News Asus XG32VQR: WQHD-Monitor mit FreeSync 2 und 144 Hz

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.167
#6
Hat irgendwer mal was von alternativen zum 49"er von Samsung mit 32:9 Format gehört, idealerweise mit 1440 oder 2160p?
Ich bin kurz davor mir den Samsung zu kaufen, bei 850 CHF ein echter Schnapper inzwischen aber langfristig gedacht wäre die höhere Auflösung wenn auch erstmal noch nicht verwendet doch schon ganz nett.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
908
#9
Im Artikel steht ja auch schon, dass man davon nicht viel erwarten kann.

Insgesamt scheinen 1440p@144Hz@32" aber im Trend zu liegen. Finde ich in jedem Fall sinnvoller als FullHD-Monitore @27".
 

Markenbutter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
273
#13
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
348
#15
Abhängig cvom Spiel ist selbst 2160p auf 27" nicht genug. Es spielt ja nicht jeder CSGO.
In Transport Fever z.B. entstehen bei moderatem Zoom schon so komische Muster auf den Bahngleisen, weil die Pixel nicht mehr reichen, um die Linien eindeutig zu zeichnen. Dann gibt es bei World of Warships manchmal etwas flimmern, wenn da feinere Lüftungsgitter auf den Schiffen sind, die langen Kabel rund um die Schiffe sind nicht immer ideal, etc. Dass man in Minecraft den Vorteil einer höheren Pixeldichte nicht sofort erkennt, das mag ja sein, trifft aber deshalb noch lange nicht auf alles zu. Ich würde auch 8K auf 27" nehmen, aber bei 8K kann es auch 32" sein, da ist die Pixeldichte immer noch höher. :daumen:
Bitte mit 240Hz und einer passenden Vega 1024 64GB, die mit eigenem Kühlturm vor dem Haus kommt. :rolleyes:

Aber ernsthaft, bei einigen Spielen kann die Pixelanzahl bzw. -dichte durchaus noch höher ausfallen, ich erkenne auch noch Pixel und Treppeneffekte, bei 8K dürfte es dann aber langsam schwer werden, bei 16K wäre eine weitere Erhöhung dann langsam sinnlos... bei 27" meine ich. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
7.350
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.585
#17
Die auf dem Papier bessere Alternative wäre der Samsung C32HG70, 32". Der hat HDR 600 UND 10 bit bei sonst gleichen specs. Was ist an dem Asus denn bitte HDR wenns nur ein 8 bit Display verbauen?
 
C

ChuckBROOzeG

Gast
#20
Das sind halt wenn es echte 32" sind also 81.28cm Diagonale nur 91.79 PPI.
Das wiederum ist vielen zu wenig. Ich persönlich stehe auf 100 bis max 105 PPI oder ein vielfaches davon sprich 1,5 fach oder besser noch 2 fach.

Warum auch immer das die Industrie nicht bietet.
Denn solange die Skalierung der Betriebssysteme nicht überal gleich gut funktioniert ist das blöd.

Aber ja dein wiziger Kommentar ist eigentlich nicht wizig weil es um echte Problemchen geht und nicht um eingebildete.
 
Top