Test be quiet! Dark Base Pro 900 im Test: Ein konkurrenzlos modulares, empfehlenswertes Gehäuse

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.722

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.235
Kleiner Fehler im Fazit (Vor- und Nachteile)...

Soll sicherlich "getöntes" Seitenteil heißen.

Sonst Gehäuse sieht lecker aus und macht eine gute Figur. Schade das ich mir erst letztes Jahr ein neues Gehäuse gekauft habe. :(
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.848
Beim nächsten Unterbau wechsel könnte es mein nun fast 10 Jahres nzxt lexa ablösen. Falls es unter 200€ fällt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Damokles

Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
2.242
Unabhängig von dem sicherlich guten Gehäuse...

... aber vor allem beim Lesen der 1. Seite des Artikels kommt es mir vor als ob der Artikel von der Marketing-Abteilung von BeQuiet geschrieben wurde.
Und bis zum Ende des Test lässt mich der Eindruck nicht wieder los.
 

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.204
Was geht in den letzten Jahren eigentlich ab? Seitdem "Gaming" salonfähig geworden ist gehen die Preise für jeden Schabernack echt durch die Decke.

* Gehäuse 100€ und mehr (hier gar 250€)
* Tastaturen 100€ und mehr
* Maus 60€ und mehr
* Grafikkarten bis 1000€ (vor nicht allzulanger Zeit gab's die gleiche Kategorie für ~500€)
* ...
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.961
Hmmm, spiele ja schon sehr lange mit dem Gedanken mir ein neues Gehäuse zu kaufen. Warte im Grunde nur für das begleitende CPU Upgrade auf den Zen von AMD. Mein bisheriger Favorit war bis jetzt das Geäuse von NZTE H630.

Eigentlich habe ich mir geschworen, "nie wieder Midi". Ich mag es halt sehr geräumig. Bei diesem Gehäuse könnt ich wirklich sehr schwach werden. Habe den Lüfter und CPU Kühler von Bequite. Für Silent Fetischisten wie ich mich nene, alternativlos. Das macht das Unternehmen wie auch das Geäuse noch Sympatischer.

Allerdings das Nogo, dieses Orange! Daher Frage @bequite, wird es dieses Gehäuse vielleicht auch ohne den orangefarbenen Streifen geben? Wäre echt schon schade wen man nur aufgrund diese Design-Details nicht zu diesem Gehäuse greifen kann. :( Aber so ein Baustellenorgange kommt für meine Wohnung leider nicht in Frage.

edit: Ok die frage hat sich selbst beantwortet und das heißt wohl das zu Weihnachten ein deutsches Unternehmen mein Geld für mein Zukünftiges Gehäuse bekommt. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.464
Als ich das ganze Marketing auf der ersten Seite gelesen und dann diesen furchtbaren orangenen Streifen gesehen habe, musste ich erst mal laut lachen :lol:
 

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.911
Jetzt das ganze ein oder zwei Nummern kleiner und es wäre das Gehäuse meiner Wahl. Leise, sehr gut verarbeitet und orange Akzente. Also perfekt (bis auf die aktuelle Größe).
 

Kokuswolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
418
Was geht in den letzten Jahren eigentlich ab? Seitdem "Gaming" salonfähig geworden ist gehen die Preise für jeden Schabernack echt durch die Decke.
"Die Preise" sind ein Spektrum, dass in den letzten Jahren breiter geworden ist. Mit der "Breite" sind aber nicht die "Preise" weggefallen, die es auch schon damals gab - in Relation zur Leistung. Anders gesagt, nur weil es heute ein Markt für Enthusiasten gibt, heißt es nicht, dass Gehäuse, Tastaturen, Mäuse, Grafikkarten, ... generell teurer geworden sind. (Währungsschwanken mal ausgenommen.) Kann deine Kritik daher nicht nachvollziehen.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.905
... aber vor allem beim Lesen der 1. Seite des Artikels kommt es mir vor als ob der Artikel von der Marketing-Abteilung von BeQuiet geschrieben wurde.
Naja. Etwas menschliche Begeisterung wird einem Reviewer ja wohl erlaubt sein. ;)
Schließlich wird diese Begeisterung ja auch ausführlich Punkt für Punkt begründet.

Ist ein wirklich interessantes Gehäuse. Allerdings würde ich persönlich viele der Features, die den Preis so hoch treiben, schlicht nicht brauchen.
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.614
Lüfter und CPU Kühler von Bequite. Für Silent Fetischisten wie ich mich nene, alternativlos.
Wollen wir die Kirche doch mal im Dorf lassen sicher Bequiet hat ordentliches zeug im Programm aber alternativlos würde ich die nicht bezeichnen.

Was geht in den letzten Jahren eigentlich ab? Seitdem "Gaming" salonfähig geworden ist
Teure Hardware und Peripherie gab es auch vor der großen "Gaming welle" meine erste Intelli Explorer hat iirc auch ihre ~120DM gekostet


Optisch ist es mMn. nicht gerade ein Hit aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Was mir fehlt ist ein Typ C Anschluss an der front das sollte heute gerade in der Preisklasse zur Grundausstattung gehören.
 
Zuletzt bearbeitet:

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.460
Tolles Gehäuse, aber preislich weit oberhalb meiner Schmerzgrenze.

Allerdings das Nogo, dieses Orange! Daher Frage @bequite, wird es dieses Gehäuse vielleicht auch ohne den orangefarbenen Streifen geben? Wäre echt schon schade wen man nur aufgrund diese Design-Details nicht zu diesem Gehäuse greifen kann. :( Aber so ein Baustellenorgange kommt für meine Wohnung leider nicht in Frage.
Bei geizhals gibt es das Gehäuse in drei Varianten: orange, schwarz, silber
 

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.235

Veddem

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
297
Jetzt muss das nur noch lieferbar sein (in einer anderen Farbe als Orange ;)), dann bekommt bq mein Geld - das Teil hat so ziemlich alles, was ich bisher immer vermisst habe. Muss nur noch überlegen, ob ich die Variante mit Glasseite nehmen will, dank invertierbarem MB hätte ich da dann auch was davon (nur die Frage, wie gut Luftgekühlte Grakas mit dem Betrieb über Kopf klarkommen).

Und zu den Farben: Ja, laut bq-Seite wird es das Gehäuse wie das Silent Base auch in Varianten mit silbernen Streifen oder ganz schwarz geben :)

Edit: Ist ja schon lieferbar bei einigen Händlern lt. GH - ich brauch allmählich eine Brille, glaub ich ...
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karedam

Gast
Hmmm, spiele ja schon sehr lange mit dem Gedanken mir ein neues Gehäuse zu kaufen. Warte im Grunde nur für das begleitende CPU Upgrade auf den Zen von AMD. Mein bisheriger Favorit war bis jetzt das Geäuse von NZTE H630.

Eigentlich habe ich mir geschworen, "nie wieder Midi". Ich mag es halt sehr geräumig. Bei diesem Gehäuse könnt ich wirklich sehr schwach werden. Habe den Lüfter und CPU Kühler von Bequite. Für Silent Fetischisten wie ich mich nene, alternativlos. Das macht das Unternehmen wie auch das Geäuse noch Sympatischer.

Allerdings das Nogo, dieses Orange! Daher Frage @bequite, wird es dieses Gehäuse vielleicht auch ohne den orangefarbenen Streifen geben? Wäre echt schon schade wen man nur aufgrund diese Design-Details nicht zu diesem Gehäuse greifen kann. :( Aber so ein Baustellenorgange kommt für meine Wohnung leider nicht in Frage.
Es steht doch im Artikel, dass es das auch mit Schwarz oder Silber anstatt von Orangen-Streifen gibt.

@Topic

Seit langem mal wieder ein Gehäuse was mir gefällt - es kommt mal auf die Liste für den Umbau zum Jahreswechsel.
 

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.204
Früher hat man m.E. aber auch im mittleren Preisbereich noch sehr brauchbare bis sehr gute Qualität bekommen. Heutzutage ist das gefühlt komplett in den "Premium"-Bereich übergangen, zu Preisen die man sonst eher aus Audiophilen-Sphären kennt...

Zumal gerade 0815-Hardware wie eben Gehäuse, Tastauren, Mäuse keine Raketenwissenschaft sind, sondern technologisch auch heute noch auf dem Stand von vor 5 Jahren sind, bzw. sich von der Qualität eher zurückentwickeln, wenn man in die selbe Preiskategorie schaut. IMHO
 

Mighty X

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.232
Will mir bald einen neuen Rechner zusammenstellen und das Gehäuse wäre perfekt. Der Preis ist allerdings gesalzen. Noch hab ich etwas Zeit, vielleicht korrigiert sich der Preis noch etwas nach unten.
 

Igoo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.017
Ich mag das Gehäuse... evtl. schenke ich es mir selber zu Weihnachten :D
 
Anzeige
Top