Aquastream XT ultra

wasi82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
61
Guten Tag

ich habe meinewakü jetzt fast fertig gestellt

sie besteht aus der aquastream xt ultra umd die es auch in diesem thema geht

des weiteren habe ich einen aquacomputer cuplex xt di² da kühle ich die sb nb und dei spawas mit ekwaterblocks dann einen 4-fach hddkühler einen aquacomputer ramplex nen durchflusssensor und nen aquagratix für ne 4870 x2

die wird gekühlt von nem 120er magicool plexi nen Phobya G-Changer 360 und es soll noch nen externer kühler installiert werden das aber später erst

alles ist verbunden mit 10/8er pur schlauch und ca. 40 90° winkel verbinder

so nun zu meiner frage als ich zum test mal durch einen schlauch gepustet habe muste ich feststellen das ich doch ganz schön druck aufbaueb muste um durch pusten zu können bitte nicht falsch verstehen die lauft geht ungehindert durch das system durch mir kam es halt nur ziehmlich schwer vor und nun befürchte ich das meine pumpe zu schwach ist um nen noch halbwegs erträglichen druchfluss zu halten

ich bin gespannt auf eruch antworten

mfg wasi82
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.653
Das kannst du so nicht vergleichen. Eine Lunge kann längst nicht so hohen Druck aufbauen wie die Aquastream Pumpe. Notfalls höhere Frequenz verwenden.

Zum Vergleich: Die Aquastream schafft 4m Wassersäule. Eine Lunge höchstens wenige cm.
 
Zuletzt bearbeitet:

lucky666666

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
36
40x90° Winkelverbinder? KRASS. Also da würde ich ein bischen reduzieren und auf gerade Anschlüsse setzen. 90° Winkel bremsen.
 

nuts109

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
327
Also 40x90° Winkel ist echt heftig.

Ich habe bei mir 4 raus genommen (hatte vorher 6) das brachte ca. 10 l/h bei 59 Hz.

Jetzt ~105 l/h bei 59 Hz.

Bin mal auf Deinen Durchfluss gespannt.


Nuts109
 

GliderHR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.514
@Drakonomikon
"Die Aquastream schafft 4m Wassersäule. Eine Lunge höchstens wenige cm. "

Du solltest mit dem Rauchen aufhören. :)
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.653
Ich habe extra die Quelle verlinkt gehabt. Das ist kein Wert den ich mir ausgedacht habe.
 

wasi82

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
61
jut ich schließe aus euren antworten das ich es einfach probieren sollte

ich kann es noch nicht testen weil das system noch nicht komplett fertig zusammen gebaut ist

wie hoch sollte denn der durchföuss mindestens sein damit es halbwegs gut ist?

mfg wasi82
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
schau einfach das du auf 60l/h kommst das passt dann schon
 

wasi82

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
61
gäbe es alternativen zu meiner pumpe?
weil hab gelesen das das die aquastream wohl dann mit die beste ist
und ich möchte auf 12V bleiben und nicht ne 230V pumpe haben
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
laing ddc oder d5 haben noch mehr leistung als die aquastream
aber was besser ist muss halt jeder für sich entscheiden
am einfachsten steuern lässt sich die aquastream dank usbanschluss
und in der ultra variante is auch ein temp sensor sowei eine lüfter reglung mit verbaut

ich würde das einfach so zusammenfassen
- aquastream wenn man keine extra steuerung verbauen will oder die regelung per software nutzen will
- laing wenn man leistung haben will ohne drumrum
 

miko

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.297
Wie schafft man es, in einem Kreislauf 40 (!!!) 90°-Winkel zu verbauen?

Ich habe in meinem Kreislauf 26 Anschlüsse, 14 Winkel (8x 90° & 6x 45°), vier Fillports als Durchgangsverbinder, gekühlt werden CPU, GPU, Mainboard, RAM, dazu kommen ein MoRa, zwei AGBs, ein Filter, ein Durchflussmesser und zwei Schnelltrennkupplungen sowie 5,5 Meter Schlauch; mit den Komponenten komme ich mit der Aquastream auf einen Durchfluss von max. 85 l/h.

Wie LeXeL schon sagt sind 60 l/h völlig ausreichend.

Gruß
Obi
 

wasi82

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
61
guten tag

also ich habe so viele 90° winkel weil ich alles so gradlinig wie möglich verschlauchen wollte und nicht von kühler zu kühler ne schlaufe die dann noch die gefahr laufen könnte abzuknicken das kann mir bei meinem projekt nicht passieren

mfg wasi82
 

Crystexs

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.479
Also wenn du mit der Pumpe nicht auf 60l kommst würde ich eher versuchen die Zahl der Winkel drastisch zu reduzieren, denn die Bremsen dann vermutlich am meisten.

Ich komme bei 20 Anschlüssen gerade mal auf 2 45° Winkel, und das ohne knickende Schläuche.
Zur Not die Radien einfach ein wenig größer machen, dann ist das eigentlich Problemlos machbar.

Aber Versuch es erst einmal, denn wenn du genug Durchfluss hast das es zur Kühlung locker langt muss es ja am Ende dir von der Optik her gefallen, und da hat halt jeder einen anderen Geschmack. Meiner wäre es nicht, aber ist ja auch nicht mein System.
 

wasi82

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
61
jo ich werde es einfach mal probieren und wenn nicht dann muss ich mir entweder noch ne zweite ultra holen oder ich geh auf ne doppelte laing dcc
 
Werbebanner
Top