Test Apple iPhone 5C im Test

10hmbAir13

Banned
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.519
(habe für das 5c verpackt und unbenutzt 450.- bezahlt), wäre für mich oversized - ich reize das 5c schon nicht aus.
Konntest du wifi und gps bereits testen?

Interessant wäre die wifi-Funktion innerhalb von Räumen. Ist diese ausreichend gut mit einem gescheiten wifi-router.
Wie schnell findet das 5c eine gps-Verbindung, zb. mit einer Navigationssoftware.

ps. wie gut sind die gemachten Bilder mit dem 5c? ganz brauchbar, so la la oder eher na ja(weil zu dunkel)?
 

shattentor

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
138
Konntest du wifi und gps bereits testen?

Interessant wäre die wifi-Funktion innerhalb von Räumen. Ist diese ausreichend gut mit einem gescheiten wifi-router.
Wie schnell findet das 5c eine gps-Verbindung, zb. mit einer Navigationssoftware.

ps. wie gut sind die gemachten Bilder mit dem 5c? ganz brauchbar, so la la oder eher na ja(weil zu dunkel)?
Ich habe auch ein 5c und kann bei Wlan nichts negatives berichten, läuft in meiner Wohnung wie alle anderen Geräte auch tadellos. Erster GPS Fix ging sehr schnell, wenige sek. (Apple Maps, Google Maps). Ich finde die Fotos sind für ein Smartphone sehr gut, aber da würde ich dir mal ein paar Reviews im Netz ans Herz legen, da sind oft Kameravergleiche dabei.
 

10hmbAir13

Banned
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.519
Ich habe auch ein 5c und kann bei Wlan nichts negatives berichten, läuft in meiner Wohnung wie alle anderen Geräte auch tadellos.
ok, das klingt ja mal positive.
Hatte mit den 2g - 4 immer wlan-Probleme, obwohl die macbooks mit der airport-extreme immer astreinen Empfang hatten.

Ist die touch-Oberfläche beim 5c recht kratz-resistent auf der Oberfläche oder ist eine Displayfolie schon notwendig, sonst Kratzer mit
der Zeit?



ps. kennt Jemand einen chinesischen 5c-Verkäufer?
 

shattentor

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
138

10hmbAir13

Banned
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.519
ein nicht für Europa geeignetes Modell unterstützt mindestens falsche LTE-Frequenzen oder eben garkein 4G (chinesisches Modell).
hinsichtlich Lte allerdings ein Argument.
merci


Eines ist löblich, an den Signalfarben. Man findet es leichter, wenn es irgendwo mal wieder herum liegt.
Gerade in der Herbstzeit kommt schwarz auf schwarz gar nicht gut. Die Sucherei geht wieder los.

5c im schweizer Store: 525 euro
 
Zuletzt bearbeitet:
Top