Aufrüsten sinnvoll? AM2+ ddr800

s3b174

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
94
Hallo,

ich würde gerne mein System aufrüsten und wollte wissen ob das ganze Vorhaben sinvoll ist.

MSI K9N SLI Rev.2.0 AM2
AMD Athlon 64 x2 4800+ 2.4ghz@2.7
ATI Radeon HD 5770
Corsair 4gb ddr2 800mhz
Samsung HD502HJ

Neu
http://geizhals.at/deutschland/a403789.html Mainboard ASRock A790GXH/128M
http://geizhals.at/deutschland/a557492.html CPU AMD Athlon II X3 450, 3x 3.20GHz

So nun wollte ich wissen ob durch den 800mhz ddr2 Speicher das System eventuell ausgebremst wird und ein Kauf sich überhaupt lohnen würde.

MFg
 
H

Haydar

Gast
@Tron: Meinst du nicht ne QC CPU würd reichen(Das Board kommt mit Ph II klar)? Vielleicht noch ne dickere GK...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
ein upgrade lohnt sich definitiv ... würde allerdings auch einen quad empfehlen ... bsp. 945/55 BE.
das ASRock wär dafür (gut) geeignet, für den fall, dass dein MSI keine BE´s unterstützt.
dein ram könntest natürlich dann weiter verwenden ... in der summe bremst da nix ... merklich.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12.751
Wenn man schon ein neues Board kauft, dann besser am3+ für die Bulldozer, denn der x3 wird sicher auch bald wieder zu langsam sein und dann müsste schon wieder ein neues Board her. Speicher wird wegen der Katastrophe in Japan eh erstmal nicht billiger, also kann man den auch jetzt kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

s3b174

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
94
Naja ich wollte mein System möglichst kostengünstig aufrüsten. Sollte schon zum zocken sein. Hab auch nur einen 17zoll lcd Auflösung 1280x1024. Budget - wollte eigentlich nicht mehr als 120-130€ ausgeben. Aber wenn ich da sehe das man für 200€ gleich ein am3 board , ddr3 Speicher , Cpu bekommt wärs mal ne Überlegung Wert villeicht noch bisschen zu warten und dann etwas mehr zu investieren. Danke erstmal für die Hilfe
 
Top