ASUS Notebook startet nicht mehr (komme auch nicht ins Bios)

Baya

Fleet Admiral
Registriert
Sep. 2007
Beiträge
20.384
Hallo Community,

wie schon in der Überschrift heraus zu lesen ist, sitze ich gerade vor einem ASUS Notebook Typ: A7M.
Mein Kollege hat versucht per Recovery CD wieder auf Werkseinstellung zurück zu setzen und das Gerät ist bei dem Versuch abgestürzt.

Wenn man das Notebook einschaltet sieht man das ASUS Logo und er bleibt stehen.
Wenn ich dann beim starten Esc- oder F2-Taste drücke sehe ich die erste Seite wo das Bios angezeigt wird, also

AMI Bios
CPU:
DRAM Clocking
da drunter werden noch die Laufwerke und Festplatten angezeigt...

Weiter geht's aber nicht. Ins BIOS selber komme ich nicht mehr.

Einzig mit F4 kann man scheinbar das BIOS flashen.
Hab ich mithilfe der Recovery CD gemacht... Update succesfully -> Rebooting.
Selbes Problem.

Hab auch das Bios von der ASUS Seite schonmal runtergeladen und es damit versucht.
Selbes Ergebnis wie oben beschrieben.

Bin jetzt völlig ratlos....
 
Problem gelöst:

Festplatte war schuld. Hab sie ausgebaut und neu formatiert und siehe da....! Er läuft wieder!
 
Zurück
Oben