Asus P5Q Deluxe vs. GB EP45(T) UD3P/UD3R/Extreme

Windell

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Hallo Leute


Seit Tagen sitze ich hier vor einem Athlo 900Mhz PC mit 512MB Ram und 12GB HDD.
Der Grund ist,dass ich mich noch immer für kein Mainboard für meinen PC entscheiden kann.

Meine momentane Hardware ist:

Q6600 G0
4GB MDT 800Mhz Ram,wurde ersetzt durch 4GB Corsair Dominator 1066Mhz
8800GT 512MB

Ich bin eig. sehr zufrieden mit dem jetztigen Sockel.
Das einzige Problem was ich jetzt habe,ist die Wahl des richtigen Mainboards.


Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem ASUS P5Q DELUXE und den GIGABYTE EP45(T) UD3(P)/Extreme Mainboards.

Das Problem ist,dass nur das Asus neu zu beziehen ist.Bei den Gigabytes schaue ich mich schon seit einer Woche hier und im Luxx im Marktplatz nach Gebrauchangeboten um,doch bisher kommt nix.

Der Grund,warum ich die Gigabytes so verehre ist,dass ich bis jetzt auch ein GB MB hatte(P35 DS3) und damit ganz zufrieden war.
Und dass die P45 UD3 Boards von Gigabyte richtige OC Wunder sind,was Quads betrifft und oftmals eine FSB von >470-500Mhz keine Seltenheit sind.

Was würdet ihr nun tun?
 

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.719
Wofür nen hohen FSB? Der Q6600 bringst du auch auf einem G31 Board auf 3.2Ghz, der hat nen hohen Multi.
Ich würde nicht mehr zu viel in diese alte Plattform invesiteren.

Ich würde mir überlegen auf AM3 umzusteigen, jedoch laufen im Moment keine Aktionen oder so und AM3+ kommt auch schon bald.

Meinem Bruder konnte ich preiswert einen Phenom II X4 955 und ein MSI 870A-G54 kaufen, jedoch war damals der Ram noch teurer

Überleg zuerst einmal wie viel Geld du invesiteren willst, was du mit dem PC machen willst und was du in Zukunft machen willst (Aufrüsten,...).

Fast jedes anständige P35/P45 Board würde sich viellecht noch gebraucht lohnen, die P45 UD3 sind halt begehrt.
 
Zuletzt bearbeitet:

frank-drenkow

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
940
Ein OC Wunder ist auch das P5Q Deluxe oder Premium von Asus habe beide und sind wirklich sehr gut.

Hatte auch Gigabyte P34-DS4 und X48DQ6 sind auch Hammer gewesen.Aber was ich da nicht mag sind die Beta Bios es kommen keine Final mehr raus.Und Asus bringt ab und zu noch Final raus.
 

Eller

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.372
Ich würde mir das ASUS P5QD Turbo holen.
Habe selbst das Asus P5Q Deluxe (+Q6600) und bin Top zufrieden!

Doch wenn du ein paar Schnitte bei der Ausstattung verkraften kannst würde ich zum P5QD Turbo greifen, hab dieses bei meinem Bruder (ebenfalls Q6600) verbaut und ist super zu OCen und günstig zu haben!
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Ich habe das P5Q Deluxe schon hier liegen.
Eig. wollte ich noch etwas abwarten ob ich irgendwo gebraucht ein EP45 UD3P bekommen kann :)
Der Grund ist,dass ich überlege vlt. später auf einen Q9650 zu wechseln (ca. 180€ Angebot) und dann alles aus diesem Sockel raus zu holen.

Eine ganz neue Aufrüstung wird wahrscheinlich nicht mehr passieren.
 

Eller

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.372
Na wenn du das Board schon hast ist doch gut, oder bist du unzufrieden?
Den Q9650 kannst du auch auf das P5Q Deluxe schnallen und OCen.

Mach es doch nicht so umständlich wenn es auch einfach geht ;)
 

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
behalt doch einfach das p5q d, wenn du es schon da hast. geht mit q9650 ordentlich ab
|
|
v
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Was hat das mit P5Q Deluxe zu tun?

Ich hab 14 Tage Umtauschrecht.Bis dahin versuche ich ein EP45 UD3P Board zu bekommen.

Der Grund ist,dass diese OC FREUDIGER BEI QUADCORES sind und FSB BIS 500MHZ keine Seltenheit sind! :)
 

zenturio xy

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.718
Ich habe das P5Q Deluxe schon hier liegen.
Da steht doch P5Q Deluxe oder? Naja, 3,6 müsste eig. jedes Board schaffen...
Ich hab auch nen Q6600 (perfekte VID :D) und schaffe damit mit meinem P5Q Pro locker 3,6. Könnte sogar noch höher gehen wenn ich ne bessere Kühlung hätte... Ich würde da jetzt also nicht zu viel vom OC erwarten... Am Ende limitiert doch nur die Kühlung...
BTW: ich hab ein perfekt durchgelüftetes Gehäuse mit 2x120 mm Lüfter an meinem NH-U12.
Was fürn CPU-Kühler hast du?
 
Zuletzt bearbeitet:

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Ich habe ein Prolimatech Dark Shadow mit 3 Enermax Cluster Lüftern,eins vorne,eins hinten,und eins am Kühler.

Da ich ggf. auf einen Q9650 umsteige,sollte die Kühlung nicht der limitierende Faktor sein,sonder das Board mit dem FSB.

Googel doch mal,überall steht dass das P5Q Deluxe für OC bis 4Ghz mit Quads nicht so gut geeignet ist!

Und ja das ist das P5Q DELUXE!
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Die 480FSB beim Deluxe beziehen sich auf einen Core 2 DUO.
Mir gehts um einen Core2Quad und um stabile Ergebnisse bei 4Ghz!

Natürlich sieht das Asus spitze aus,aber ich will halt ein OC freudiges Board :)


Da,so ein Ergebnis meine ich z.B.

Ep45 UD3P@500FSB

http://h-4.abload.de/img/500fsbcustomstablejoc1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
@zenturio xy
die 480 sind auf nen dualcore bezogen, das zählt nicht (sonst wär ich über 500) ;)

dass das board für quad-oc ungeeignet sein soll, kann ich nicht bestäigen (da haben sich wohl die gefrusteten oc-anfänger in foren abreagiert). fsb 450 ist kein hexenwerk und mehr auch möglich (alles nur eine frage des zeitaufwands).

den beliebten q9550 auf 471x8.5 = 4ghz zu treiben ist natürlich nicht ganz so leicht, da du aber an einen q9650 denkst, umgehst du diese herausforderung

ansonsten viel erfolg bei der suche nach einem ep45

- es gibt noch wenige gebrauchte in der bucht
 
Zuletzt bearbeitet:

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Hi CPUinside:

Das haben mir nicht pers. Leute im Luxx gesagt,sondern auch über Google findet man diese Meinung.

Das das Asus P5Q Deluxe für OC bei Quads ungeeignet ist,stimmt auch so nicht.Aber die EP45 UD3P/R Modelle von Gigabyte sind hier besser und es ist eher ein FSB von 500 erreichbar,als beim Asus P5Q Deluxe.
 

zenturio xy

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.718
Jo, dann wechsel dann halt dein Board mit einem Gigabyte Board, wenn es anders nicht geht. Ich glaub, psychisch hast du dich schon längst damit abgefunden zu tauschen, brauchst aber nur unsere Meinung, damit du nicht son schlechtes Gewissen hast, oder du dich bestätigt fühlst. ^^
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
Nein,ich möchte einfach ein Board haben,bei dem ein FSB von 500Mhz keine Seltenheit ist!
Ich möchte dass später eher die Kühlung schlapp macht beim OC anstatt das Bord.
Wenn ich mich damit abgefunden hätte,wäre das P5Q Deluxe nicht hier ;)

Edit: Mein Mega Shadow ist auch gerade angekommen.Nun könnte ich theoretisch gesehen alles einbauen...aber ich werde noch bis Samstag abwarten :)



Woran liegt das eig. dass das Asus P5Q Deluxe mit den tollen Kühlkörpern nicht so sehr fürs OC mit Quads geeignet ist wie die Gigabyte EP45 UD3er Reihe?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chriizzz_

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.014
Sag mal hast du irgendwie Langeweille das ist nun der 3 Beitrag den du Aufmachst zu dem Tehma in 3 verschiedenen Bereichen.

Siehe hier:

https://www.computerbase.de/forum/threads/q9650-q9550s-q9550.809398/

Und hier:

https://www.computerbase.de/forum/threads/asus-p5q-reicht-oder-doch-asus-m2f.809117/

Es ist dir doch nun schon mehrmals alles gesagt worden dazu hast du überhaupt schonmal irgendwie OC Betrieben?

Vergiss endlich den FSB 500 den braucht kein Mensch bei ner Quad CPU mit nehm Multi von 9x hast du dir mal ausgerechnet was bei 9x500 rauskommt?

Das sind 4,5 Ghz da bekommste warscheinlich schon mit Wakü Probleme bei nehm S.775 Quad.

Und bei nehm Q6600 wenn du ne gute CPU erwischt hast wird bei 3,6 Ghz FSB400 Schluss sein für den Dauerbetrieb unter Luft die Dinger Heizen wie Sau hab ja selbst schon einen gehabt.

Und beim Q9650 wird bei FSB 445-450 auch Feierabend sein unter Luftkühlung Dauerhaft da biste doch schon bei 4Ghz und wie es dir schon mehr als eimal gesagt wurde das macht das P5Q Deluxe locker.

Ich würde mal Einbauen und Ausprobieren statt einen Beitrag nach dem anderen aufzumachen zu dem Tehma Antworten haste nun ja wohl mehr als genug bekommen.
 

Windell

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.098
1. Der Grund warum ich so oft Threads erstelle ist der Grund,dass ich das Geld nicht umsonst bekomme und dafür arbeiten muss.
Deswegen will ich auch die richtige Entscheidung treffen!

2. Wahrscheinlich wird das meine letzte Investition für immer sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
mal ne frage: willst du fsb 500+ oder nur die 4 ghz?
 
Top