ASUS A8N-SLI gut?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

PC-Freak64

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
53
ASUS A8N-SLI/DFI gut?

Hallo und tach alle zusammen! :D

Was lönnt ihr mir über folgendes Mainboards sagen:

ASUS A8N-SLI und DFI Lanparty NF4 Ultra-D

PS: Macht das Board mit einer GeForce 6800GT stress?

Vielen Dank! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
Beide Boards sind gut. Zum übertakten ist das DFi besser. Das die Boards mit ner 6800GT Stress machen hab ich npch nicht gehört...
 

PC-Freak64

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
53
Gut danke!

PS: Aber mit dem ASUS kann man auch übertackten, oder?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Jo klar kann man auch das ASUS übertakten. Das einzige was beim ASUS nervt, ist der laute Chipsatzlüfter, den sollte man mit passiv Zalman ersetzen, oder die Drehzahl per Lüftersteuerung oder Widerstand senken.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Nimm das Asus, das lässt sich gut übertakten und ist sonst auch wirklich top. Beim Speicher ist es auch nicht wählerisch.

Gruß

Willüüü
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Nur wie man Übertaktet ist entscheident. Bei ASUS kann man sich es fast schon Abschmicken DDR500 oder so einzustetzen. Die automatischen Ramteiler sind blöd.
Beim DFI ist das anders. Dort macht es sogar sinn DDR600 einzusetzten. Oder DDR5XX mit guten Latenzen.

Muss es eine 6800GT PCI-e sein? Diese sind verhältnismäßig teuer wenn man sie mit ihren 300€ AGP-Brüdern vergleicht. Eine X800XL PCI-e gibts für unter 300€ oder eine pretestet X800pro @ 16 Pipes @ XT PCI-e mit Silencer für 350€ hier
 
G

Green Mamba

Gast
Re: ASUS A8N-SLI/DFI gut?

Den Grund warum hier dicht ist, hab ich dir per PN geschrieben!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top