News Apple beansprucht Markennamen „A.pl“ für sich

Die News setzt die Lächerlichkeit Apples auf ein neues Niveau!
 
Also da sehe ich auch absolut die Gefahr der Verwechselung, ich will garnicht wissen wieviele arglose Kunden dort schon ein Smartphone bestellen wollten!
 
Öh Bitte ? jetzt übertreiben sie es aber,unterschiedliche Branchen,weiter auseinander gehts kaum,und das Logo is keinesfalls auch nur irgendwie ähnlich, ok n Hund könnte das verwechseln denn die sehen ja nur in grautönen...

Oder wird da n Feinkost-parmaschinken mit Touchscreen verkauft?
 
Apple ist wahrlich das sympathischste Unternehmen der Welt.
 
Ach ja, die Ähnlichkeit.... oO A.pl und apple.pl .... da fehlen 4 Buchstaben für eine Ähnlichkeit. Zumal in Polen A.pl sicher nicht so ausgesprochen wir wie im Englischen...
 
Manchmal möchte man nur noch ein ganz großen, schweren Apfel auf Cupertino werfen... -,-
 
Große Verwechslungsgefahr am Bauernmarkt. Alle Äpfel werden entfernt, da sie von der Firma Apple patentiert worden sind.
 
Der botanische Gattungname für Apfel ist Malus btw.. haben die wohl bisher übersehen.
 
Jetzt mal nichts gg diese Firma. Aber ich muss sagen, dass sich CB meiner Meinung nach mit den falschen Themen auseinandersetzt. Ich bin nicht mehr so gerne hier wie noch vor 1-2 Jahren wo nicht jede zweite News über einen Sack voll Reis berichtet hat. Es wird arg selektiert und meiner Meinung nach fast schon mutmaßlich gehandelt, da sobald die oben genannte Firma auftaucht, die Gemüter alle erhitzt sind, was ja auch schon die manuelle Freischaltung zeigt.

Ich finde die Seite kann durch die Berichterstattung neuer Technologien und dingen über die man sich freuen kann genau so gut punkten und nicht ständig den Sandkastenkrieg supporten, damit man im Ranking bleibt, oder warum auch immer. Es regen sich doch sowieso nur alle darüber auf, kapiert es doch einfach und lasst solche sinnlosen News! Patentkriege, welche durch uns finanziert werden und nur mehr blockaden schaffen als sie lösen sind das Gegenteil von produktiv.

Nur meine zwei Cent.
 
ich hoffe für ganz Polen und dem Rest der Welt, das Apple keine Chance hat.
ap.pl/e würde ich dem Riesen Konzern durchgehen lassen, aber nur a.pl ist sinnfrei.
 
Sorry aber recht ähnlicher Apfel sieht anders aus, aber gut Apple sieht ja sowieso überall eine Kopie.

Wenn das jetzt ein Smartphone-Shop hinter A.pl gewesen wäre gut, aber so hat die Klage für mich weder Hand noch Fuß.
 
Auch wenn ich die Sorge Apples bedingt nachvollziehen kann, das man seinen sehr wertvollen Markennamen in keiner Weise ausnutzen lassen will, finde ich manche Bedenken seitens Apple schlichtweg übertrieben. Dieses Beispiel zähle ich dazu.

Habe so den Eindruck das sich die Kanzleien Arbeit suchen, um irgendwas Sinn befreites in Rechnung stellen zu können.
 
Also das wird ja nun echt lächerlich...
Bald bekommt man noch ne Klage, wenn man ein s/w bild eines echten Apfels bei Facebook hochläd oder was? Ó.ò

Also das Logo auf der fresh Seite ist doch deutlich kugel rund (und grün..) nur das 'Blatt' oben hat mMn Ähnlichkeit.
 
Also bitte, bei aller Liebe, aber das geht nun echt zu weit. wäre die Domain .ple und es würde um AP.ple gehen hätte ich verständnis dafür, aber so? Es ist ja nichtmal ein konkurrent, sondern ein Lebensmittelhändler. Ich sehe hier keine Handhabe seitens Apple die Domain zu bekommen. Wenn ich APL höre denke ich ausserdem zuerst an die Telekom, nicht an Apple.
 
Habe mir das Logo gerade mal angesehen, finde es schon sehr anders. Das ist eine Kugel mit einem Apfelblatt oben drauf, nicht im entferntesten ist das unten eine "normale" Apfelform, wie man sie kennt.

Die Herren Firma-Unsympathisch strengen sich wirklich an, dass ich sie noch mehr mag... Und a.pl sehe ich auch nicht als Apple Marke, die haben sicher apple.pl... Wollen sich nicht etwa noch das "A" schützen lassen, weil "Apple" damit anfängt? Langsam wird es lächerlich, wenn ich es doch bei einigen Dingen gegen Samsung noch nachvollziehen konnte, dass da Funktionen gleich sind. Dass ich es zum Teil wieder lächerlich finde, was man alles patentieren kann und dass Apple in den USA vom Rechtssystem bewusst bevorzugt zu werden scheint, ist ein anderes Thema...

*Haters gonna hate* ...
 
Ach bitte... es wird immer lächerlicher. Irgend ein kleiner Delikatessenhändler, den bis jetzt (!) niemand außerhalb Polens überhaupt gekannt hat.
 
Zurück
Oben