AsRock Z68 Pro3 / Fractal R3 PC Zusammenbau

g0nZo89

Ensign
Registriert
Sep. 2011
Beiträge
236
Hallo Leute!

Baue gerade meinen PC zusammen, aber mag keinen Bock machen und werde nicht ganz schlau aus der Anleitung!

Wo müssen beim Asrock Z68 Pro3 die Stecker für den Powerbutton, und Reset hin. Also wo ist eigentlich klar, aber wie rum genau, sprich wo muss genau der +(rot) sein und wo minus, steht etwas komisch in der Anleitung.

Hat jmd vllt ein Foto als Upload?

Gehe eigentlich davon aus, dass die Schriftzüge einfach immer nach oben müssen (dann + rechts am Stecker).

Desweiteren wie kann ich den USB 3.0 ans Mainboard kriegen, gibts da irgendwelche Adapter o.Ä.?

Ich glaube ich habe noch ein paar Fragen, die werden noch kommen! :)!

Lüfter, CPU, MB, Brenner sind momentan Verbaut.

Sorry falsch das des falsche Forum ist, aber ich war mir nicht sicher wo ich die Frage stelle.

LG Gonzo
 
Falls in der Anleitung nicht steht wie rum die gehören probier beide Richtungen, eine wird dann schon gehen.
 
es steht in der anleitung... wenn ich mich recht erinner, dann ist + (rot) immer auf der rechten seite... aber les es einfach nach oder probier es aus
 
Power und Reset ist egal wie rum. Die LEDs für HDD und Power müssen richtig angeschlossen werden, sonst funzen die nicht. Ich muss aber auch sagen, das ich das immer wieder vergesse. Das kleine <| auf dem Stecker muss glaube ich an + .
 
Hi,

hier die PDF Anleitung

Seite 28 - System Panel Header

-> Obere Reihe erster Pin von rechts Masse ( GND Power Switch ) links daneben Power Switch Plus

-> Reset untere Reihe , 2ter von Rechts plus, Mitte Masse ( GND )

gruß Daniel
 
habe gleiche kombi wie du und ich kann dir sagen, dass es egal ist wie rum du die drauf steckst, denn Power und Reset sind Taster.

Edit: da waren einige wohl schneller :)
 
Netzteil kommt eh erst morgen Vormittag, steht wahrscheinlich schon drin aber ich rall es nicht!

asdif.jpg


Oben Power unten Reset, 2 Möglichkeiten, und rot bedeutet Pluspol, oder oben sogar umdrehen und +-Pol auf # legen?
 
Power und Reset ist egal wierum du die drauf steckst. Der Pin unten rechts hat keine Bedeutung.
 
Um deine zweite Frage zu beantworten:
Das ASRock Z68 Pro3 hat keine internen Anschlüsse für die USB 3.0 Ports an der Front. Ich weiss nicht, ob es Adabterkabel für sowas gibt.
Lg
 
Ok cool, danke, also lass ich den Dummystecker weg und Stecke die genau gegenüber voneinander und mit der Schrift nach oben.
Hoffe trotzdem ich war im richtigen Unterforum!

LG Danke!
Ergänzung ()

Also die Lüfter habe ich an die Lüftersteuerung angeschlossen, denke mal, leiser als ganz runtergedreht geht es eh nicht beim R3.

Der Macho schaut immer nach unten?

Da ist direkt drunter die Grafikkarte, wäre es nicht sinnvoller, wenn der von vorne nach hinten bläßt?

Die Stromstecker für die Grafikkarte passen mit dene vom Netzteil überein?
Weil da extra noch so ein Adapter für die Grafikkarte dabei war (von Asus halt), das sind 6Pin und 8Pin.

LG
 
Lass den ollen Adapter weg , wenn du die Anschlüsse am Netzteil schon hast.
 
Ok, ja denke die werden passen, seh ich morgen.

Und zwecks CPU Lüfter?
Ergänzung ()

Und fürs Mainboard muss ich morgen keine Treiber installieren?

Nur von der Grafikkarte?

Oder noch die Audiotreiber vom Mainboard?
Ergänzung ()

Achja meine 2 WD Black sind Serial ATA 1, merke ich da einen Leistungsverlust oder ist das völlig egal?
 
Achja meine 2 WD Black sind Serial ATA 1, merke ich da einen Leistungsverlust oder ist das völlig egal?

???
Ergänzung ()

Das Netzteil hat nen 4 Pin für CPU, aber das AsRock hat n 8 Pin Stecker, reichen 4 Pin oder brauch ich einen Adapter?
Ergänzung ()

Ok check, 8 Pin P8 Stecker gefunden
 
Zurück
Oben