Asus P5Q - Nach Start funktioniert USB nicht!

ScorpionX

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
Hallo,
habe ein ASUS P5Q in meinem Rechner und das Betriebssystem WinVista 64-bit Business!
Gestern funktionierte alles ganz normal, aber als ich den PC heute angemacht habe waren alle USB geräte aus,
mit alle sind wirklich alle gemeint.Habe mehrmals Neugestartet, aber ohne änderungen.Habe dann eine PS/2 Tastatur angeschlossen
und bin in den Geräte Manager gegangen.Dort waren bei USB zwar alles USB anschlüsse bzw.Hubs angezeigt,
nur war neben allen ein gelbes dreieck mit nem Ausrufe zeichen drin!
Habe dann alle erstmal deaktiviert und dann wieder aktiviert.
Lief dann alles Top...nach nem Neustart kam wieder dasselbe problem...es kommt immer wieder...
Ich habe kein Bock wenn ich an den PC gehe jedes mal alle USB hubs zu reaktivieren!

Bitte euch um Hilfe...
Danke im vorraus!
MfG
ScorpionX
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
es ist die 2002 version...habe grad gesehen das es ne 2012 gibt...meinst du es liegt daran?
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.680
Ich glaube eher weniger, hast du alle USB Optionen im Bios mal abgecheckt ?

Im Bios Menü Advanced

USB Configuration
 
Zuletzt bearbeitet:

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
ja da ist über all enabled und 1mal AUTO nix ist deaktiviert!
Bei Plug and Play O/S ist disabled

EDIT:
Habe jetzt die 2012 version raufgemacht...
Was soll ich jetzt machen
 
Zuletzt bearbeitet:

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.680
Plug and Play O/S

auf alle Fälle auf Enabled schalten.

Wegen dem Neuen Bios unbedingt im Bios die Default Settings vorher laden

und speichern.
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
wieso die default?
Wegen USB glaube ich das es eher an windows liegt,irgendein treiber oder so
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.680
Wenn Windows , mit welchen Service Pack hast du denn installiert ? Service Pack 2 gibts schon "überall" zum Download , vllt bringt der was !?
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
habe shcon SP 2 drauf
hat windows update von alleine gemacht
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
hmm...ich starte mal kurz neu

EDIT:
Immernoch dasselbe Problem :(
 
Zuletzt bearbeitet:

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.680
Das Board hat einen Defekt , ganz sicher, ich würde es zurückgeben und ein anderes Modell mir zulegen.
 

optixx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.324
hab das gleiche problem seitdem ich das sp2 installiert habe. vorher lief alles ohne probleme . nun muss ich jedes mal beim start die maus abziehen und wieder anstecken ...lästig sowas
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
Zurückgeben ist schwer!
hab den PC seit Januar!

Wenn ich den PC starte dann leuchtet alles was leuchten kann an USB geräten , nur wenn dann windows startet kommt das problem!

Ich glaube es liegt an nem Softwarefehler!
Wie kann ich denn die USB treiber neuinstallieren?
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.680
Dann sicher deine wichtigsten Daten und installiere Windows komplett neu.

Seperate Treiber gibts nicht.
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
ey aber ich habe von gestern auf heute garnix installiert, zumindest bis zu dem zeitpunkt als der fehler kam!
Gestern lief alles noch TOP
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.092
Lösche mal alle USB-Treiber aus der Systemsteuerung und starte den PC neu - jetzt sollten die Treiber wieder installiert werden - und das Problem beseitigt sein - ist ein USB-Gerät zusätzlich angeschlossen / umgesteckt worden ?
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
also alle deinstallieren bzw. auf der tastatur auf ENTF drücken?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.092
Unter Windows alle Treiber deinstallieren - Windows neu starten - es sollten nach kurzer Zeit kein Ausrufezeichen mehr zu sehen sein und alle Geräte funktionieren -

im BIOS sollte "USB-Legacy" auf enabled stehen, soweit vorhanden -
 

ScorpionX

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
692
es steht auf AUTO
 
Top