Anschluss 3 Festplatten

toubi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
41
Hallo zusammen,

habe mir ein neues Comutersystem geholt,
nur bin ich beim Festplattenanschluss ein wenig verwirrt gerade.

Habe
1x 500 GB Seagate Barracuda
2x 250 GB Seagate Barracuda

und eine
Gigabyte GA-880GA-UD3H AMD 880G

Kann ich die 3 Festplatten anschließen? Oder müssen die alle die selbe Größe haben?

Wenn ja, wo/ wie schließ ich die an?
Dieses RAID 0/1/5 ... verwirrt mich.

Bei 3 Platten RAID 5 einstellen steht da? Wie stell ich das ein? Auf welchen Anschluss muss dass dann?

Geht von Sata0 bis Sata5
Sata0/1
Sata2/3
Sata4/5
befinden sich immer an "einem" Steckplatz untereinander.

Steck ich einfach von 0 bis 2 ein?
Oder auf 0,2,4 ?

Bin verwirrt :)
 
K

Kausalat

Gast
Wenn du kein RAID nutzen möchtest, kannst du deine Festplatten in der Standard-Konfiguration (säuglingsblaue SATA-Anschlüsse ;)) laufen lassen.
 

PaDattDaRein?

Banned
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.390
So lang du kein RAID erstellen willst, ist es egal, wie groß die Platten sind. Wenn alles SATA-Platten sind, immer ran damit, geh einfach der Reihenfolge nach, wie du es willst. Vergiss AHCI nicht im BIOS zu aktivieren, wenn du Win 7 nimmst ...
 

Klassikfan

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.774
Es empfiehlt sich, die Platten der gewünschten Reihenfolge nach an SATA0,1,2 anzuschließen. Damit ist auch deren Reihenfolge im Bios korrekt.

Beim Installieren von Windows 7 oder Vista ist zu beachten, daß während des Installationsprozesses NUR die Platte angeschlossen ist, auf die das System soll. Andernfalls besteht die Gefahr, daß der Bootmanager auf der falschen Platte landet.

Die weißen SATAs (3Gb/s) sind über einen extra-Chip von JMicron angeschlossen. Die blauen (6Gb/s) sind die vom Chipsatz (AMD), und zu bevorzugen.
 

toubi

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
41
Hatte im Handbuch geschaut, allerdings vor lauter RAID RAID nichts gefunden/ kapiert. Eine Reihenfolge stand dort nicht und bei den Speicher lässt man ja immer 1 aus, da dacht ich vielleiht bei den Platten dann auch.

Hab sie nun dranhängen von 0-2.
Sind nun alle da, allerdings zeigt er mir jetzt alle geteilt an. 4x 125 +/-

Diese AHCI einstellung habe ich noch nicht vorgenommen, liegt das vielleicht da dran.
Bzw hab seit dem umstieg des Mainboards und Prozessors auch nicht neu installiert/ formatiert.
Muss ich mal später das BIOS durchforsten ob ich das find.

Ansonsten wunderbar geklappt. Danke an alle.
 
Top