Asus 9800 GTX+ schon ab 150 Euro gelistet, fällt die 9800 GTX auf 100 Euro ?

MunichRules

Banned
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Was meint ihr, fällt die normale 9800 GTX auf 100 Euro ?
Momentan sind die ja alle noch bei über 200 EUro !

Wieviel Prozent schneller ist eine AMP! Version der 9800GTX+ als die normal 9800GTX+?
 

MunichRules

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Hoffentlich bald, meine alte 8800 GTX kann ich noch für 150 Euro bei Ebay loswerden :evillol:

Vor einem Monat haben die Leute noch bis zu 170 Euro dafür geboten.

Die Spinnen die Käufer bei Ebay !:evillol:
 

Neo772™

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.214
Ach ja diese Leute sind doch selberschuld, wenn sie sich nicht vorher erkundigen^^

Dafuer gibts doch CB!

Ne also echt mit solchen Leuten hab ich doch kein Mitleid. Ich warte eine halbe Ewigkeit auf meine Graka und suche ewig fuer das perfekte Sys.

Wenn solche Kaufsuechtigen bereit sind soviel auszugeben.

PS: Wenn im August die 4870X2 gut weggeht gehn die Nvidia Preise sicher runter!!!
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.780

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Die 9800GTX wird wohl nicht unter 100 Euro, sondern ganz aus dem Programm fallen. Irgendwo gibt es auch einen wirtschaftlichen Aspekt, die Teile müssen gebaut, verpackt und an die Händler verschickt werden, und die Nvidia-Partner werden sicher nicht länger als nötig eine Karte unter Einstandspreis verkaufen, um damit Verluste zu schreiben.
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
@MunichRules: Du willst Deine 8800GTX gegen eine 9800GTX tauschen? Würde ich nicht machen. Und bis die 9800GTX so weit gefallen ist (was ich eh kaum glaube, da sie vorher wahrscheinlich schon nicht mehr produziert wird), bekommst Du für Deine 8800GTX auch keine 150€ mehr.
 

Joern91

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
997
Hey,

wenn ich mich nicht irre war eine GeForce 9800 GTX vor 2-3 Wochen noch bei Geizhals.at/de gelistet jetzt sind meist nur noch GeFoce 9800 GTX + gelistet. Wie |nsb|urmel schon sagte wird die Karte wohl ganz aus dem Programm fallen.
 

MunichRules

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
@Joern91

Bla bla bla. Ich hab bei Geizhals.at/de mehr als 20 gelistete 9800 GTX gefunden. Also red kein Scheiss :freak:
 

bartio

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.282
Du willst eine 8800GTX gegen einen 9800GTX tauschen?

Und was soll diese sinnlose Aktion in deinen Augen bringen?
 

Balion

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
357
Denke mal wenn die günstiger werden fällt eher die 9800gtx+ aus dem Sortiment da sie teurer ist in der Produktion und meistens fallen bei aussortierten Waren die Leistungsstärksten weg. Die 9800gtx wird wenn sie fällt vllt mal auf ein niveau mit der hd4850 fallen, aber nicht tiefer.
 

Freynhofer

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.503
Wie wäre es denn mit einer Mehrleistung?

Ich hatte beide Karten im direkten Vergelich gehabt und kann sie deshalb auch einschätzen.
Die 9800 GTX ist im Idle leiser. Die 8800 GTX hingegen ist unter Last minimal leiser. Die 9800 GTX ist besser übertaktbar und bleibt wesentlich kühler.

Leistungsmäßig liegen sie in etwa gleichauf, wobei die 9800 GTX ohne Filter deutlich schneller ist (zB Crysis) und die 8800 GTX bei hohen Auflösungen und Filtern auf max ihre Stärken ausspielt.

Bei einem Monitor bis einschließlich 22" würde ich klar die 9800 GTX bevorzugen.

@ Balion: Wenn eine der beiden 9800 GTX ausdem Programm fallen wird, dann die Normale, da die GTX+ billiger in der Produktion ist, leistungsstärker ist und somit Nvidia mehr Geld einbringt. ;)
 

bartio

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.282
Wie wäre es denn mit einer Mehrleistung?

Ich hatte beide Karten im direkten Vergelich gehabt und kann sie deshalb auch einschätzen.
Die 9800 GTX ist im Idle leiser. Die 8800 GTX hingegen ist unter Last minimal leiser. Die 9800 GTX ist besser übertaktbar und bleibt wesentlich kühler.

Leistungsmäßig liegen sie in etwa gleichauf, wobei die 9800 GTX ohne Filter deutlich schneller ist (zB Crysis) und die 8800 GTX bei hohen Auflösungen und Filtern auf max ihre Stärken ausspielt.

Bei einem Monitor bis einschließlich 22" würde ich klar die 9800 GTX bevorzugen.
Wenn man die Wahl zwischen beiden Karten hat dann stimme ich dir zu, aber nicht wenn ich scon Besitzer einer 8GTX bin.
Ich hole mir doch keine neue Karte nur um einen Leistungsschb von 5% zu bekommen. Soetwas ist doch lächerlich.

Dann lohnt scon eher der Umstieg auf die neueren Generationen.
 

MunichRules

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Huhu ich rede von 9800 GTX+ und ich habe einen 22" Bildschirm
So:
a) Nein die 9800 GTX+ fällt nich so schnell aus dem Sortiment weil sie ja "neu" ist und der Nachfolger
b) Wenn ich es schaffe meine alte GTX für150 Euro losuzuwerden, dan kann ich mir zum Nullpreis eine 9800 GTX+ besorgen.
c) die ist sparsamer ? erhitzt nicht so schnell ? hat mehr Lestung 11% ?
d) man muss das relativ sehen, wenn 11% den Unterschied zwischen spielbar und nicht spielbar machen können dann ist das ein Vorteil
d) 11% Absolut gesehen keinen Aussagekraft
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
zu a) da stimme ich zu.

zu b) da die GTX+ aber nicht so schnell fallen wird, wirst Du zu dem Zeitpunkt des Wechsels wahrscheinlich keine 150€ mehr für Deine 8800GTX bekommen.

zu c) die 8800GTX kann man @idle unertakten. Dann ist sie auch genügsamer. In der Schnelligkeit geben sich die Karten je nach Einstellungen kaum was.

zu d) 11% können nicht den Unterschied zwischen spielbar und unspielbar ausmachen. Wenn Du von 30fps als abolsute Schmerzgrenze ausgehst, reißen 33fps es auch nicht mehr raus.
 

MunichRules

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Wie schaut es mit undervolten in 3D aus? Meine 8800 GTX benutze ich nur für Spiele .
 
Top