Nachricht werde ich gleich mal den Xperia Besitzern zukommen lassen, die ich kenne :D
Hat aber viel zu lange gedauert, hoffentlich bessert sich das in Zukunft bei SE.

Fehler: Unten in der News ist aber wohl 2.2 und 2.3 gemeint ;)
 

Ad_minister

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
413
#3
Das Update gibt es bereits seit dem 10.11.10 und ich muss sagen es hat sich gelohnt!
Leider wurde die Reaktion vom drücken des Kameraknopfes bis zum erscheinen des Sucherbildes verlängert.
Ob das ein Performance-Problem oder so gewollt ist würde mich mal interessieren.
Die WLAN-Verbindung ist endlich um einiges stabiler geworden. Leider lässt sich die Lautstärke des Weckers noch immer nicht regeln aber dafür gibt es ja genügend App´s. Ansonsten ist es definitiv eine Verbesserung!

P.S. ich verwette mein X10Mini darauf des es nie Android 2.2 oder höher sehen wird ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan01

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
64
#4
und ein Update für das X8 ist nicht dabei, super.
Wird da heuer auch noch eines kommen?
 
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
206
#6
Sorry, aber diese Meldung stimmt einfach nicht. Bislang hat noch KEIN X10 die offizielle Version bekommen. Richtig ist, X10 mini und X10 pro bekommen das Update - X10 Benutzer schauen weiterhin in die Röhre...
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
#7

Ad_minister

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
413
#9
A
#11
Sony Ericsson zeigt sehr schön, wie es nicht laufen sollte, es sollte doch nicht so schwer sein, wenn man weiß, für welches Betriebssystem man sich entscheidet, ein Produkt so um das Betriebssystem zu stricken, das ein Update maximal wenige Wochen dauert, im besten Fall wenige Tage.
Nun stellt Sony Ericsson hier keine Ausnahme unter den Produktherstellern die Android unterstützen, sondern die Regel.
Mich hat zwar schon die sehr billige wirkende Anmutung gestört(in den PR-Videos sah das deutlich besser aus) aber 1.6 brach der ganzen Sache das Genick.
So kann man nicht Marktführer bei Android Smartphones werden, so kann man sein Image nicht aufpolieren, so bindet man keine Kunden, der kurzzeitige Erfolg sollte nicht darüber hinweg trüben das so ein Kundensupport nicht zum langzeitigen Erfolg führen kann.
Das werden früher oder später auch die Kunden quittieren., wenn sie nicht schon das Produkt reklamieren aufgrund unzureichender Performance und die hat beim X10 durch und nur wegen 1.6 vom Anfang an nicht gestimmt.
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
180
#12
Also ich lobe mir da doch meine Cyanogen Mod...da habe ich schon seit ein paar Wochen die 2.2 auf meinem G1... :)

Sollte jeder sich mal anschaun, aber ich glaube diese Mod gibt es nicht fuer das X10, da keiner dieser Leute ein SE Handy hat.
Trotzdem, vielleicht tut sich da in der Zukunft noch was.
Was Performanceprobleme angeht, bei meinem G1 klappt alles wunderbar bis auf Skype...scheint meine CPU schlicht ueberfordert zu sein. Denke mir genauso wird das auch mit der HD Cam sein...dauert halt alles etwas laenger...zumal neue Android Handies mehr Arbeitsspeicher und bessere CPU mit hoeherer Taktung haben.

Ich finde SE Handies eigentlich immer sehr gut, muss aber sagen bei Android wuerde ich mir nur eins mit MOD-Unterstuetzung holen.
 
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.000
#15
Ich kann zumindest bestätigen, dass das Update für das/mein X10 Mini verfügbar ist. War es gestern noch nicht, also wer so eins hat....

Und ja, wir wissen langsam, dass jeder 2. es peinlich und furchtbar findet, dass das so lange gedauert hat, muss man das immer wieder erwähnen? Tut wenig zur Sache und bläht die Threads nur unnötig auf.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.267
#16
Österreich erst am 18.11., kann ich nicht bestätigen, hier zeigt es das Update schon an. Aber:

"You must use a computer to update your phone." wtf? Soll ich mir jetzt auch noch Windows kaufen um den Blödsinn installieren zu können?
 
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.000
#17
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.403
#18
also für mich ist ein software update der wichtigste grund für ein smartphone kauf. das ist nicht wie bei den handys früher wo man das update eh kaum bis garnich gemerkt hat. die zeiten sind vorbei.
gerade wegen dem ewigen gewarte habe ich mein x10 auf einer online auktionsseite verkauft.

ich hab jetzt im geschäft das GalaxyS und privat das Nexus1 und bin absolut happy :)
 

xDream

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.483
#19
Bravo, da hat sich Sony-Ericsson aber so richtig beeilt. 10 Monate nach Erscheinen des Updates die eigene Version davon rauszubringen ist schon eine echte Meisterleistung.

Dagegen sind ja sogar die Lahmä***he von Samsung richtig flott gewesen.


Gerade diese mieserable Updatepolitik muss sich bei SE gründlich ändern, die Geräte sind ja von der Hardware her nicht schlecht, aber mit total veralteter Software einfach nicht konkurrenzfähig.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
194
#20
xDream, die erste 2.2er-Firmware von Samsung gabs bereits im August, das war die JP1, daher würde ich das nicht unbedingt lahmarschig nennen....
Es ist mir persönlich (und das sag ich nicht nur als Galaxy S Besitzer) wichtiger, dass eine Firmware gut funktioniert, als dass sie eine Woche nach Release schon für mein Gerät raus ist - wobei sich das mit 2.3 ja grundsätzlich ändern kann, wenn die neue UI taugt und man dementsprechend keine Custom-UIs mehr braucht...
Die Updatepolitik von SE ist in dem Fall aber wirklich nicht sehr gut, das hat schon nichts mehr mit gut getestet zu tun...

Mfg
TuXiFiED
 
Top