ATI HD 5870 zweiter Monitor wird falsch erkannt

cappy

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
Hallo,

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, denn langsam bin ich echt am ende mit meinen Nerven!!!!

Ich habe das Problem, dass mein zweiter Monitor falsch erkannt wird und vermutlich damit auch die Auflösung nicht stimmt und ich weis nicht warum.

Also ich besitze zwei "o.display 4.1_24'' wide_art no 112402" die an einer XFX Radeon HD5870 angeschlossen sind.

Der erste wird im CCC auch als solcher erkannt bzw. mit dem Namen [PLB2403WS] und ich kann an diesem auch die richtige Auflösung von 1920x1200@60 Hz einstellen.

Der zweite wird aber als [o.disp4.1yyAy] (über den Buchstaben stehen doppelpunkte wie bei einem ü) angezeigt und ich kann nur die maximale Auflösung von 640x480@60 Hz einstellen.

Im Geräte Manager sind beide mit den gleichen Treibern eingebunden und werden auch richtig angezeigt. Ein deinstallieren und neuinstallieren der Monitortreiber brachte nichts.


Ich nutze Windows 7 Prof. 64bit und habe die folgende ATI Version instaliert:
2010.0406.2133.36843

Woran kann das liegen bzw. was mache ich falsch?

Ich hoffe, dass Ihr mir bei meinem Problem helfen könnt.

Vielen dank im voraus

cappy
 

Pelzameise

Sachse
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.221
Im alten CCC konnte man noch die maximale Auflösung des Monitors selbst einstellen, wenn er nicht richtig erkannt wurde. Im neuen gehts denke ich auch, aber ich komme mit der beschissenen Menüführung nicht klar.
 

cappy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
@HisN
Kabel habe ich getauscht. Gleiches Problem wie vorher.

@Pelzameise
Diese Einstellung habe ich leider nicht gefunden. Das was ich jetzt noch gefunden habe ist schon komisch!

Wenn ich im CCC auf "Desktops & Displays" gehe und dann unten beim Monitor 2 auf das Dreieck klicke zeigt er mir ja an, dass die maximal gemeldete Auflösung 1920x1080@60 Hz ist.

Aber wennich auf Configure gehe habe ich halt nur die schon erwähnte 640x480 Auflösung zur Auswahl!

Hat noch irgend jemand eine Idee oder einen Lösungsansatz für mich?
Wo werden denn die Einstellungen bezüglich der Auflösung gespeichert? Vlt. kann ich das ja direkt über die Registry setzen?

Danke

cappy
 

Pelzameise

Sachse
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.221
Ah, jetzt habe ich das auch gefunden. mach mal den Haken über den Maximalangaben weg.
 

cappy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
@Pelzameise

Ich finde es nciht. Könntest du mir sagen wo genau steht!

Danke

cappy
 

Pelzameise

Sachse
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.221
Bei Desktops & Displays beim bösen Monitor auf das kleine Dreieck -> Configure.
Dann den Haken weg machen:
 

MrToastbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
495
Warum versucht du es nicht mal über Windows selber?
Win7 Pro soll ja eine verbesserte Multimonitor unterstützung haben...
 

cappy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
So nun habe ich alles möglich vberstellt und probiert und habe es ereciht, dass er einige Auflösungen mehr hat. nur leider nicht die richtige.

Ich habe über ""Unterstützung für HDTV" sämtliche optionen markiert und ihm dann die 1080p übergeholfen.


Nun kann ich wenigstens schon die Auflösung 1680x1050@60 Hz einstellen.


@Pelzameise
Diese Einstellung gibt es bei mir nicht!


@MrToastbrot
Unter Windows war auch nur die 640x480 eingetragen und das Feld war ausgegraut.
nun habe ich unter Windows aber eine etwas höhere Auflösung als bei CCC zur Auswahl:
Schon 1920x1080
Aber das Bild sie sche**** aus in dieser Auflösung.


Weitere Vorschläge???
 

cappy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
Hat vlt. irgend jemand noch einen Lösungsvorschlag?

cappy
 
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
159
du musst bei anzeigeoptionen ändern, dass "Für Anzeigen mit geringer Auflödung:" "Alle möglichen Modi auflisten (einschließlich der Schwenkmodi)" ist.
 

cappy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6
Hallo

@Basolato,
ja habe ich. Habe die Kabel getauscht und die beiden Monitore. Es ist immer der zweite!!!

@MastRofDisastR
Meinst du das selbe wie "Pelzameise"? Wenn ja, kann ich die Einstellung bei mir nicht finden!
Oder meinst du etwas anderes? Kannst du mir dann sagen wo es genau ist.

Thanks

cappy
 
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
159
also ich meine etwas anderes

ich würde es ja, wie oben, mit bildern erklären aber ich weiß nicht, wie ich bilder ins internet stellen kann.
Ich hab zwar ein bild irgendwo im internet gefunden, wo das ist, was ich meine aber ich weiß nicht, ob das bilderklau oder so was ist wenn ich das hierfür nehme xD


also bei mir, wenn ich CCC öffne, ist links eine leiste. diese hat die überschrift Grafikeinstellungen.
Dort befindet sich an 4. Stelle das Untermenü Anzeigeoptionen.


Dann einfach das machen, was ich oben auch schon gesagt hab

du musst bei anzeigeoptionen ändern, dass "Für Anzeigen mit geringer Auflödung:" "Alle möglichen Modi auflisten (einschließlich der Schwenkmodi)" ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Docfaustus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
481
Ein anderer Ansatz wäre es die Monitore von Windoof mal neu erkennen zu lassen.
Der Name der da angezeigt wird ist schon mehr als sonderbar.
Geh mal in den Gerätemanager -> Monitore und lösch da alles was drinsteht.
Evtl. auch über Ansicht -> ausgeblendete Geräte anzeigen aktivieren.

Neustarten und dann mal schaun wie die Monitore dann eingebunden werden.
Vielleicht hilfts.
Viel Erfolg.
 
Top