ATI Radeon 9800Pro: volle Install nötig

Origano

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.542
Ich habe meinem PC eine neue Graka Radeon 9800Pro spendiert.
Nun ist es so, dass auf meinem System absolut kein Spiel installiert ist, weil ich am PC nicht spiele, sondern ledigflich arbeite (Ja, soll es geben :) )

Nach dem Karteinbau hat XP die Karte erkannt und mit eigenen Treibern eingebunden. Unter Eigenschaften habe ich dann die Treiber von der mitgelieferten CD installiert, Fertig.
Nun meine Frage:
Ist es notwenig, dass ich die gesamte Treiber CD einschliesslich der darin enthaltenen Zusätze ( Catalyst ect. ) auch noch installiere ?
Bringt das was, wenn ich absolut keine Spiele benutze ?

Besten Dank vorab.
 

-)sangai(-xeno

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
723
AW: ATI Radeon 9800Pro: volle Install nötig ?

wenn du auch absolut keine 3d anwendungen benutzt ist das wirklich egal, es sei denn du bemerkst zb beim scrollen im browser ruckler.

andere frage wäre jetzt aber, wieso du dir eine 9800pro kaufst, die dann doch recht viel mehr strom verbraucht als auch lauter ist als ne passive 6200er beispielsweise.
 

Sapphire Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.296
AW: ATI Radeon 9800Pro: volle Install nötig ?

hi,

da würde ich auch die ati vorziehen, wegen der Bildqualität.

Gruß ;)
 

boogeyman.exe

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.395
AW: ATI Radeon 9800Pro: volle Install nötig ?

hallo? wer braucht bildquali in 2D beim arbeiten?:rolleyes:
da gibt es eh keinen unterschied
ich finde auch das eine passive 6200er besser gewesen wäre.

zum topic: es reicht auch wenn du nur den WDM treiber isntalliertst.

MfG boogeyman
 

Sapphire Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.296
AW: ATI Radeon 9800Pro: volle Install nötig ?

hatte eine 9600xt und habe mir dann mal ne 6600gt geholt. Habe sie wieder umgetauscht weil die Bildquali so schlecht war, im gegensatz zu Ati. Die Bildqualität war auch schon aufm desktop um einiges schlechter.

Gruß :)
 
Top