Asus Aura/Armoury Helligkeit regulieren?

anappleaday

Banned
Registriert
Okt. 2020
Beiträge
2.206
Hallo zusammen,

ich finde die RGB Steuerung ganz nice und alles funktioniert auch astrein, allerdings finde ich ums verrecken keinen Helligkeitsregler.

Will halt gerne auf 30% regeln, kann doch nicht sein, dass diese Kleinigkeit fehlt?
Ich bin wahrscheinlich nur zu blind.
 
Du musst bei dieser verf***ten Software jede Farbe einzeln einstellen, und dann die Farbwerte verringern. Also, von 255 auf 85, zum Beispiel.
 
FN-Taste & Pfeil hoch / runter, wenn alles korrekt installiert ist.
 
T-Ghost schrieb:
FN-Taste & Pfeil hoch / runter, wenn alles korrekt installiert ist.
Lach, der war gut 😂

Aber nur so aus Neugier, wo finde ich diese FN Taste bei einer Desktop Tastatur? Bitte genau beschreiben 😉

@JoeDante
Seltsame Lösung, hat aber tatsächlich gekappt. Danke dir :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann leg dir ein Profil in Armoury Crate an, dort lässt sich alles einstellen.
 
@T-Ghost
Habe das gerade mal getestet: mit dem anlegen des Profils ändert sich rein gar nichts.
Da sind weder Einstellungen hinzugekommen noch abhandenkommen.
 
Im Profil kann man die Systemkonfiguration speichern.
Andere Möglichkeiten sind:

Home -> Wenn man unter Leistung Windows wählt, kann man wie gewohnt die Windows Einstellungen nutzen und ändern.

GameVisual -> hier sind vorgefertigte Einstellungen, die man auswählen kann wie z.B. Game oder Cinema...
 
Keine Ahnung was du mir sagen willst, was hat das ansatzweise mit der ursprünglichen Frage nach der Helligkeit zu tun?
 
Inzwischen habe ich nach Jahren eine adressierbare LED-Strippe mit insgesamt 144 LED's zum testen geholt, 60 sollen laut Handbuch unterstützt werden, 120 werden aber erkannt (Abstand pro LED zur anderen enger als bei den "normalen") und laufen auch, der Rest von 24 ist aus, früher konnte man die Anzahl der LED's noch einstellen.

Damals scheiterte die Installation der Software, inzwischen klappt es aber, nur hat diese immer noch keinen Helligkeitsregler, was ich gar nicht verstehen kann... Gab es ganz früher nicht mal eine Möglichkeit, die Heiligkeit einzustellen? Weil dieses grelle Licht ist schon ein wenig heftig.
 
Du musst einfach die Nummern nach unten regulieren, also zb für weiß 30/30/30 etc pp.

Hat bissel gedauert bis ich selbst drauf kam 😏
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Paderman
anappleaday schrieb:
Du musst einfach die Nummern nach unten regulieren, also zb für weiß 30/30/30 etc pp.
Hatte ich inzwischen auch mal umständlich "eingestellt"... Ist nichts mehr als eine Art "Notlösung", sofern sich das entsprechende vorgegebene Profil ändern lässt... 🙈
anappleaday schrieb:
Hat bissel gedauert bis ich selbst drauf kam 😏
Ist doch nicht schlimm... Es wurde, warum auch immer, einfach nicht in die Software eingebaut, was sehr schade ist und die Software gibt es auch nicht seit gestern erst, aber da die Funktion als solche fehlt, würde es wiederum passen 😅

Warum baut man zum Beispiel keinen Helligkeitsregler ein❓😂

Schade, dass man die nicht direkt ansteuern kann und ein passender Editor (nicht der Aura Creator) gibt es auch nicht und inwieweit die XML-Dateien von den Werten etc. änderbar sind, wäre auch eine Frage 🤔
 
Der Thread ist schon älter, aber nutzt doch die Asus Aura Software: https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/asus-aura/
Hier kann man die Helligkeit einstellen.

1.PNG
Hatte auch zuerst die andere Software, fand die aber so überladen hab die runter geschmissen. Achtet aber darauf, dass ihr auch alles von der anderen Software löscht, es sind etwa 5 Einträge...
 
Also irgendwie muss ich hier mal meinen Senf dazu geben.

Ich habe mich eigentlich nach sehr langem Zögern dazu durchgerungen von MSI zu Asus TUF zu wechseln. Ich bereue jetzt schon nach dem ersten Einschalten diese Entscheidung. ich war es von MSI gewohnt auch beim "Regenbogen" die Helligkeit verändern zu können. Hier steht nur Temp. Weiterhin und noch viel viel schwerwiegender ist die Tatsache, dass bei MSI die A-RGB Beleuchtung mit aus geht wenn der Monitor in den Stand By geht.

1697321864406.png


Was zur Hölle hat ASUS da für einen Bullshit programiert ???? Das ist ja nun wirklich der aller letzte Müll den man hier den Leuten vor die Füße wirft. "ASUS" Ihr solltet euch wirklich schämen !!
 
@Jojo One Einfach die Software nehmen die ich etwas weiter oben geschrieben habe. Die alte ASUS Aura, somit kann man die Helligkeit steuern.
 
Zurück
Oben