Bericht Apple watchOS 3: Macht Generation Eins schneller, nicht schnell

Q-Marine

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
302
Eine Uhr die einem erklärt, wie man richtig atmet. Vor zehn Jahren noch Satire, heute Realität.
 

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.162
"Zusätzlich gibt es neue Komplikationen auf Basis der neuen Apps wie etwa Erinnerungen, die optional integriert werden können."

Den Satz versteh ich zumindest mal garnicht...
z.B. Erinnerungen sind optional integrierbare Komplikationen??? ;-)
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.577
du befindest dich in der Matrix :-D
 

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Macht ihr noch ein aktuellen Test der Series 1 mit Dual Core + OS3 ?
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.229
Sachen die die Welt nicht braucht..

Hab in freier Wildbahn erst einmal so ein Teil gesehen und der Träger hat relativ schnell den Armel drüber gemacht. Sehr peinlich..
 

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
@Fliz

Da gibt es tausende Sachen auf der Welt. Und jetzt ? Alles abschaffen, weil DU es nicht brauchst ? Tellerrand und so..
Einfach nur peinlich...
 

Callisto

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
135
Die Hintergrundaktualisierung in watchOS 3 funktioniert deshalb noch nicht, weil dies neue API voraussetzt. Third party apps müssen diesbezüglich erst aktualisiert werden.
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.229

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.293
Ich für meinen Teil möchte die Apple Watch im Alltag nicht mehr missen, denn ob dus glaubst oder nicht Fliz aber das Teil kann durchaus sehr nützlich sein. Und watchOS 3 hat das Gerät (zumindest für mich) nochmal signifikant aufgewertet :)
 

Luxmanl525

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.713
Hallo zusammen,

@ Dr. Udo Brömme

Ganz sicher niemand, aber wirklich absolut Niemand wird das Ding auch nur im Entferntesten mit offenem Mund Anstarren. Höchstens vor Lachen sich Krümmen.

Ganz im Ernst, man kann einige Wetten darauf Abschließen, daß dieses Ding niemals in der Form veröffentlicht worden wäre, wenn Steve Jobs noch Leben würde.

Wobei ich niemand zu Nahe Treten will, jedem das Seine.

So long...
 

Sun_set_1

Captain
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.372
Ein kurzes Video wäre nett gewesen, um das neue OS mal "live" zu betrachten.
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.229
Das kann natürlich auch sein, wobei es noch deutlich grössere klassische Uhren gibt.
Bei apple gibts aber nunmal nur eine Größe und wenn man sich das Ding dann trotzdem an den Arm schnallt, nur um es zu haben, egal wie das aussieht, dann ist das nunmal peinlich.
Ergänzung ()

Ich für meinen Teil möchte die Apple Watch im Alltag nicht mehr missen, denn ob dus glaubst oder nicht Fliz aber das Teil kann durchaus sehr nützlich sein. Und watchOS 3 hat das Gerät (zumindest für mich) nochmal signifikant aufgewertet :)
Jeder wie er mag, ich möchte natürlich niemand etwas absprechen, falls der Eindruck aufgekommen sein sollte..
 

Krulemuk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
573
Ganz sicher niemand, aber wirklich absolut Niemand wird das Ding auch nur im Entferntesten mit offenem Mund Anstarren. Höchstens vor Lachen sich Krümmen.
Menschen sind eben ignorant und lachen einen wegen jedem Quatsch aus, den sie nicht verstehen. Wegen der politischen Einstellung, der Ehefrau/des Ehemanns, der Kinder, der Kleidung, des Autos...usw. Überall wird erstmal die Nase gerümpft, wenn das gesehene nicht ins eigene Weltbild passt. Diejenigen, die sich von so etwas beeindrucken lassen führen ein fremdbestimmtes Leben und tun mir aufrichtig leid. Gott sei dank, kann ich mich von solchem Unsinn emanzipieren.

Wobei ich niemandem zu Nahe treten will, jedem das Seine.

So long...

Edit:
Bei apple gibts aber nunmal nur eine Größe und wenn man sich das Ding dann trotzdem an den Arm schnallt, nur um es zu haben, egal wie das aussieht, dann ist das nunmal peinlich.
Apple bietet eine 38mm und eine 42mm Watch an. Und so haben wir alle mit unseren eigenen Peinlichkeiten zu kämpfen. Der eine trägt Uhren, die dir nicht gefallen und der andere behauptet Unsinn ohne sich zu informieren...
 
Zuletzt bearbeitet:

Seiyaru2208

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.996
Ich bin mit dem Update, sehr zufrieden, die Änderungen empfinde ich als Sinnig.
Das sie jetzt schneller ist merke ich nicht, dafür nutze ich auch zu wenige Apps auf der Watch.

Am besten finde ich das autounlock meines MacBooks via Watch, so was simples kann so viel Freude bringen ^^

@Artikel
Ich finde es gut das sich auch Apple mal hinterfragt und bedienkonzepte abändert, die vormals als "Genial" oder "Perfekt" galten. Dies jetzt indirekt zu kritisieren halte ich für falsch, genau andersherum wäre es viel schlimmer.

Krass wir die Jünger hier aus den Löchern kriechen und alles niederschreiben..
Krass, wie langweilig das eigene Leben sein muss, um in Threads zu posten von Produkten die man nie kaufen würde, um diese Zielgruppe zu beleidigen.......:freak:

Ist ja okay wenn du Smartwatches nicht gut findest, aber lass doch den anderen ihren Spaß.
Dies nennt man im allgemeinen auch Toleranz ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.937
Hab in freier Wildbahn erst einmal so ein Teil gesehen und der Träger hat relativ schnell den Armel drüber gemacht. Sehr peinlich..
Komm mal in die Schweiz, Apple Land pur, hier siehst du die Apple Watch sehr sehr viel.

Fuer mich sind die Dinger nichts, alg. die Smartwatches. Irgendwie cool, aber hatte die Moto360. Seitdem bin ich super sensibel auf Benachrichtigungen, da man staendig mit das surren am Arm hat...
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.854
Waren Apple-Beiträge nicht vor einiger Zeit in der Kommentar-Sektion mit Moderator-Freischaltung versehen?

Nunja, wie auch immer.

Ich habe auch noch nicht allzu viele Apple Watches in freier Wildbahn gesehen bzw. kenne nur zwei Personen im Bekanntenkreis, die eine besitzen und diese samt einger anderer Besitzer scheinen damit gute Erfahrungen gemacht zu haben und möchten sie nicht mehr missen im Alltag, andere hingegen profilieren sich natürlich selbst, da sie jetzt nicht nur ein iPhone, iPad & Co. haben, sondern auch eine Apple-Uhr, mit der man das Ego wieder pushen kann.

Kindisches Getue immer.
 

H3llF15H

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.686
Der Bericht hat mir auch dieses Jahr bestätigt dass ich eine solche Uhr, unabhängig vom Hersteller, nicht benötige. Danke dafür:)

Aber wie mein Vorredner schon sagte, es gibt doch einige die eine solche Uhr intensiv nutzen.
 
Top