ATI AGP auf den Fernseher

Trick_17

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
124
Hallo,

Ich sitze hier an meinem LapTop und will das Monitör bild auf Fernseher übertragen bei meinem PC mit ner Nvidea karte geht das ganz leicht aber wie geht es hier ?

das ist eine ATI Mobility Radeon 9700

Laptop = Acer TravelMate 290

vielen dank weil im voraus :)

mfg

Tim
 

Mundabputzer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
274
Erstmal braucht deine Graka einen TV-OUT-Anschluss. Weiß gar nicht obs das bei einem
Notebook gibt?, wenn ja, schau mal in den Grafik-Treibern nach, da muß es irgend so etwas
wie eine Monitor-Option geben. Da kannst du das Bild auf den TV-Out-Ausgang umschalten,
oder das Bild einfach klonen, dann hast du auf beiden Bildschirmen ein Bild, so ist es auf
jeden Fall bei den (NVIDIA-Karten), bei den ATI-Karten gibts sowas auch, nur halt etwas
anders beschrieben!
 

Phelonius

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
66
ja den hat sie (habs selbe notebook, selbe frage gestern in einem andrem fred gestellt)
 

sunzi

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.330
Suche Dir die Taste mit der (Zusatz-)Beschriftung "Fn" und eine andere mit einem monitorähnlichen Symbol IN DER GLEICHE FARBE. Halte die "Fn"-Taste gedrückt und betätige die andere dazu.
Voilá!

Gruß
sunzi
 

Schüffl

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.878
kannst du auch über den treiber einstellen, da kann man auch so sachen wie zum beispiel "theatermodus" machen. da wird dann ein film auf dem tv sofort auf vollbild angezeigt auch wenn er aufm laptop nur im fenser läuft. die einstellungen findest du wie folgt:
rechtsklick aufm desktop -> eigenschaften -> den reiter einstellungen wählen -> erweitert -> anzeige -> da kannst du den fernseher aktivieren. normalerweise sollte da eine schaltfläche rot markiert (also aus) sein, einfach aktivieren (geht natürlich auch mit der fn-methode, wie schon genannt wurde)

weitere einstellungen:

statt auf anzeige gehst du auf den reiter "überlagerung", da kannst du kontrast, helligkeit, etc. einstellen sowie die oben genannte theatermodusoption aktivieren.

ich weiß allerdings nicht, ob das bei jedem treiber funktioniert, beim DNA und Omega Treiber gehts definitiv (zumindest bei aktuellen). Ich habe im Laptop eine mobility 9600, also sollte das bei dir auch funktionieren.
viel erfolg! ;)
 
Top