ATI oder Nvidia

Onkel-Arafat

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
52
Hi,

Ich will mir einen neuen Pc kaufen.

Meine Frage:

Welche Garfikkarte würdet ihr nehmen????

7950GX2 XT oder X1950XTX

Preis sind ungefähr gleich!!!!



7950GX2 XT: ca. 399€

Grafikchip
Bezeichnung 2x GeForce 7950 GX2
Taktfrequenz 520 MHz
Pixel-Pipelines 48


Speicher
Kapazität 1,024 MB vorhanden
Typ GDDR3
Taktfrequenz 1300 MHz
Speicheranbindung 512 Bit

X1950XTX: ca. 419€

Grafikchip
Bezeichnung Radeon X1950 XTX
Taktfrequenz 650 MHz


Speicher
Kapazität 512 MB vorhanden
Typ GDDR4
Taktfrequenz 2000 MHz
Speicheranbindung 256 Bit


Danke schon mal für Antworten!


MFG

Jonas Weiser
 

fl4sh

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
218
garkeine von beiden...was willstn damit? kauf dir ne x1950 pro oder vergleichbares, die reicht dicke zu !Und dann kannste dir nächstes jahr ne vernünftige Karte holen wenn die Preise gefallen sind....


Gruß fl4sh
 

Onkel-Arafat

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
52
Hi,

Ja, bis nächstes Jahr warten werde ich auch ! denn dann sind sie schön billig.

Jedoch was ist an den Karten auszusetzen?

MFG

Onkel-Arafat
 

LAZZARUS

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
551
Der Preis. Und da es sich nicht lohnt für eine DX9 Karte 400 Euro auszugeben wenn es im Jänner für den selben Preis eine DX10 Grafikkarte geben wird.

Warte lieber noch etwas.
Wenn du aber eine kafen willst, für die Übergangszeit, dann nimm eine X1950XT 256 MB. Kostet um die 260 Euro und reicht sicher noch 1 Jahr aus.


Ich warte lieber noch auf die neue von ATI.
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Wie hier schon erwähnt... es rentiert sich rein gar nicht noch eine DX9 Karte zu kaufen die derart teuer sind. Für 100€ mehr bekommt man schon fast eine 8800GTS die weitaus flotter ist als beide genannten Karten. Mit einer X1950Pro oder X1900XT bekommst du derzeit sehr viel Leistung fürs Geld und die reichen locker noch knapp 1 Jahr bevor es so richtig mit DX10 los geht.
Außer du bis jemand der alle 6 Monate mal locker 400€ für eine Grafikkarte ausgibt.
 
Top