News Aus der Community: Sammelbestellung für haltbare ABS-Tastenkappen

Cardhu

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.251
#4
Wünsche viel Erfolg!
Ich bin diesmal nicht dabei, ist mir doch etwas zu viel :D
 

LucLeto

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
69
#6
Subba! Bin wieder mit dabei Formular eben abgeschickt. :)
@Alex Ich nehme an wenn die Bestellung für die Zusatztasten zustande kommt wird man noch nach der gewünschten Farbe gefragt?
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
827
#8
Super sache, dass hier der Community-Aufwand beworben wird!
Sonst hätte ich das bestimmt übersehen und wäre dann für immer trauig, wenn ich das Set verpasst hätte ;)
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.211
#11
Vielleicht eine dumme Frage, aber wenn man Tastenkappen so einzeln bestellen kann, bekomme ich dann auch irgendwo eine Tastatur ohne Kappen her? Interesse hätte ich schon, aber meine Tastatur ist dafür ungeeignet.

Müsste ich mir wahrscheinlich erstmal ein geeignetes Board kaufen. Wird mir dann vielleicht ein bisschen zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

swm-kullerkeks

Vize-Europameister 2012
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.513
#12
Barebone kenne ich nur von WASD Keyboards.
Viel sparen tut man da aber nicht, insbesondere durch Versand und Einfuhrumsatzsteuer.

Effektiv kommt man da mit einer Ducky Zero o.ä. günstiger weg.
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.852
#15
Puh, ich hatte mir schon die letzten male überlegt mit eine Bestellung aufzugeben aber über 100€ für Tasten-Kappen...?
Dass ist dann doch etwas zu viel des guten :(
 
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
2.703
#16
Also sagen wir es mal so: Es klingt teuer, aber es gibt qualitativ über GMK-Caps fast nichts mehr. Maximal noch thick PBT-DS-Caps, die aber gerne mal das doppelte wie die GMK kosten könnten. Ich bin mir sicher, dass man die, wenn der GB vorbei ist, und einem die doch nicht gefallen oder man sie nicht mehr haben will, für den Einkaufspreis loswerden würde. Evtl kann man das sogar als Wertanlage nutzen, da dieses Set wohl nie wieder kommen wird und man fast alle Mechas damit abdecken kann, sogar Mechas mit ANSI-Layout. Also auch wenn es teuer ist, die werden zukünftig eher im wert steigen als fallen und qualitativ sind sie mit das beste, was man sich antun kann.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.045
#17
Ordentlicher Preis. Soviel hat meine Tastatur gekostet, ebenfalls DoubleShot und Lichtdurchlässig. Wünsche aber viel Erfolg, ist halt Premium und da ist der Preis gerechtfertigt ^^
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
226
#18
Ihr macht mich arm.

Zwei Anmerkungen zu der News:
Das Teaserbild vermittelt einen falschen Eindruck (meine Meinung), da minderwertige ABS-Keycaps abgebildet sind.
Zusätzlich finde ich den Text etwas unglücklich gewählt, da Haltbarkeit nicht unbedingt das oberste Kriterium bei ABS-Keycaps ist.
Für Haltbarkeit gibt es PBT, aber Doubleshot ABS hat den Vorteil des klareren Schriftbildes und besserer Verfügbarkeit gegenüber hochwertigen PBT Keycaps.

So oder so, Abnutzung wird bei beiden sichtbar, bei PBT erst nach ein paar Jahren, bei ABS können es aber Monate sein.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
7.776
#20
Das Teaserbild ist nicht optimal, das war mir bewusst. Ein akkurates Bild mit besseren Kappen war leider nicht zur Hand.
 
Top