Notiz Aus der Community: Gigabyte X570 Aorus Extreme stilvoll ausgepackt

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.046

iNFECTED_pHILZ

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.286

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.943
Ich habe auch den Eindruck, dass @RYZ3N da ein wenig voreingenommen ist. ;)
Der Informationsgehalt des 'unboxings' ist imho doch noch gering. Man haette mit der Notiz ja noch warten koennen, bis @SKu die Review fertig gestellt hat.
Wobei ich gut gemachten Fotos von Hardware schon etwas abgewinnen kann.
 

Bl4cke4gle

Commodore
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.363

msv

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
295
stilvoll? naja man erkennt auf vielen Fotos dank Schwarz/Weiß sehr wenig. Meiner Meinung nach völlig ungeeignet für ein unboxing.
Hehe das wollte ich auch gerade anmerken... schöne Fotos, keine Frage und schwarz-weiß geht eh immer :) . Aber für ein Unboxing, wo man die ausgepackten Dinge inkl. Details ja auch gut erkennen will, machts schwarz-weiß (vor allem wenn die Fotos auch noch so dunkel gehalten sind) doch etwas schwierig. Hat der Unboxer ja bei den Stickern dann wahrscheinlich auch gemerkt, und die zumindest noch etwas farbig gelassen ;) .
 

SV3N

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.046
Bisher waren die Notizen auch immer interessant, aber auspacken is wirklich sinnfrei.
Den ein oder anderen interessieren solche Impressionen von Hardware und wer sich dafür nicht interessiert, der weiß bei einem Titel wie „Gigabyte X570 Aorus Extreme stilvoll ausgepackt ja bereits an Hand der Headline, dass das Thema für ihn uninteressant ist. ;)
 

SV3N

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.046

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
988
stilvoll? naja man erkennt auf vielen Fotos dank Schwarz/Weiß sehr wenig. Meiner Meinung nach völlig ungeeignet für ein unboxing.
Was daran liegt, dass es nicht nur SW Fotos sind, sondern klar unterbelichtet oder wenn man es künstlerisch ausdrücken möchte, auch wenn es nicht ganz passt: Lowkey (und auch Colourkey). Dabei noch wild weich gezeichnet und fertig ist der Filtermix. Nicht meins, aber ich denke auch dafür gibt es Fans.
 

Discovery_1

Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
2.495
Wo sind denn die Bilder? Bin ich blind? Oder ist es das aus der Notiz?

Habs gefunden. Bin wohl doch blind.:D
 

II n II d II

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.523
Über 1000 Ampere für die CPU sind schon ein Wort
:D;)
 

Colindo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.551
Ich gebe zu, es hat etwas von den Wahlplakaten eines gewissen FDP-Vorsitzenden, aber mir gefällt es hier deutlich besser als dort.
 

R.Kante

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
346
Also irgendwie wirken mehr als 1kA für mich falsch. Wenn so eine CPU 1kA sieht, schmilzt die auch bei tollster Kühlung im Bruchteil einer Sekunde.
 

Orb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
362
Also fast 800 Euro wäre mir dieses Brett nicht wert auch nicht bei passiver Kühlung. Mein X570 Aorus Pro kostet gute 500 Euro weniger und kühlt dank Silent Profil den Chipsatz komplett passiv, d.h. der Lüfter steht still.
 
Top