Bassumleitung einer Audigy 2/4(?)/X-Fi unter Windows Vista aktivieren

Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
183
#1
Für wen ist dieses How To interessant?

Besitzer einer Creative Audigy 2/4(?)/X-Fi(?), die ein 5.1 Boxenset von z.B. Teufel besitzen und unter Vista keinen Bass auf dem Subwoofer haben.

Worum geht es?

Viele werden sicher eine Creative Audigy 2/4 und ein passendes 5.1 System haben, z.B. ein Teufel Concept E Magnum o.ä. Wer nun auf Vista umsteigt wird eine böse Überraschung erleben, denn die Treiber die Creative hierfür anbietet sind gelinde gesagt äusserst bescheiden. Kein Surroundmixer, kein Stereo Signal auf allen Boxen, etc. Aber am schlimmsten wiegt: Keine Bassumleitung unter Vista. D.h. der Subwoofer bleibt Stumm. Dieses How To verspricht Abhilfe.

Besitzer eine X-Fi:

Können entweder diesen Alternativtreiber nehmen oder weiter unten im How To gucken!
http://www.youp-pax.org/viewthread.php?tid=362&extra=page=1

Besitzer einer Audigy 4

Das Fragezeichen hinter der 4 im Threadtitel kommt daher, dass ich selber nur eine Audigy 2 ZS besitze, also nicht weiss inwiefern das übertragbar ist.

Danksagung

Besonderer Dank geht an Blackbird, der den X-Fi Teil beigesteuert hat, da ich keine zum Testen besitze.

Wichtig: Für dieses How To unentbehrlich: Die Creative Audigy Installations-CD.


Audigy 2/4: Los gehts:

Schritt 1:

Herunterladen und installieren des offizielen Creative Vista-Treibers:
https://www.computerbase.de/downloads/treiber/soundkarten/creative-sound-blaster-audigy/

Schritt 2:

Einstellen dass ihr ein 5.1 System habt. Dazu einfach im Startmenü unter "Alle Programme" in der Programmgruppe "Creative" die "Audiokonsole" öffnen, zum Reiter "Lautsprecher" wechseln und "5.1 Lautsprecher" auswählen.

Schritt 3:

Los geht es mit dem schmutzigeren Teil. Die Creative Audigy Installations-CD einlegen und Starten.
a. Als Sprache deutsch auswählen.
b. Das Häkchen bei Creative Media Source wegmachen und "Installieren" klicken
c. Als Region Europa auswählen
d. Die EULA mit "Weiter" akzeptieren
e. Ein Installationsverzeichnis wählen
f. "Benutzerdefinierte Installation" wählen
g. Alle Häkchen(!) bis auf das bei "Lautsprechereinstellung" wegmachen.

Der Grund hierfür ist, dass die anderen Module entweder gar nicht oder falsch unter Vista laufen. Und auch das "Lautsprechereinstellung"smodul hat seine Macken.

h. Die Installation starten.
i. Bei mir (2-mal das Prozedere gemacht) ist jedes mal die Installation ganz am Ende abgestürzt. Keine Ahnung ob das an meiner zerkrazten CD oder Vista liegt, jedenfalls ist es egal und ändert nichts am Ergebnis. Also nicht beunruhigt sein falls es passiert.

Schritt 4:

Im Startmenü nach einem Neustart unter "Alle Programme" bei "Creative" unter "Creative Audigy 2/4" die "Creative Lautsprecherinstellung" auswählen und im Reiter "Bass Management" wie von XP gewohnt das Häkchen bei "Bass-Umleitung" setzen. Fertig.


X-Fi: Los gehts:

Schritt 1:

Herunterladen und installieren des offizielen Creative Vista-Treibers:
https://www.computerbase.de/downloads/treiber/soundkarten/creative-sound-blaster-audigy/

Schritt 2:

Einstellen dass ihr ein 5.1 System habt. Dazu einfach im Startmenü unter "Alle Programme" in der Programmgruppe "Creative" die "Audiokonsole" öffnen, zum Reiter "Lautsprecher" wechseln und "5.1 Lautsprecher" auswählen.

Schritt 3:

Einlegen der Installations-CD. Nicht die Autostart-Exe ausführen! Ins Verzeichnis "\Audio\Setup\" gehen und die "Setup.exe" ausführen.

Schritt 4:

Jetzt bei der benutzerdefinierten Installation alles deaktivieren bis auf die THX Software, in der nach der Installation und einem Neustart die Bassumleitung aktiviert werden kann.


Q.E.D.

Das ganze hat auf einem System mit Vista Home Premium, Audigy 2 ZS und einem Teufel Concept E ohne Probleme (bis auf den Absturz am Ende der Installation) funktioniert. Sollte dies bei euch (wieder Erwartens) nicht der Fall sein, schreibt bitte eure Systemkonfiguration ins Diskussionsforum.

Wichtig

Wie üblich übernehme ich keinerlei Verantwortung für etwaige Schäden an eurem System, die durch diese so nicht vorgesehene Modifikation auftreten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top